zurück zur Übersicht
13.11.2019
318 Klicks
teilen

Willkommensgeschenk für Fünftklässler am LLG

Über ein besonderes Geschenk durften sich in diesem Jahr die neuen Fünftklässler freuen, denn jedem von ihnen wurde ein LLG-Schulshirt überreicht. Gesponsert wurde diese Aktion vom Förderverein des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums und der Sparkasse Freyung-Grafenau. Ein echter Grund zur Freude!

Die Schulshirts sind ein Produkt der Schülerfirma „s’Zeig4di“ am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium. Diese hat in den letzten Jahren fleißig daran gearbeitet neue Kleidung für die Schulfamilie zu entwerfen, die sowohl modisch aussieht als auch eine Identifikation mit der Schule möglich macht. Der Kunde kann dabei sein Lieblingsshirt oder seinen Hoodie aus vier angesagten Farben und drei verschiedenen Aufdrucken zusammenzustellen. Bei der Entwicklung der Logos durfte sich die Schülerfirma jedes Mal über die professionelle Unterstützung der Werbeagentur WEISSRAUM  freuen. Das Team um Rudi Mautner half den Schülerinnen und Schülern nicht nur die Ideen als Druckdatei auszuarbeiten, sondern auch dabei regionale Partner für die Produktion der Kleidung zu finden.

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen und die Schülerfirma s’Zeig4di am LLG zusammen mit ihrem Schulleiter Christian Schadenfroh (vorne links), dem Fördervereinsvorsitzenden Michael Halser (vorne rechts), dem Vertreter der Sparkasse Freyung-Grafenau Markus Roth (2. Reihe rechts), der betreuenden Lehrkraft Christina Rinagel (3. Reihe rechts) und Rudi Mautner von der Werbeagentur WEISSRAUM (4. Reihe rechts)Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen und die Schülerfirma s’Zeig4di am LLG zusammen mit ihrem Schulleiter Christian Schadenfroh (vorne links), dem Fördervereinsvorsitzenden Michael Halser (vorne rechts), dem Vertreter der Sparkasse Freyung-Grafenau Markus Roth (2. Reihe rechts), der betreuenden Lehrkraft Christina Rinagel (3. Reihe rechts) und Rudi Mautner von der Werbeagentur WEISSRAUM (4. Reihe rechts)


Inzwischen ist die Schülerfirma auf 23 Mitglieder gewachsen. Sie wollen in diesem Schuljahr die Produktpalette erweitern und möchten ihre Waren künftig auch über einen Online-Shop anbieten, um noch mehr Kunden zu erreichen. Denn das Unternehmensziel ist es, einen möglichst hohen Gewinn zu erwirtschaften. Jedoch wollen die Schülerinnen und Schüler den Gewinn nicht nur für sich selbst behalten, sondern gemeinsam mit dem Träger, den Freunden und Förderern des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums Grafenau e.V., an wohltätige Zwecke spenden.


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGymnasium | Grafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Christina Rinagel



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Viele neue Gesichter am LLGGrafenau Die Schulfamilie des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums freut sich wieder einmal über Zuwachs. 45 Fünftklässler wurden am Dienstag von Schulleiter Christian Schadenfroh, dessen Stellvertreterin Martina Hain und den Klassenleitern Carolin Freiss, Philipp Roth und Martina Traxinger begrüßt.Mehr Anzeigen 16.09.2019Schüler des LLG besuchen EnglandGrafenau Wieder einmal war es so weit. In der vorletzten Schulwoche machten sich die zehnten Klassen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums auf den Weg um England genauer zu erkunden.Mehr Anzeigen 08.08.2019LLG-Schüler erfolgreich mit Fremdsprachen auf ZeitreiseGrafenau Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen richtet sich an sprachlich interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich weit über die schulischen Anforderungen hinaus gerne mit Fremdsprachen beschäftigen.Mehr Anzeigen 31.05.2019Bei den Kippen-Kasten sind die Raucher gefragtGrafenau „Müll aus, Natur an“ heißt die Anti-Müll-Kampagne des Nationalparks Bayerischer Wald, die seit Anfang dieses Jahres läuft. In einer ersten Aktion wurden Hundebesitzer dafür sensibilisiert, Hundekotbeutel nicht in der Natur zu entsorgen. Die zweite Aktion richtet sich nun an Raucher.Mehr Anzeigen 04.10.2018Ein Fels in der Brandung des SchulalltagsGrafenau Besonnen, nie ausfallend oder aufbrausend, trotzdem fordernd und hartnäckig, stets kollegial – so kennen ihn seine Schüler und Kollegen am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium seit vielen Jahren.Mehr Anzeigen 06.08.2017Ein Herz für bedürftige Senioren der RegionAm letzten Schultag vor Weihnachten verwandelt sich alljährlich die Aula des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums in einen quirligen Basar. Auch in diesem Jahr lockten rund um den vom Elternbeirat gespendeten Christbaum Schokobrunnen, phantasievolles Gebäck, Kinderpunsch, Salatbuffet und vieles mehr.Mehr Anzeigen 09.01.2017