zurück zur Übersicht
16.01.2020
942 Klicks
teilen

Martin Behringer will es zum vierten Mal wissen

„Agieren, statt reagieren – auch für die Zukunft“ lautete das politische Motto auf der Nominierungsversammlung der „Freie Wählergemeinschaft Thurmansbang – Thannberg – Solla“ im Gasthaus „zum Schmidbauer“. Der 1. Vorsitzende, Bürgermeister Martin Behringer, konnte zahlreiche Ortsverband-Mitglieder und Unterstützer begrüßen – besonders Manfred Eibl (FW-Landtagsabgeordneter), Heinz Wolf (Vorsitzender FW Neuschönau), Manuela Binder (Schatzmeisterin UW Grafenau) und Maria Kubitschek (FW-Bürgermeisterkandidatin Innernzell).

Große Geschlossenheit signalisierten die 41 wahlberechtigen Versammlungsteilnehmer bei den Nominierungswahlen. In geheimer Wahl wurde Behringer mit der maximalen Anzahl von 41 Stimmen zum Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl am 15. März 2020 nominiert. Wahlleiter Heinz Wolf verkündete im Anschluss auch für die Kandidatenliste mit 28 Gemeinderatsanwärter(innen) 100% Zustimmung nach geheimer Wahl. Die Stimmauszählung erfolgte jeweils durch den Wahlausschuss bestehend aus Manuela Binder und Manfred Eibl.

Behringer steuert auf seine 4. Amtsperiode als Bürgermeister der Gemeinde Thurmansbang zu, sofern er am Wahlsonntag im März die absolute Mehrheit erhält. Bislang ist Behringer ohne Gegenkandidat.
Es wird für die Gemeindebürger somit voraussichtlich eine Wahl ohne Auswahl. Aber dennoch: Die Gunst der Wähler - sprich mehr als 50% der abgegebenen gültigen Stimmen - benötigt Behringer um für weitere 6 Jahre im Amt zu bleiben.

Mit diesen 7 Themen-Schwerpunkten möchte das jetzige Gemeindeoberhaupt auch zukünftig „ein lebenswertes Umfeld für Jung und Alt“ in Thurmansbang garantieren: 1. Wirtschaftliches Handeln, 2. Erhalt bzw. bedarfsgerechter Ausbau der Infrastruktur (Straßennetz-Erhalt und -Sanierung, Breitbandausbau, Nahversorgung, Medizinische Versorgung), 3. Ansprechpartner für Betriebe und Existenzgründer, 4. Angebote für Familien / Jugend / Senioren, 5. Unterstützung der Vereine, 6. Interkommunale Zusammenarbeit, 7. Öffentlichkeitsarbeit und Netzwerkpflege vom Landratsamt bis zum Bundestag.

Behringer kann auf viele Amtserfolge zurückblicken. So verzeichnet die Gemeinde seit Behringers Amtsantritt in 2002 einen deutlichen Schuldenrückgang. Der Schuldenberg ist von damals 2,1 Millionen Euro auf aktuell 850.000 Euro abgeschmolzen – gleichzeitig konnten trotzdem größere Investitionsprojekte realisiert werden. Investiert wurde in den letzten Jahren hauptsächlich in die Schulsanierung, die Kindergarten-Modernisierung, den Mobilfunk- und Breitbandausbau, den Umbau des „alten Lehrerhauses“ zu Wohnungen und erst kürzlich in das laufende Sanierungsprojekt „Lebm in da Maierei“ („Maierwirtshaus“).

Behringers priorisierte Projekte für die nächsten Jahre: Gleichbehandlung der Gemeindeteile, Barrierefreiheit im Ortskern, Schaffung von altersgerechten Wohnungen, Räume für „Jung und Alt“, Sanierung der Ver- und Entsorgung, Erneuerung des Bauhof-Maschinenparks, Straßennetz-Sanierung, Erneuerung Turnhallen-Dach und -Fenster, Breitbandausbau - Glasfaser in jedes Haus.

Die Freien Wähler Thurmansbang sind hoch motiviert für die Kommunalwahl am 15. März: Bürgermeisterkandidat Martin Behringer (1. Reihe Mitte) und die Gemeinderatsanwärter(innen) erhielten jeweils 100% der Nominierungsstimmen.Die Freien Wähler Thurmansbang sind hoch motiviert für die Kommunalwahl am 15. März:
Bürgermeisterkandidat Martin Behringer (1. Reihe Mitte) und die Gemeinderatsanwärter(innen) erhielten
jeweils 100% der Nominierungsstimmen.


Ein unverzichtbares Gremium für all diese Projekte: ein engagierter und auf Konsens bedachter Gemeinderat. 14 Sitze gilt es am 15. März mit Volksvertretern zu besetzen, die über die Geschicke der Gemeinde Thurmansbang mitentscheiden. Gleich 28 Kandidaten und Kandidatinnen für den zukünftigen Gemeinderat präsentierten die Freien Wähler auf ihrem Wahlvorschlag. Die Anzahl der Listenplätze kann laut Wahlgesetz dem Doppelten der zu besetzenden Gemeinderatssitze entsprechen, vorausgesetzt die Einwohnerzahl in der Gemeinde liegt wie in Thurmansbang unter 3000.
Die Personenauswahl für den Wahlvorschlag der Freien Wähler ist in allen Bereichen ausgewogen: Damen und Herren, aktive Gemeinderatsmitglieder und Neueinsteiger, Lebenserfahrene und junge Leute, Angestellte, Handwerker und Akademiker aus unterschiedlichen Berufsbranchen. Die Thurmansbanger Gemeindeteile sind repräsentativ vertreten.

