zurück zur Übersicht
28.05.2019
500 Klicks
teilen

Europa wählt – und wir am LLG wählen mit

„Politik hautnah erleben“ durften LLG-Schülerinnen und -Schüler im Zuge der Wahlen zum Europäischen Parlament: Bei der Juniorwahl, einem bundesweiten und schulübergreifenden Projekt zur Europawahl am 26. Mai 2019, konnten die Jugendlichen der 9. bis zur 11. Jahrgangsstufe in einer originalgetreuen Simulation die Stimmung einer „realen“ Wahl erleben – vom Erstellen des Wählerverzeichnisses über das Verteilen der Wahlbenachrichtigungen bis hin zum Einwurf des Stimmzettels in die Wahlurne waren die Beteiligten in alle Vorgänge rund um das Wählen eingebunden. Auch die mit Spannung erwartete Auszählung der Stimmen wurde von den Wahlhelfern aus den 9. bis 11. Klassen organisiert und geleitet. So folgten dann auch 103 junge Wählerinnen und Wähler dem Aufruf und gaben ihre Stimme im Wahllokal – der Aula des LLG – ab.

Zudem hatten die jeweiligen Lehrkräfte im Vorfeld des Projekts die Möglichkeit, ihre Klassen gezielt auf die Thematik „Demokratie“, „Wählen“ und „Politische Partizipation“ vorzubereiten.

Am Ende wurde das offiziell bekannt gegebene Ergebnis mit Spannung von den Schülerinnen und Schülern erwartet und im Anschluss daran auch kontrovers diskutiert.

Damit leisten derartige Projekte wie die Juniorwahl einen wertvollen Beitrag zur politischen Bildung der Jugendlichen. Denn bereits der erste deutsche Bundespräsident Theodor Heuss formulierte einst so treffend: „Demokratie ist keine Glücksversicherung, sondern das Ergebnis politischer Bildung und demokratischer Gesinnung.“ Mit einer beachtenswerten Wahlbeteiligung von 83,06 Prozent darf das LLG auch wirklich stolz auf diese „demokratische Gesinnung“ seiner Schülerschaft sein!


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
StRin Angelika Schaub-Weishäupl



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Skikurs in Saalbach – Home of lässigGrafenau Endlich war es wieder soweit, vom 09.02. – 14.02.2020 fand der Skikurs der 7. Klassen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums zu Zeiten des Sturmtiefs „Sabine“ statt.Mehr Anzeigen 27.02.2020"Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie"Grafenau Auch dieses Jahr luden im LLG fünf Siegerinnen und der Sieger des Klassenvorlesewettbewerbs aus den 6. Klassen anlässlich des diesjährigen Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels die Jury mit ihren sorgsam ausgewählten Büchern in adventlichem Ambiente dazu ein, ihnen gleichsam auf einem fliegenden Teppich in ihr spannendes Reich der Fantasie zu folgen.Mehr Anzeigen 07.01.2020Die Fünftklässler des LLG auf Tour in LandshutGrafenau Kurz vor den Herbstferien machten sich die beiden fünften Klassen des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums auf nach Landshut zu den Kennenlerntagen. In Begleitung der Lehrkräfte Carolin Freiss, Heribert Harant, Philipp Roth und Martina Traxinger durften die Schülerinnen und Schüler in dieser Zeit nicht nur die Stadt und ihre Geschichte, sondern auch ihre neuen Klassenkameraden besser kennenlernen.Mehr Anzeigen 08.11.2019LLG-Schüler erfolgreich mit Fremdsprachen auf ZeitreiseGrafenau Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen richtet sich an sprachlich interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich weit über die schulischen Anforderungen hinaus gerne mit Fremdsprachen beschäftigen.Mehr Anzeigen 31.05.2019Betroffene berichtet über die Gefahren von LoverboysGrafenau Was ist eigentlich sexuelle Gewalt? Wann werden persönliche Grenzen verletzt? Ist die MeToo-Welle nur eine Summe von Überempfindlichkeiten? Ist es überhaupt nötig, solche Fragestellungen in einem Gymnasium im ländlichen Raum zu thematisieren?Mehr Anzeigen 23.04.2018LLG spendet 4510 € für Ärzte ohne GrenzenGrafenau Wer freut sich nicht auf eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit? – Aber besinnlich ging es am letzten Schultag vor Weihnachten im Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium nicht gerade zu.Mehr Anzeigen 29.12.2017