Suche einblenden

Berichte


+ Bericht eintragen





Anker und Säulen der beruflichen BildungPassau 80.000 Stunden ehrenamtlicher Einsatz für etwa 8.800 Ausbildungsprüfungen, 2.400 Fortbildungsprüfungen und 500 Fach- und Sachkundeprüfungen – diese beeindruckenden Zahlen für das vergangene Jahr belegen den große Engagement der über 3.500 ehrenamtlichen Prüfer der IHK Niederbayern im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung.Mehr Anzeigen 19.10.2019Weiteres Treffen zur Zukunft der Jugendherberge Haidmühle-FrauenbergHaidmühle Der Einsatz für den Verbleib der Jugendherberge in Haidmühle-Frauenberg geht weiter. Bei einem Gespräch mit Präsidium und Vorstand des Landesverbands Bayern des Deutschen Jugendherbergswerkes in München hat Landrat Sebastian Gruber noch einmal die Argumente für den Erhalt der Jugendherberge mit Nachdruck vertreten.Mehr Anzeigen 19.10.2019Zweckverband behandelt Änderungspaket zur weiteren Verbesserung der rettungsdienstlichen VersorgungPassau Der Verbandsversammlung des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehr-alarmierung Passau (ZRF) wurden Empfehlungen für die rettungsdienstliche Versor-gung in der Region vorgestellt, die insgesamt zu wesentlichen Verbesserungen führen sollen.Mehr Anzeigen 18.10.2019Abi – was dann? Karrieremesse wj4school 2019Passau 750 Besucher - 60 Aussteller. Mit der diesjährigen Messe wj4school konnten die Wirtschaftsjunioren Passau e.V. einen neuen Ausstellerrekord verzeichnen. Die nun zum sechsten Mal durchgeführte Karrieremesse an der Universität Passau war ein voller Erfolg und stellte die Weichen für eine erneute Durchführung im Jahr 2020.Mehr Anzeigen 15.10.2019Junge Wähler Union Freyung nominiert StadtratslisteFreyung Mit der Nominierung ihrer Stadtratsliste startet die Junge Wähler Union Freyung als eine der ersten Gruppierungen im Landkreis Freyung-Grafenau offiziell in den Kommunalwahlkampf 2020.Mehr Anzeigen 13.10.2019Landkreis ist seit Jahren Spitzenreiter bei der WohnraumförderungFreyung Der Weg in die eigenen vier Wände ist nicht immer einfach und wirft oft viele Fragen auf – der Landkreis Freyung-Grafenau ist hierbei stets bemüht, Baubewerber auf ihrem Weg bestmöglich zu unterstützen und berät sie im Hinblick auf die vielfältigen Fördermöglichkeiten.Mehr Anzeigen 12.10.2019Einsatz für Verbleib der Jugendherberge Haidmühle-FrauenbergHaidmühle Für den Verbleib der Jugendherberge in Haidmühle-Frauenberg wollen sich Landrat Sebastian Gruber und Haidmühles Bürgermeisterin Margot Fenzl mit Nachdruck und guten Argumenten einsetzen.Mehr Anzeigen 11.10.2019Studieren im Dreiländereck: Neuer Hochschulführer der Europaregion Donau-MoldauFreyung Gar nicht so leicht, aus den vielen Studienangeboten das Passende herauszusuchen und zu entscheiden, was, aber auch wo man studieren möchte. Viele Möglichkeiten, auch grenzüberschreitend, sind den jungen Menschen oft gar nicht bekannt. Hilfestellung kann der neue Hochschulführer der Europaregion Donau-Moldau schaffen. Er wurde nun in Freyung von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich vorgestellt.Mehr Anzeigen 11.10.2019Gebürtige Deggendorferin ist Projektmanagerin der Öko-Modellregion Passauer OberlandFürstenstein Im Mai dieses Jahres erhielt die ILE Passauer Oberland, zu der die elf Gemeinden Aicha vorm Wald, Büchlberg, Eging a. See, Fürstenstein, Neukirchen vorm Wald, Ruderting, Salzweg, Tiefenbach, Tittling, Windorf und Witzmannsberg zählen, die Auszeichnung zur staatlich anerkannten Öko-Modellregion.Mehr Anzeigen 10.10.2019Immer in Bewegung gebliebenGrafenau Seit 25 Jahren ist die Move on Fitness & Gesundheit Oehme OHG in Grafenau eine feste Größe im Fitnessbereich. Dazu hat die IHK Niederbayern mit einer Ehrenurkunde gratuliert. Der Bereichsleiter für Unternehmensförderung, Hans Meyer, schaute im Rahmen