Suche einblenden

Berichte


+ Bericht eintragen





SymbolbildPolizei Niederbayern an Verkehrssicherheitsaktion „Brummis im Blick“ beteiligt – ErgebnismeldungStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. Am gestrigen Donnerstag (12.09.19) beteiligten sich auch Dienststellen des Polizeipräsidiums Niederbayern an der länderübergreifenden Schwerpunktaktion sicher.mobil.leben - „Brummis im Blick“. Dabei wurden mehrere hundert Fahrzeuge kontrolliert und verschiedenste Verstöße festgestellt.Mehr Anzeigen 13.09.2019 12:02 UhrSymbolbild66 neue Mitarbeiter für die Niederbayerische PolizeiStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN, STRAUBING. Insgesamt 66 neue Mitarbeiter-/innen konnte Polizeivizepräsident Manfred Jahn gestern (11.09.19) im Rahmen einer zentralen Veranstaltung im Polizeipräsidium Niederbayern begrüßen.Mehr Anzeigen 12.09.2019 08:44 UhrSymbolbildUpdate 1 – Brand WohnhausStraubing (Zentrum) SCHÖLLNACH, LKR. DEGGENDORF. Wie berichtet kam es heute früh zu einem Brand in einem Wohnhaus.Mehr Anzeigen 12.09.2019 10:42 UhrSymbolbildTödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 19 – Ermittlungsgruppe wurde aufgestocktStraubing (Zentrum) ABENSBERG,LKRS. KELHEIM. Seit Ende letzter Woche wurde die Ermittlungsgruppe bei der Kelheimer Polizei personell aufgestockt. Die Anwohnerbefragungen sind mittlerweile abgeschlossen. Die Ermittler arbeiten nun die Hinweise mit Hochdruck ab.Mehr Anzeigen 10.09.2019 11:08 UhrSymbolbildSchwerer Verkehrsunfall auf der B 12 bei Kirchdorf a.InnStraubing (Zentrum) KIRCHDORF/INN, LKRS.ROTTAL-INN. Bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen werden vier Erwachsene schwer und ein Kind leicht verletzt, ein Pferd stirbt.Mehr Anzeigen 09.09.2019 11:30 UhrSymbolbildTödlicher VerkehrsunfallStraubing (Zentrum) LOICHING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Sonntag, den 08.09.2019, gegen 14:00 Uhr, kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße DGF 8 bei Pischelsdorf. Hierbei geriet ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus derzeit noch ungeklärter Ursache nach einer Kurve von der regennassen Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Mehr Anzeigen 08.09.2019 18:15 UhrSymbolbildSchulanfang in Bayern – Sicherer Schulweg ein Anliegen der niederbayerischen PolizeiStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN. Die Sommerferien sind zu Ende und die bayerischen Schülerinnen und Schüler starten wieder in ein neues Schuljahr. Zum Schulanfang führt die niederbayerische Polizei auch dieses Jahr wieder verstärkt Kontrollen in der Nähe von Schulen und Kindergärten durch. Gerade für die ABC-Schützen fängt ein völlig neuer und aufregender Lebensabschnitt an. Der Weg zur Schule ist eine neue Erfahrung und oftmals sind sie auch hier „Anfänger“. Augenmerk legen die Beamten neben der Geschwindigkeit im Bereich von Schulen, Kindergärten und stark frequentierten Straßen auch ganz besonders auf die Gurtmoral und Kindersicherungspflicht.Mehr Anzeigen 06.09.2019 07:45 UhrSymbolbildSchwerer Verkehrsunfall (Nachtragsmeldung)Straubing (Zentrum) BREITENBERG. Nach dem schweren Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag 05.09.2019) auf der Staatsstraße 2128 bei Breitenberg ereignet hat, hat sich der Gesundheitszustand der zwei Schwerstverletzten zwar stabilisiert, wird aber immer noch als kritisch bezeichnet.Mehr Anzeigen 06.09.2019 12:07 UhrSymbolbildTödlicher Verkehrsunfall – weitere Untersuchung zur zweifelsfreien Feststellung der Identität des UnfallStraubing (Zentrum) ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Am Dienstag, 03.09.2019, kam es auf der Kreisstraße zwischen Abensberg und Arnhofen (KEH 19) zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem der bislang nicht zweifelsfrei identifizierte Fahrer eines Peugeot mit Kelheimer Zulassung bis zur Unkenntlichkeit verbrannte.Mehr Anzeigen 06.09.2019 15:36 UhrSymbolbildSchwerer