zurück zur Übersicht
28.05.2019
613 Klicks
teilen

Europa wählt – und wir am LLG wählen mit

„Politik hautnah erleben“ durften LLG-Schülerinnen und -Schüler im Zuge der Wahlen zum Europäischen Parlament: Bei der Juniorwahl, einem bundesweiten und schulübergreifenden Projekt zur Europawahl am 26. Mai 2019, konnten die Jugendlichen der 9. bis zur 11. Jahrgangsstufe in einer originalgetreuen Simulation die Stimmung einer „realen“ Wahl erleben – vom Erstellen des Wählerverzeichnisses über das Verteilen der Wahlbenachrichtigungen bis hin zum Einwurf des Stimmzettels in die Wahlurne waren die Beteiligten in alle Vorgänge rund um das Wählen eingebunden. Auch die mit Spannung erwartete Auszählung der Stimmen wurde von den Wahlhelfern aus den 9. bis 11. Klassen organisiert und geleitet. So folgten dann auch 103 junge Wählerinnen und Wähler dem Aufruf und gaben ihre Stimme im Wahllokal – der Aula des LLG – ab.

Zudem hatten die jeweiligen Lehrkräfte im Vorfeld des Projekts die Möglichkeit, ihre Klassen gezielt auf die Thematik „Demokratie“, „Wählen“ und „Politische Partizipation“ vorzubereiten.

Am Ende wurde das offiziell bekannt gegebene Ergebnis mit Spannung von den Schülerinnen und Schülern erwartet und im Anschluss daran auch kontrovers diskutiert.

Damit leisten derartige Projekte wie die Juniorwahl einen wertvollen Beitrag zur politischen Bildung der Jugendlichen. Denn bereits der erste deutsche Bundespräsident Theodor Heuss formulierte einst so treffend: „Demokratie ist keine Glücksversicherung, sondern das Ergebnis politischer Bildung und demokratischer Gesinnung.“ Mit einer beachtenswerten Wahlbeteiligung von 83,06 Prozent darf das LLG auch wirklich stolz auf diese „demokratische Gesinnung“ seiner Schülerschaft sein!


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
StRin Angelika Schaub-Weishäupl



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Zehntklässler des LLG zeigen beim Abschlussball ihr KönnenSchönberg Endlich war es so weit: Beim traditionellen Abschlussball der zehnten Klassen konnten die Schülerinnen und Schüler des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums zeigen, was sie in den letzten Monaten gelernt hatten.Mehr Anzeigen 06.02.2020Schüler des LLG beim Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus in PassauPassau In diesem Jahr jährt sich das Ende des 2. Weltkrieges sowie die Befreiung der Konzentrationslager zum 75. Mal. Um zu erinnern und gleichzeitig zu mahnen, fand am 24. Januar 2020 im Audimax der Universität Passau ein länderübergreifender Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus statt, bei der auch Gäste aus Tschechien und Österreich anwesend waren.Mehr Anzeigen 01.02.2020„Der Klang meines Körpers“ – eine Wanderausstellung am LLGGrafenau Im Rahmen der Präventionsarbeit am LLG durften Schülerinnen und Schüler in der Zeit vom 01.07.2019 bis zum 10.07.2019 eine Wanderausstellung des Bayerischen Zentrums für Prävention und Gesundheitsförderung besuchen, die nicht nur über die verschiedenen Arten von Essstörungen informiert, sondern auch einen sehr persönlichen Zugang zu Betroffenen sucht.Mehr Anzeigen 17.07.2019Das LLG Grafenau kürt David Jungbauer zum LesekönigBeim traditionellen Vorlesewettbewerb wurde auch dieses Jahr wieder der Lesekönig unter den Sechstklässlern am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium gesucht. Drei Schülerinnen und ein Schüler hatten sich bereits in der ersten Runde als Klassensieger qualifiziert und waren somit in den „Leseadel“ aufgestiegen.Mehr Anzeigen 09.01.2017Ein Herz für bedürftige Senioren der RegionAm letzten Schultag vor Weihnachten verwandelt sich alljährlich die Aula des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums in einen quirligen Basar. Auch in diesem Jahr lockten rund um den vom Elternbeirat gespendeten Christbaum Schokobrunnen, phantasievolles Gebäck, Kinderpunsch, Salatbuffet und vieles mehr.Mehr Anzeigen 09.01.2017„Woche des Buches“ am Landgraf-Leuchtenberg-GymnasiumGrafenau Die Woche des Buches hat auch in diesem Jahr unsere Schüler am LLG Grafenau fasziniert und gezeigt, dass Lesen eine wunderbare Alternative zu PC und Smartphone ist. Die Schüler konnten während der Deutschstunde nach Herzenslust in Büchern schmökern.Mehr Anzeigen 14.12.2016