zurück zur Übersicht
13.11.2019
925 Klicks
teilen

Willkommensgeschenk für Fünftklässler am LLG

Über ein besonderes Geschenk durften sich in diesem Jahr die neuen Fünftklässler freuen, denn jedem von ihnen wurde ein LLG-Schulshirt überreicht. Gesponsert wurde diese Aktion vom Förderverein des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums und der Sparkasse Freyung-Grafenau. Ein echter Grund zur Freude!

Die Schulshirts sind ein Produkt der Schülerfirma „s’Zeig4di“ am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium. Diese hat in den letzten Jahren fleißig daran gearbeitet neue Kleidung für die Schulfamilie zu entwerfen, die sowohl modisch aussieht als auch eine Identifikation mit der Schule möglich macht. Der Kunde kann dabei sein Lieblingsshirt oder seinen Hoodie aus vier angesagten Farben und drei verschiedenen Aufdrucken zusammenzustellen. Bei der Entwicklung der Logos durfte sich die Schülerfirma jedes Mal über die professionelle Unterstützung der Werbeagentur WEISSRAUM  freuen. Das Team um Rudi Mautner half den Schülerinnen und Schülern nicht nur die Ideen als Druckdatei auszuarbeiten, sondern auch dabei regionale Partner für die Produktion der Kleidung zu finden.

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen und die Schülerfirma s’Zeig4di am LLG zusammen mit ihrem Schulleiter Christian Schadenfroh (vorne links), dem Fördervereinsvorsitzenden Michael Halser (vorne rechts), dem Vertreter der Sparkasse Freyung-Grafenau Markus Roth (2. Reihe rechts), der betreuenden Lehrkraft Christina Rinagel (3. Reihe rechts) und Rudi Mautner von der Werbeagentur WEISSRAUM (4. Reihe rechts)Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen und die Schülerfirma s’Zeig4di am LLG zusammen mit ihrem Schulleiter Christian Schadenfroh (vorne links), dem Fördervereinsvorsitzenden Michael Halser (vorne rechts), dem Vertreter der Sparkasse Freyung-Grafenau Markus Roth (2. Reihe rechts), der betreuenden Lehrkraft Christina Rinagel (3. Reihe rechts) und Rudi Mautner von der Werbeagentur WEISSRAUM (4. Reihe rechts)


Inzwischen ist die Schülerfirma auf 23 Mitglieder gewachsen. Sie wollen in diesem Schuljahr die Produktpalette erweitern und möchten ihre Waren künftig auch über einen Online-Shop anbieten, um noch mehr Kunden zu erreichen. Denn das Unternehmensziel ist es, einen möglichst hohen Gewinn zu erwirtschaften. Jedoch wollen die Schülerinnen und Schüler den Gewinn nicht nur für sich selbst behalten, sondern gemeinsam mit dem Träger, den Freunden und Förderern des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums Grafenau e.V., an wohltätige Zwecke spenden.


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Christina Rinagel



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Videobotschaften für die ViertklässlerGrafenau Shutdown und Corona-Krise – damit waren alle Vorbereitungen für den „Tag der offenen Tür“ und den geplanten Elterninformationsabend am LLG Grafenau auf Eis gelegt. Unrealistisch, aber wahr!Mehr Anzeigen 07.05.2020Skikurs in Saalbach – Home of lässigGrafenau Endlich war es wieder soweit, vom 09.02. – 14.02.2020 fand der Skikurs der 7. Klassen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums zu Zeiten des Sturmtiefs „Sabine“ statt.Mehr Anzeigen 27.02.2020Schüler des LLG beim Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus in PassauPassau In diesem Jahr jährt sich das Ende des 2. Weltkrieges sowie die Befreiung der Konzentrationslager zum 75. Mal. Um zu erinnern und gleichzeitig zu mahnen, fand am 24. Januar 2020 im Audimax der Universität Passau ein länderübergreifender Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus statt, bei der auch Gäste aus Tschechien und Österreich anwesend waren.Mehr Anzeigen 01.02.2020Das LLG Grafenau kürt David Jungbauer zum LesekönigBeim traditionellen Vorlesewettbewerb wurde auch dieses Jahr wieder der Lesekönig unter den Sechstklässlern am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium gesucht. Drei Schülerinnen und ein Schüler hatten sich bereits in der ersten Runde als Klassensieger qualifiziert und waren somit in den „Leseadel“ aufgestiegen.Mehr Anzeigen 09.01.2017Ein Herz für bedürftige Senioren der RegionAm letzten Schultag vor Weihnachten verwandelt sich alljährlich die Aula des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums in einen quirligen Basar. Auch in diesem Jahr lockten rund um den vom Elternbeirat gespendeten Christbaum Schokobrunnen, phantasievolles Gebäck, Kinderpunsch, Salatbuffet und vieles mehr.Mehr Anzeigen 09.01.2017„Woche des Buches“ am Landgraf-Leuchtenberg-GymnasiumGrafenau Die Woche des Buches hat auch in diesem Jahr unsere Schüler am LLG Grafenau fasziniert und gezeigt, dass Lesen eine wunderbare Alternative zu PC und Smartphone ist. Die Schüler konnten während der Deutschstunde nach Herzenslust in Büchern schmökern.Mehr Anzeigen 14.12.2016