Wer sich näher über Martin Behringer als Bewerber auf das Bürgermeisteramt und die Gemeinderatsanwärter(innen) informieren möchte, hat hierzu bei einer der Wahlveranstaltungen der Freien Wähler Gelegenheit. Informationen und Antworten auf die Fragen der Bürgerinnen und Bürger gibt es jeweils ab 19:00 Uhr an den folgenden Terminen:

  • Samstag, 15. Februar 2020 – Loderhof (Fischerhütte)
  • Freitag, 21. Februar 2020 – Solla (Feuerwehrgerätehaus)
  • Freitag, 28. Februar 2020 – Lindau (Feuerwehrgerätehaus)
  • Samstag, 29. Februar 2020 – Thannberg (Sportheim am Sportplatz)
  • Sonntag, 01. März 2020 – Thurmansbang (Gasthaus zum Schmidbauer) mit Landratskandidat Max Pöschl als Gastredner

Besonderer Termin: Am Freitag, 14. Februar 2020, startet um 15:00 Uhr beim Rathaus die sogenannte „Fahrende Wahlveranstaltung“. Mit dem Bus geht es zu verschiedenen Projekten und Baumaßnahmen in der Gemeinde. Auch diese Infoveranstaltung der Freien Wähler ist für alle Bürgerinnen und Bürger gedacht. Telefonische unverbindliche Anmeldung unter 0172 / 773 50 60. Fahrmöglichkeiten zum Treffpunkt vor dem Rathaus können auf Anfrage organisiert werden.

Die 28 Gemeinderatskandidaten

1. Martin Behringer, Thurmansbang
2. Edmund Sterr, Thurmansbang
3. Maria Bauer, Thannberg
4. Michael Baumann, Solla
5. Michael Miedl, Rettenbach
6. Roland Madl, Eggenreuth
7. Markus Biebl, Solla
8. Richard Donaubauer, Thurmansbang
9. Marco Domani, Thannberg
10. Herbert Blöhm, Schlinding
11. Reinhold Taschner, Rettenbach
12. Sabine Braumandl, Gingharting
13. Sebastian Sigl, Altfaltern
14. Hannelore Baumann, Solla
15. Michael Langhansl-Geier, Thurmansbang
16. Monika Römer-Reisinger, Ebenreuth
17. Alexander Poschinger, Loh
18. Georg Lachmann, Thurmansbang
19. Tanja Klamer, Thurmansbang
20. Christian Daschner, Loh
21. Sabina Aschenbrenner, Lindau
22. Reiner Reimeier, Thurmansbang
23. Diana Giesen, Thurmansbang
24. Josef Baumann, Loh
25. Birgit Fuchs, Solla
26. Johann Binder, Thurmansbang
27. Michael Wolf, Thurmansbang
28. Anton Murr, Gingharting


- sb


Gemeinde ThurmansbangThurmansbang

Quellenangaben

Gemeinde Thurmansbang
Foto: Fuchs

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

„Das Betriebesterben hat schon begonnen“Bodenmais Manfred Eibl ist besorgt, besorgt um die wirtschaftliche Situation der Betriebe im Bayerischen Wald. Der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler hat der Tourismusgemeinde Bodenmais an diesem Mittwoch einen Besuch abgestattet, um sich vor Ort im Sportgeschäft Koller und im Hotel Adam Bräu ein Bild von der aktuellen Lage zu machen.Mehr Anzeigen 14.03.2021Eibl für zeitnahe Öffnung der GärtnereienGrafenau „Viele Menschen können sich nicht vorstellen, was dahintersteckt.“. Markus Liebl, Inhaber der Gärtnerei Liebl in Grafenau, spricht aus, was viele Vertreter seiner Branche denken.Mehr Anzeigen 22.02.2021Offizielle Übergabe des Jugendnetzwerks Ilzer LandThurmansbang Bereits im Mai 2020 wurden die neugewählten und wieder gewählten Bürgermeister der ILE Ilzer Land den Handlungsfeldern zugeordnet. Jede und jeder Bürgermeister der ILE Ilzer Land ist für mindestens ein Handlungsfeld verantwortlich und Ansprechpartner für die oder den jeweiligen Projektkoordinator/-in.Mehr Anzeigen 18.02.2021

Mehr Frauen für den aktiven Feuerwehrdienst begeisternPerlesreut 324.000 aktive Feuerwehrleute bei 7.995 Freiwilligen Feuerwehren in bayerischen Städten und Gemeinden sorgen mit ihrem Dienst für die Brandschutzbekämpfung, helfen bei Unfällen mit Autos, Gefahrstoffen und Hochwasser.Mehr Anzeigen 16.02.2021Zertifizierte FFP2-Masken aus dem Bayerischen WaldRingelai Die Corona-Pandemie hat Deutschland fest im Griff. Die Lieferungen von medizinischen Mund-Nase-Masken sind problematisch und auch deren Qualität ist nicht immer gesichert.Mehr Anzeigen 13.01.2021Gemeindebesuch in FürstensteinFürstenstein Einen offiziellen Gemeindebesuch stattete Landtagsabgeordneter Manfred Eibl von den Freien Wählern Bürgermeister Stephan Gawlik im Fürstensteiner Rathaus ab. Vielfältig und interessant waren die Themenbereiche des über zweistündigen, konstruktiven Gedankenaustausch.Mehr Anzeigen 14.10.2020


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.