eines Firmenbesuchs bei Gründerin Constanze Oehme vorbei und sprach mit ihr darüber, wie ein Viertel Jahrhundert Erfolg möglich wurde.Mehr Anzeigen 09.10.2019Klimaschutzmanagerin des Bezirks Niederbayern startet ab 1. Januar 2020Landshut Der Bezirk Niederbayern bekommt eine Klimaschutzmanagerin: Andrea Müller ist derzeit noch Klimaschutzmanagerin beim Umweltamt der Stadt Regensburg und wird im kommenden Jahr beim Bezirk Niederbayern die Koordinierung der Maßnahmenumsetzung aus dem Klimaschutz-Teilkonzept übernehmen.Mehr Anzeigen 08.10.2019Engagement macht stark!Regen Mit einem gut besuchten Vortragsabend der Wissenswerkstatt Ehrenamt zum Thema „Verein und Recht“ hat sich das Regionalmanagement der ARBERLAND REGio GmbH kürzlich an der bundesweiten Aktionswoche „Engagement macht stark!“ beteiligt.Mehr Anzeigen 06.10.2019Neues Schulungs- und Besucherzentrum eingeweihtLindberg (Lindbergmühle) 1982 errichtet, 1991 erweitert und nach umfassender Modernisierung und mit einem neuen Schulungs- und Besucherzentrum ausgestattet, steht der Fischereiliche Lehr- und Beispielsbetrieb Lindbergmühle mit der offiziellen Einweihung des Neubaus am 27.09.2019 bestens gerüstet für die Zukunft da.Mehr Anzeigen 04.10.2019CSU nominiert Max Niedermeier als BürgermeisterkandidatenGrafenau 100% - über dieses Traumergebnis durfte sich der amtierende Bürgermeister der Stadt Grafenau, Max Niedermeier bei der Nominierungsversammlung der CSU Ortsverbände Haus im Wald, Schlag und Grafenau freuen und kandidiert somit bei den nächsten Kommunalwahlen am 15. März 2020 erneut für das Amt des Grafenauer Bürgermeisters.Mehr Anzeigen 30.09.2019Die Agrarwende kommt – der Verbraucher muss nachziehen!Passau Wie ist die Stimmung bei den Landwirten nach dem erfolgreichen Volksbegehren Artenvielfalt „Rettet die Bienen“? Wie wirkt sich die geplante Umstrukturierung der Landesanstalt für Landwirtschaft aus? – Mit diesen Fragen waren die FDP-Landtagsabgeordneten Alexander Muthmann aus Freyung und Christoph Skutella aus Weiden in das Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum (LVFZ) sowie die Akademie für Ökologischen Landbau Kringell gekommen.Mehr Anzeigen 29.09.2019Ehrenamtstag des Landkreises Freyung–Grafenau stand in diesem Jahr unter dem Motto ImkereiNeuschönau Am Freitag, den 20. September, wurde der diesjährige Ehrenamtstag des Landkreises im Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau gefeiert. Der Landkreis würdigt damit die ehrenamtliche Arbeit der Bürgerinnen und Bürger und honoriert diese mit der Verleihung der Ehrenamtsnadel durch Landrat Sebastian Gruber.Mehr Anzeigen 29.09.2019Frauen-Union fordert Quote für Vorstände und ListenVeitshöchheim Ein deutliches Signal in Richtung der Mutterpartei ging von der Landesversammlung der Frauen-Union der CSU im unterfränkischen Veitshöchheim aus. Dabei stand neben der Neuwahl des Landesvorstands insbesondere ein Leitantrag zur Ausweitung bestehender Quoten für die Besetzung von Vorstandsgremien und Wahlvorschlägen seitens der CSU im Fokus des Interesses.Mehr Anzeigen 27.09.2019Global denken – regional handelnStraubing Global denken – regional handeln: Unter diesem Motto standen die Aktionen der Fairen Woche am vergangenen Wochenende im Landkreis Straubing-Bogen.Mehr Anzeigen 25.09.2019Großer Preis des Mittelstandes für die schambeck groupStraubing Vergangene Woche wurde die schambeck group mit Sitz in Siebenkofen (Gemeinde Oberschneiding) beim Großen Preis des Mittelstandes als Preisträger des Jahres 2019 ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 25.09.2019Neues Leben im alten KrankenhausWaldkirchen Vom Konzept der Schaffung eines zentralen Gesundheits- und Facharztzentrums am Standort Waldkirchen überzeugt zeigten sich die Mitglieder der JWU-Kreisvorstandschaft, der Kreistagsfraktion sowie weitere