Suche einblenden

+ Bericht eintragen





Oberbürgermeister Jürgen Dupper besucht OWP GruppeBei einem Besuch des OWP-Kompetenzzentrums in der Spitalhofstraße hat sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper kürzlich über die Tätigkeitsfelder der Unternehmensgruppe informiert.Mehr Anzeigen 19.08.2018Kulturschaffende brauchen einen KümmererDie Kulturschaffenden in den Bayerwald-Landkreisen Regen und Freyung-Grafenau fühlen sich vom Bürokratismus überfordert. Außerdem heble das bestehende Fördersystem viele Aktivitäten aus.Mehr Anzeigen 18.08.2018Personelle Veränderung im Kreistag Straubing-BogenIm Kreistag des Landkreises Straubing-Bogen gab es eine personelle Veränderung. Karin Helm hat mit Schreiben vom 26. Juni 2018 ihren Rücktritt als ehrenamtliches Mitglied des Kreistages Straubing-Bogen erklärt.Mehr Anzeigen 17.08.2018Landrätin Rita Röhrl besucht NationalparkEinen Einblick in den Nationalpark Bayersicher Wald bekam jüngst Landrätin Rita Röhrl von Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl. Zusammen wurden die verschiedenen Höhenlagen des Schutzgebiets sowie der Ruckowitzschachten besucht.Mehr Anzeigen 15.08.2018Informationsveranstaltung zur aktuellen TrinkwasserverordnungZahlreiche Fachleute aus den Landkreiskommunen trafen sich Anfang August in Freyung zur Informationsveranstaltung mit dem Thema „Die aktuelle Trinkwasserverordnung, die risikoadaptierte Probennahmeplanung und anerkannte Regeln der Technik“.Mehr Anzeigen 14.08.2018OB Dupper verabschiedet langjährige Stadtheimatpflegerin28 Jahre hatte Gisa Schäffer-Huber das Amt des Stadtheimatpflegers für das Fachgebiet Denkmalpflege und Ortsgestaltung inne. Nach ihrem Ausscheiden wurde sie nun von Oberbürgermeister Jürgen Dupper offiziell verabschiedet.Mehr Anzeigen 14.08.2018Zwei neue Azubis im LandratsamtMan müsse jungen Menschen in der Region Perspektiven bieten, sagt Landrätin Rita Röhrl und nachdem zu diesen Perspektiven auch die Möglichkeit eine gute Ausbildung zu bekommen gehört, bildet auch der Landkreis Regen seinen Beamtennachwuchs vor Ort aus.Mehr Anzeigen 14.08.2018Informationsbesuch im Freilichtmuseum FinsterauDie Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl, MdB besuchte gemeinsam mit Bürgermeister Ernst Kandlbinder das Freilichtmuseum Finsterau und ließ sich von Museumsleiter Dr. Ortmeier über das geplante Paul-Friedl-Haus informieren.Mehr Anzeigen 12.08.2018Polizeipräsident zu Besuch bei Landrätin Rita RöhrlNachdem Ende Mai der bisherige Polizeipräsident Josef Rückl in den Ruhestand verabschiedet wurde, hat mittlerweile sein Nachfolger Herbert Wenzl die Amtsgeschäfte übernommen. Nun kam er zum Gespräch mit Landrätin Rita Röhrl nach Regen.Mehr Anzeigen 12.08.2018SPD wählt Delegierte zur EuropabezirkskonferenzIm Gasthof Aulinger versammelten sich die Delegierten des SPD Unterbezirks Deggendorf, um ihre Delegierten zur Aufstellung der Europakandidaten zu wählen.Mehr Anzeigen 12.08.2018Innovation made im Landkreis Straubing-BogenZwei bayerische Löwen stehen im Eingangsbereich der Dichtungstechnik Wallstabe & Schneider in Niederwinkling bereits. Ein dritter kam nun 2018 dazu. Denn zum dritten Mal nach 2012 und 2015 erhielt das Unternehmen aus dem Landkreis Straubing-Bogen die Auszeichnung „Bayerns Best 50“.Mehr Anzeigen 11.08.2018Nachhaltigkeit und die Verbindung von Ökologie und WirtschaftNachhaltigkeit und die Verbindung von Ökologie und Wirtschaft – dafür steht der Landkreis Straubing-Bogen mit Landrat Josef Laumer. Und dafür steht auch die Firma GSW, der Landrat Laumer einen Besuch abstattete.Mehr Anzeigen 11.08.2018Thomas Thurnreiter als neuer Katastrophenschutz-Sachbearbeiter am Landratsamt FRGFast 29 Jahre ist der dienstälteste Katastrophenschutz-Sachbearbeiter in Niederbayern, Franz Kindermann, als Beamter beim Landratsamt Freyung-Grafenau beschäftigt. Am 1. Oktober wird seine Dienstzeit enden. Jetzt weist er noch seinen Nachfolger ein.Mehr Anzeigen 11.08.2018Vhs-Dozententreffen geht in die dritte RundeZum Ende des Sommersemesters lud die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau ihre Kursleiterinnen und Kursleiter zum jährlichen Dozententreffen ein. Als Veranstaltungsort wurde dieses Mal das Schönberger „Haus der Kunst und Kultur“ gewählt.Mehr Anzeigen 08.08.2018Neue Mehrfachturnhalle kurz vor FertigstellungDie Arbeiten zum Bau der neuen Mehrfachturnhalle an der Neuburger Straße sind in den letzten Zügen. Davon konnte sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper kürzlich bei einem Rundgang überzeugen.Mehr Anzeigen 06.08.2018Argumentationstraining gegen StammtischparolenDie