zurück zur Übersicht

09.06.2020
976 Klicks
teilen

Bürgermeisterin will Neureichenau als Bildungsstandort stärken

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sowie die natürlichen Gegebenheiten ihrer Gemeinde gleichermaßen als Chance begreifen will die Neureichenauer Bürgermeisterin Kristina Urmann. Nach einer ersten Einarbeitungsphase sprach die neue Rathauschefin mit den Landtagsabgeordneten Max Gibis und Prof. Dr. Gerhard Waschler über ihre Pläne und Ziele für die Gemeinde am Südhang des Dreisessels.

Wie bereits im Wahlkampf stellte der Bereich Bildung gleich zu Beginn ihrer Amtszeit ein zentrales Anliegen der jungen Bürgermeisterin dar. Durch die angedachte Umstrukturierung der Schullandschaft der Schulen am Dreisessel sowie die Umsetzung des Konzepts der Lernlandschaften werde in ein modernes und innovatives Modellprojekt investiert, welches in Neureichenau einen hochklassigen Bildungsstandort schaffe, so die Bürgermeisterin. Zusammen mit der gleichzeitigen Modernisierung der digitalen Infrastruktur entstehe hier ein „bildungspolitisches Paradies“, wie es MdL Waschler anerkennend feststellte.

„Die Corona-Pandemie lehrt uns, dass wir die Digitalisierung gerade auch im schulischen Bereich als Chance begreifen und technologische Mittel für das Lernen noch stärker als bisher nutzbar machen müssen“, so Gerhard Waschler. Aus diesem Grund habe eine Aufstockung der staatlichen Mittel für den Digitalpakt Schule stattgefunden, im Zuge dessen es den Kommunen ermöglicht wird, digitale Endgeräte für den Bedarf an Schulen anzuschaffen. Ebenso können auf diesem Wege Lizenzen für eine einschlägige Konferenzsoftware zum Einsatz beim Lernen zuhause bezogen werden, wie der Abgeordnete weiter ausführte.

Im Zusammenhang mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie rücke auch der inländische Tourismus verstärkt in den Fokus der Kommunen. Wie die Landtagsabgeordneten feststellen, ist die Gemeinde Neureichenau mit dem hohen Erholungswert der Natur, den bestehenden Angeboten an Räumlichkeiten für Tagungen und Konferenzen sowie einer hochwertigen Hotellerie und Gastronomie hierbei auch in der Breite bestens aufgestellt. Diese touristischen Grundvoraussetzungen will Bürgermeisterin Kristina Urmann künftig noch besser als bisher nutzbar machen und ihre Gemeinde weiter als „Tourismusgemeinde“ positionieren.

Bürgermeisterin Kristina Urmann mit Prof. Dr. Gerhard Waschler, MdL (links) und Max Gibis, MdL (rechts)Bürgermeisterin Kristina Urmann mit Prof. Dr. Gerhard Waschler, MdL (links) und Max Gibis, MdL (rechts)


„Natürlich hoffen wir, dass in diesen Zeiten wieder verstärkt Urlaub im Inland gemacht wird und wir viele Gäste für unsere Gemeinde und den Bayerischen Wald gewinnen können“, so Urmann, die sich dahingehend auch um ein attraktives Kernwegenetz für Wanderer sowie die Nutzung von Wintersporteinrichtungen im Sommer bemühen will. Die Abgeordneten Max Gibis und Prof. Dr. Gerhard Waschler sicherten hierbei ebenso ihre Unterstützung zu wie im Bereich der Forstwirtschaft, welche nicht nur in Neureichenau mit zunehmender Trockenheit, dem Käferbefall, aber auch den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen hat.

Abschließend sicherten die beiden Landtagsabgeordneten der neuen Bürgermeisterin in Neureichenau ihre Unterstützung bei den anstehenden Themen und Herausforderungen zu und gratulierten Kristina Urmann nochmals zu einem besonders engagierten Wahlkampf und dem dahingehenden Ergebnis am Wahltag. MdL Max Gibis versicherte, dass auch die Gemeinde im äußersten Osten des Freistaats in München Gehör finde und sich gerade im touristischen Bereich die Erkenntnis vom Potenzial der Region weiter verbreiten werde.


- sb



Quellenangaben

Abgeordnetenbüro
Walter Taubeneder, MdL
Prof. Dr. Gerhard Waschler, MdL

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Planungssicherheit für die ErwachsenenbildungPassau Ab dem Monat März hatten die Einrichtungen der Erwachsenenbildung im Jahr 2020 erheblich mit den Beschränkungen durch die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zu kämpfen.Mehr Anzeigen 29.06.2021Tourismusstandort Neureichenau will gestärkt aus der Pandemie herausgehenNeureichenau Das touristische Potenzial der Gemeinde Neureichenau in der Zeit nach Corona erörterten der Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Gerhard Waschler und Bürgermeisterin Kristina Urmann am Rande eines Fachgespräches, welches bereits vor Inkrafttreten der derzeitigen Kontaktbeschränkungen bzw. des derzeitigen Lockdowns stattgefunden hatte.Mehr Anzeigen 25.12.2020Siegerinnen und Sieger beim „Virtuellen Quälspaß“ ausgezeichnetFreyung Pandemie-bedingt musste der Tag des Sports in Neureichenau – auch unter dem Titel „Quälspaß“ als eine der teilnehmerstärksten Sportveranstaltungen in der Region bekannt – in seiner gewohnten Form in diesem Jahr bekanntlich ausfallen.Mehr Anzeigen 04.12.2020Optimierung des kleinen Grenzverkehrs gefordertPassau Nachdem sich zuletzt bereits die Bürgermeister der Grenzgemeinden beiderseits des Inns in einem dringlichen Schreiben an den Bayerischen Ministerpräsidenten gewandt hatten, bringen die beiden Landtagsabgeordneten Taubeneder und Waschler nun gemeinsam mit ihrer oberösterreichischen Kollegin Barbara Tausch mit dem Ziel einer dringend notwendigen, spürbaren Entlastung der Corona-Teststationen eine Ausweitung der Regelungen auf Berufspendler ins Spiel.Mehr Anzeigen 04.11.2020„Sicherer Präsenzbetrieb für Alle muss das Ziel sein!“Untergriesbach Das Bayerische Kultusministerium hat bereits mit dem Schuljahresende die Schulen auf vier mögliche Szenarien hingewiesen, wie der Unterrichtsbetrieb mit Beginn des neuen Schuljahres vonstattengehen könnte. Nun tauschte sich Prof. Dr. Gerhard Waschler mit der neuen Schulleiterin des Gymnasiums Untergriesbach, Dr. Nadiane Kreipl, im Rahmen eines Vorbereitungsgesprächs zum nahenden Schulstart aus.Mehr Anzeigen 01.09.2020„Die Krise hat auch positive Seiten“ – Stellenwert der Gesundheitsversorgung wieder gestiegenFreyung Die CSU-Mandatsträger MdL Max Gibis, MdL Prof. Dr. Gerhard Waschler und Bezirksrat Josef Heisl haben sich zu einem ersten offiziellen Antrittsbesuch bei Landrat Sebastian Gruber eingefunden.Mehr Anzeigen 23.07.2020


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.