VerkehrsunfallStraubing (Zentrum) BREITENBERG/RAUMREUTH. Am Donnerstag, den 05.09.2019, ereignete sich um 16.40 Uhr auf der Staatsstraße 2128 auf Höhe Raumreuth ein schwerer Verkehrsunfall mit vier teils schwer verletzten Personen, darunter ein Kind. Mehr Anzeigen 05.09.2019 21:30 UhrSymbolbildTödlicher Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Abensberg und Arnhofen – NachtragsmeldungStraubing (Zentrum) ABENSBURG, LKR. KELHEIM. Derzeit laufen die Ermittlungen der Polizei Kelheim in Zusammenarbeit mit Staatsanwaltschaft Regensburg zur Klärung der Identität des Unfallopfers. Zwar gibt es bereits Hinweise und Anhaltspunkte, zur zweifelsfreien Feststellung sind jedoch noch entsprechende Untersuchungen am Institut für Rechtsmedizin der Uni Erlangen erforderlich. Hierzu findet voraussichtlich morgen eine von der Staatsanwaltschaft Regensburg angeordnete Obduktion statt. Sobald das Untersuchungsergebnis hinsichtlich der Identität vorliegt, wird nachberichtet.Mehr Anzeigen 05.09.2019 10:04 UhrSymbolbildUpdate 1 - Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Abensberg und Arnhofen – AnwohnerbefragungenStraubing (Zentrum) ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Im Zusammenhang mit dem tödlichen Verkehrsunfall am 03.09.2019, gegen 20.40 Uhr, wurde zur Klärung des Unfallhergangs bei der Kelheimer Polizei eine mehrköpfige Ermittlungsgruppe mit Unterstützung der Kriminalpolizei sowie der Verkehrspolizei Landshut und der Autobahnpolizei Wörth a. d. Isar gegründet.Mehr Anzeigen 05.09.2019 15:45 UhrSymbolbildUpdate 1 - Verkehrsunfall auf A 3 mit mehreren FahrzeugenStraubing (Zentrum) WÖRTH A. D. DONAU/KIRCHROTH, LKR. STRAUBING-BOGEN. Heute (05.09.2019) wurde gegen 02.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der Autobahn A 3 zwischen den Anschlussstellen Wörth a. d. Donau-Ost und Kirchroth in Richtung Österreich gemeldet.Mehr Anzeigen 05.09.2019 13:18 UhrSymbolbildVerkehrsunfall auf A 3 mit mehreren Fahrzeugen – Autobahn Richtung Österreich derzeit gesperrtStraubing (Zentrum) WÖRTH A. D. DONAU/KIRCHROTH, LKR. STRAUBING-BOGEN. Heute (05.09.2019) wurde gegen 02.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der Autobahn A 3 zwischen den Anschlussstellen Wörth a. d. Donau-Ost und Kirchroth in Richtung Österreich gemeldet. Die Autobahn ist in Richtung Passau seit den Morgenstunden gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet.Mehr Anzeigen 05.09.2019 08:05 UhrSymbolbildVerkehrsunfall mit einer getöteten Person – dringender Zeugenaufruf der Kelheimer PolizeiStraubing (Zentrum) ABENSBERG, KELHEIM. Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es am gestrigen Dienstag, 03.09.2019, gegen 20.40 Uhr, auf der Kreisstraße 19 zwischen Abensberg und Arnhofen in Fahrtrichtung Kelheim.Mehr Anzeigen 04.09.2019 11:20 UhrSymbolbildAuseinandersetzung vor Deggendorfer AnkER-Einrichtung – Haftbefehle gegen weitere Tatverdächtige ergangen.Straubing (Zentrum) DEGGENDORF. Am Dienstag, 20.08.2019, kam es vor der AnkER-Einrichtung in Deggendorf zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Es gab mehrere Verletzte, darunter drei Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens sowie ein Polizeibeamter.Mehr Anzeigen 03.09.2019 15:50 UhrSymbolbildGeld geraubt – Zeugenaufruf der Kripo LandshutStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Einem 22-Jährigen wurden heute, 03.09.2019, gegen Mitternacht, in der Nikolastraße mehrere hundert Euro geraubt. Die Kripo Landshut ermittelt wegen Räuberischer Erpressung und bittet um Zeugenhinweise.Mehr Anzeigen 03.09.2019 11:15 UhrSymbolbildVerkehrsunfall mit einer getöteten Person - ErstmeldungStraubing (Zentrum) Abensberg, Lkr. Kelheim Am Dienstag, geg. 20.40 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstr. KEH 19, zwischen Abensberg und Arnhofen.Mehr Anzeigen 03.09.2019 22:30 UhrSymbolbildEinbrecher kurz nach der Tat festgenommen – Haftbefehle ergangenStraubing (Zentrum) BAD ABBACH, LKR. KELHEIM. Am Samstag, 31.08.2019, stiegen kurz vor 21.00 Uhr zwei Männer über ein Fenster in ein Einfamilienhaus ein. Beide konnten kurz nach der Tat im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Mehr Anzeigen 02.09.2019 11:15 UhrSymbolbildEinbruch in Arztpraxis – Kripo Passau bittet um HinweiseStraubing (Zentrum) WEGSCHEID, LKR. PASSAU. Von Freitag (30.08.19) auf Samstag brachen ein oder mehrere bislang Unbekannte in eine Arztpraxis ein. