zurück zur Übersicht
14.07.2020
491 Klicks
teilen

Städtischer Kinderhort und Städtische Kinderkrippe Stadtzentrum sind „Haus der kleinen Forscher“

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ verleiht regelmäßig ein gleichnamiges Zertifikat, das Kindertagesstätten und Grundschulen bestätigt, dass sie Kindern einen spielerischen Zugang zu Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik sowie zu Bildung für nachhaltige Entwicklung ermöglichen. Überzeugt haben diesmal der Städtische Kinderhort und die Städtische Kinderkrippe Stadtzentrum mit ihrer Bewerbung, so dass Oberbürgermeister Jürgen Dupper der Einrichtungsleiterin Sabine Meier-Sterl die entsprechend Urkunde im Rahmen einer Besprechung mit den Leiterinnen der Passauer Kindertagesstätten übergeben konnte. Darüber hinaus verabschiedete er Maria Knoth und Silvia Gerner-Fraunhofer in den Ruhestand.
„Ich schätze die Bemühungen unserer Kindertagesstätten in dieser Richtung sehr. Durch eine kindgerechte Aufbereitung sind MINT-Fächer und Nachhaltigkeit auch für kleinere Kinder eine spannende Angelegenheit. Der gewonnene Erfahrungsschatz wird ihnen sicherlich in der Schule von Vorteil sein. Dem Team des Städtischen Kinderhorts und der Städtischen Kinderkrippe Stadtzentrum danke ich daher sehr herzlich für das Engagement. Gleiches gilt für Maria Knoth und Silvia Gerner-Fraunhofer, die als Kita-Leiterinnen über viele Jahre hervorragende Arbeit geleistet haben. Für den Ruhestand wünsche ich alles Gute“, so das Stadtoberhaupt.
Um das Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“ zu bekommen, haben der Städtische Kinderhort und die Städtische Kinderkrippe Stadtzentrum mehrere Projekte durchgeführt. Unter dem Motto „Öko-Kids – Rettet die Bienen“ drehten die Kinder beispielsweise einen Imagefilm, legten mit der Stadtgärtnerei eine Blühwiese an und sammelten für das gleichnamige Volksbegehren Unterschriften, um diese Oberbürgermeister Jürgen Dupper zu übergeben. Beim „Bodycheck“ gingen die Kinder der Frage nach, wie der menschliche Körper funktioniert. Der Nachbau einer Lunge mit Strohhalmen gehörte ebenso dazu wie Versuche unter der Maßgabe, blind zu sein. Darüber hinaus wurden Tiere wie Schmetterlinge, Marienkäfer und Urzeitkrebse gezüchtet. Der Komplex „Wasser und Eis“ rundete die Aktionspalette ab.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper dankt Silvia Gerner-Fraunhofer (von rechts) und Maria Knoth für ihre treuen Dienste und freut sich mit Sabine Meier-Sterl über das Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“.Oberbürgermeister Jürgen Dupper dankt Silvia Gerner-Fraunhofer (von rechts) und Maria Knoth für ihre treuen Dienste und freut sich mit Sabine Meier-Sterl über das Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“.


Maria Knoth ist seit 1981 in der Katholischen Kindertagesstätte St. Severin Passau-Innstadt angestellt. Die Leitung übernahm sie drei Jahre später. Silvia Gerner-Fraunhofer startete im Hort St. Franziskus 2001 mit einem Berufspraktikum, dem 2002 eine Anstellung als Erzieherin folgte.
2004 stieg sie zur Hortleiterin auf, ehe sie 2008 mit der Gesamtleitung des Caritas-Kinderhauses mit Krippe, Kindergarten und Hort betraut wurde. Nun treten beide in den Ruhestand ein.


- sb


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Stadtgärtnerei legt fünf neue Blühwiesen anPassau Fünf städtische Flächen werden in diesem Jahr im Sinne der Artenvielfalt von der Stadtgärtnerei zu Blühwiesen umgestaltet.Mehr Anzeigen 01.04.2019Städtischer Kinderhort engagiert sich für BienenPassau Im Rahmen eines Projekts zum Thema Nachhaltigkeit haben sich Kinder und Betreuer des Städtischen Kinderhorts auch mit dem kürzlich durchgeführten Volksbegehren „Rettet die Bienen“ beschäftigt.Mehr Anzeigen 16.03.2019Eintragungsfrist für Volksbegehren „Rettet die Bienen!“Passau Vom 31. Januar bis 13. Februar 2019 läuft in Bayern das Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“ (Kurzbezeichnung: „Rettet die Bienen!“). Ein Volksbegehren ist dann erfolgreich, wenn es von mindestens einem Zehntel der Stimmberechtigten in Bayern durch Eintragung in die Unterschriftslisten unterstützt wird.Mehr Anzeigen 23.01.2019

OB Dupper stellt den neuen Leiter der Stadtarchäologie vorPassau Seit 1. Januar ist Dr. Thomas Maurer Leiter der Stadtarchäologie der Stadt Passau und des Römermuseums Kastell Boiotro. Dort stellte Oberbürgermeister Jürgen Dupper den neuen Mann vor.Mehr Anzeigen 21.01.2019Ukrainischer Botschafter zu Gast in PassauPassau Im Rahmen eines erstmaligen Besuches in der Dreiflüssestadt Passau wurde der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Ukraine in der Bundesrepublik Deutschland, seine Exzellenz Dr. Andrij Melnyk, von Oberbürgermeister Jürgen Dupper im Rathaus empfangen.Mehr Anzeigen 13.01.2019OB Dupper übergibt Dankurkunde an Musikschulleiter Manfred HerrePassau Fast 41 Jahre war Manfred Herre als Leiter der Städtischen Musikschule tätig, 2016 ist er schließlich in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Als Anerkennung für seine langjährige Tätigkeit konnte Oberbürgermeister Jürgen Dupper ihm dieser Tage die Dankurkunde der Stadt Passau überreichen.Mehr Anzeigen 12.01.2019


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.