Situationen sind den meisten bekannt: Am Stammtisch, bei Familienfeiern, im Verein oder in der Mittagspause kommt das Thema Flüchtlinge zur Sprache. Bei der häufig sehr lebendigen Diskussion werden schnell Parolen und verallgemeinernde Aussagen gerufen.Mehr Anzeigen 05.08.2018Waldkirchen - Kreisel ja, nein oder vielleicht?Um sich mit den Verantwortlichen vor Ort ein Bild zu machen, lud die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl, MdB den leitenden Baudirektor Robert Wufka vom Staatlichen Bauamt zu einem Gesprächstermin, bei welchem dieser die künftigen Pläne bezüglich des Umbaus der sogenannten "Monsterkreuzung" erläutern konnte.Mehr Anzeigen 05.08.2018PStSn Rita Hagl-Kehl, MdB in Gespräch mit Bürgermeister Ernst KandlbinderDie parlamentarische Staatssekretärin Rita Hagl-Kehl, MdB traf sich mit Bürgermeister Ernst Kandlbinder um sich über die Fortschritte in ihrer ehemaligen Heimatgemeinde zu informieren.Mehr Anzeigen 04.08.2018Drittes Fachstellentreffen: Arbeit und Inklusion von Menschen mit BehinderungUm die Chancen behinderter Menschen auf dem heimischen Arbeitsmarkt zu diskutieren und Fachstellennetzwerke zu stärken, hat das Regionalmanagement der Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio GmbH zum dritten Mal einen runden Tisch zum Thema „Inklusion und Arbeit“ veranstaltet.Mehr Anzeigen 03.08.2018Hotelberufsschule braucht langfristige PerspektiveErst wurde gefeiert, dann ging es ins Detail: Im Anschluss an seinen Besuch beim Abschlussfest der Berufsschule Regen traf sich der Freyunger Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann mit den Verantwortlichen der Hotelberufsschule (HBS) Viechtach.Mehr Anzeigen 03.08.2018Sie beherrschen auch das UnerwarteteRund 250 Fachkräfte der Niederbayerischen Wirtschaft haben ihren nächsten Schritt in der beruflichen Weiterbildung mit Bravour gemeistert: Bei einer IHK-Veranstaltung in Ergolding haben sie ihre Zeugnisse erhalten.Mehr Anzeigen 31.07.2018Buchgeschenke des Landkreises Freyung-GrafenauDie Leiterin der Kreisbibliothek Freyung, Notburga Schreiner, Bibliotheksmitarbeiterin Kristina Wenderott, sowie der ehrenamtliche Dolmetscher Mirko Dudycha statteten vor kurzem der Partnerbibliothek Prachatice einen Besuch ab.Mehr Anzeigen 30.07.2018MdB Thomas Erndl zu GastDr. Klaus Stein, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Passau, informierte MdB Thomas Erndl über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt in den beiden Landkreisen Passau und Freyung-Grafenau, sowie der Stadt Passau.Mehr Anzeigen 29.07.2018Sanierung Turnhalle/Hallenbad GrafenauLandrat Sebastian Gruber zeigt sich hoch erfreut, dass auch eine Maßnahme im Landkreis Freyung-Grafenau über das Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur (KIP - S) gefördert werden kann.Mehr Anzeigen 28.07.2018Kreistag einstimmig für ProbebetriebsfortsetzungIm Mittelpunkt der Sommersitzung des Kreistages Regen stand der Bahnprobebetrieb auf der Linie Gotteszell-Viechtach. Einstimmig sprachen sich die Räte für die Fortsetzung des Probebetriebes aus, wobei dem Entschluss eine mehr als einstündige Diskussion vorausgegangen war.Mehr Anzeigen 26.07.2018Landesentwicklung und Umwelt im BlickDer Ausschuss für Landesentwicklung und Umwelt des bayerischen Landkreistages traf sich, auf Einladung des örtlichen Landrats Anton Speer, am Donnerstag, 19. Juli, auf der Zugspitze.Mehr Anzeigen 25.07.2018Porträt von Altoberbürgermeister Zankl ergänzt EhrengalerieEs ist zu einer schönen Tradition geworden, Porträts der Oberbürgermeister der Stadt Passau nach der Amtszeit anfertigen zu lassen und im Alten Rathaus auszustellen. Diese Ehrengalerie ist nun mit dem Bild von Altoberbürgermeister Albert Zankl erweitert worden.Mehr Anzeigen 24.07.2018Positive Bilanz für Regionalmanagement-VeranstaltungRein rechnerisch beginnen vier von fünf Abiturientinnen und Abiturienten unmittelbar nach Abschluss des Gymnasiums ein Studium. Das bedeutet für den Landkreis Freyung-Grafenau, dass jedes Jahr mehrere Dutzend gut ausgebildete junge Menschen die Region – zumindest vorübergehend – verlassen.Mehr Anzeigen 24.07.2018Staudengärtnerei und Glasdorf besuchtWährend sich die niederbayerischen Landräte mit den aktuellen politischen Themen befassten, nutzten die Ehefrauen die Gelegenheit die gastgebende Region besser kennenzulernen.Mehr Anzeigen 23.07.2018Über die Jagd gesprochen„Wir wollen uns vorstellen und mit der Landrätin über jagdliche Themen sprechen“, sagte Karl-Heinz Schupp, der Vorsitzende der Regener Kreisjägerschaft vor seinem Gespräch mit Regens Landrätin Rita Röhrl.Mehr Anzeigen 22.07.2018