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.Mehr Anzeigen 02.09.2019 10:08 UhrSymbolbildErfolgreiche Festnahme von „falschen Polizeibeamten“ in Straubing – aber: erfolgreiche Betrüger iStraubing (Zentrum) NIEDERBAYERN, STRAUBING, PASSAU. Am Freitag (30.08.19) konnten in Straubing vier Tatverdächtige Trickbetrüger vorläufig festgenommen werden. Gegen den Geldabholer erging Haftbefehl. Bedauerlicherweise händigte am gleichen Tag eine Frau in Passau mehrere Tausend Euro an einen Unbekannten aus. Die Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben Niederbayern führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Regensburg die weiteren Ermittlungen.Mehr Anzeigen 02.09.2019 15:00 UhrSymbolbildFischereiaufseher attackiert – Haftbefehl wegen versuchten Mordes ergangenStraubing (Zentrum) KELHEIM. Am Freitag, 19.07.2019, wurde ein Fischereiaufseher an der Gronsdorfer Schleuse von einem 59-jähriger Angler mit einem Beil attackiert.Mehr Anzeigen 02.09.2019 15:40 UhrSymbolbildStreit auf der Landshuter Dult mit Messer ausgetragenStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Am vergangen Freitag, 30.08.2019, gerieten gegen 21.30 Uhr zwei Schüler auf der Landshuter Dult aneinander. Ein 15-Jähriger verletzte dabei seinen Kontrahenten mit einem Messer.Mehr Anzeigen 02.09.2019 10:01 UhrSymbolbildTödlicher VerkehrsunfallStraubing (Zentrum) AUßERNZELL, Lkr. DEGGENDORF. Am Sonntag, 01.09.2019, gegen 14.10 Uhr, befuhr eine 85-jährige Autofahrerin die Eginger Straße ortseinwärts. Dabei kam sie in einer Linkskurve aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen das Betonfundament eines Zaunes eines Anwesens in der Eginger Straße.Mehr Anzeigen 02.09.2019 10:05 UhrSymbolbildTritte gegen Kopf – Zeugenaufruf der Kripo LandshutStraubing (Zentrum) ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Heute Nacht (01.09.2019) kurz nach 01.00 Uhr wurde ein 30-jähriger Mann aus der Gemeinde Hausen auf dem Heimweg vom Gillamoos zusammengeschlagen und musste mit Kopfverletzungen in eine Klinik eingeliefert werden.Mehr Anzeigen 02.09.2019 02:09 UhrSymbolbildPferde auf der BAB A92 lösen Verkehrschaos ausStraubing (Zentrum) Gde. WANG / LKR. FREISING. Die Anwesenheit von vier Pferden am Samstagmorgen auf der Autobahn BAB A 92 zog weitreichende Folgen nach sich. Drei Personen wurden durch Verkehrsunfälle verletzt.Mehr Anzeigen 31.08.2019 13:50 UhrSymbolbildAutofahrer verstirbt nach VerkehrsunfallStraubing (Zentrum) POCKING, LKR. PASSAU: Heute Früh kam es auf der B12 bei Pocking zu einem Verkehrsunfall. Ein Autofahrer kam alleinbeteiligt von der Straße ab und verstarb nach dem Unfall.Mehr Anzeigen 30.08.2019 11:32 UhrSymbolbildNachtrag zur Vermisstenfahndung - 56- jähriger Rentner wohlbehalten aufgefundenStraubing (Zentrum) STRAUBING. Der vermisste Herr Gritl konnte in Sachsen aufgefunden werden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Mehr Anzeigen 30.08.2019 19:00 UhrSymbolbildBrennendes Mofa – Kripo Deggendorf bittet um ZeugenhinweiseStraubing (Zentrum) DEGGENDORF. Am Mittwoch (28.08.19) entdeckte eine Fußgängerin ein vor einem Wohnhaus abgestelltes brennendes Mofa. Die Kripo Deggendorf führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.Mehr Anzeigen 29.08.2019 09:15 UhrSymbolbildFahndungswiderruf - Vermisster 31-jähriger Mann wohlbehalten aufgefundenStraubing (Zentrum) GDE. GRAFLING / LKR. DEGGENDORF: Mehr Anzeigen 29.08.2019 20:45 Uhr