Interessierte anlässlich eines Besichtigungs- und Informationsbesuchs in den Räumlichkeiten des Hauses am Erlenhain.Mehr Anzeigen 25.09.2019Blumen und Glückwünsche von Landrat und BürgermeisterGrafenau Landrat Sebastian Gruber und Bürgermeister Max Niedermeier haben den Verantwortlichen des Grafenauer Ventil- und Sensortechnikunternehmens AVS Römer GmbH & Co. KG zur Verleihung des „Großen Preises des Mittelstandes“ gratuliert.Mehr Anzeigen 24.09.2019Informative Fairtrade-Unterrichtsstunde in der Lidl-Filiale Bogen-FurthStraubing Einen Blick über den Tellerrand hinaus und einen Einblick in den Themenkomplex Fairtrade- und Bio-Lebensmittel bei einem Handelsunternehmen – das bekamen Schülerinnen und Schüler der Albertus-Schule in Oberalteich am Freitag.Mehr Anzeigen 24.09.2019Berufsbegleitend Studieren liegt hoch im KursDeggendorf Über 80 neue Teilnehmer haben am vergangenen Donnerstag ihr berufsbegleitendes Studium am Zentrum für Akademische Weiterbildung der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) aufgenommen und gehen damit für ihren Aufstieg neue Wege.Mehr Anzeigen 23.09.2019Landshuter Unternehmen setzen Akzente für die ZukunftLandshut Mit der Auszeichnung ‚TOP-Unternehmen Niederbayerns‘ zeichnet der Verein Niederbayern-Forum e. V. gemeinsam mit den Landkreisen und kreisfreien Städten Firmen mit Hauptsitz in Niederbayern aus, die sich unabhängig von ihrer Größe und Branche durch Leistungskraft, Innovation und Engagement für die Heimatregion hervorgetan haben. Nun wurden drei Unternehmen aus dem Landkreis Landshut in der staatlichen Fachschule für Gartenbau am Agrarbildungszentrum Landshut-Schönbrunn des Bezirks Niederbayern ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 23.09.2019Eine Erleichterung für die Feuerwehren im südlichen Landkreis Freyung-GrafenauJandelsbrunn (Heindlschlag) Damit die Feuerwehrleute im Ernstfall ihren Dienst verrichten können, sind funktionierende Einsatzgeräte unabdingbar. Seit vergangenem Jahr gibt es mit der Atemschutzpflegestelle in der alten Schule in Heindlschlag eine neue Anlaufstelle in diesem Zusammenhang.Mehr Anzeigen 22.09.2019Mit den Bürgern für die Bürger an verbesserten ÖPNV arbeitenRegen Lebhaft wurde am Dienstagabend in der vhs Arberland über den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Landkreis Regen diskutiert. Der Landkreis Regen hatte zu einem Workshop eingeladen und zahlreiche Bürger aus dem Bereich Regen/Zwiesel nutzten die Gelegenheit sich einzubringen.Mehr Anzeigen 22.09.2019Eine Verbindung, die in Jahrzehnten gewachsen istFreyung Die außergewöhnlich gute Verbindung zwischen dem Freyunger Bundeswehrstandort und dem Landkreis, der gesamten Region, war Thema beim Gespräch von Landrat Sebastian Gruber und Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich mit dem Vorsitzenden des Deutschen Bundeswehrverbandes Oberstleutnant André Wüstner und Kommandeur Oberstleutnant Matthias Blaesing.Mehr Anzeigen 21.09.2019Flaschenschenke Allhartsmais – ein gelungenes BeispielSchöfweg (Allhartsmais) „Ein großartiges Beispiel für Eigeninitiative, die wirkt und ein Dorf belebt“, so beschrieb MdL Manfred Eibl die Flaschenschenke in Allhartsmais. Mitten im Ort, neben der kleinen Kapelle hat Sepp Preiß hier seinen Traum verwirklicht.Mehr Anzeigen 21.09.2019Neue Fortbildungsangebote für HandwerkerWaldkirchen Ein in Bayern einzigartiges Fortbildungsangebot haben engagierte Unternehmen aus der Region und Lehrkräfte der Berufsschule Waldkirchen, mit Unterstützung des Landkreises Freyung-Grafenau geschaffen.Mehr Anzeigen 20.09.2019Neue Gesichter im LandratsamtFreyung Durch gute Arbeitsplätze junge Menschen in der Region halten, ist eines der Ziele, die der Landkreis auf vielen Wegen verfolgt. Einer davon ist, Ausbildungsplätze für Fachkräfte selbst anzubieten.Mehr Anzeigen 20.09.2019