zurück zur Übersicht
05.11.2018
782 Klicks
teilen

Kennenlerntage im Schullandheim

Nach den ersten Schulwochen, in denen viele der Fünftklässler schon Bekanntschaften und auch Freundschaften untereinander geschlossen haben, sollten die neuen Kontakte gestärkt werden. Deswegen machten sich die Klassen 5a und 5b des Gymnasiums Freyung Ende Oktober auf zu den Kennenlerntagen ins Waldjugendheim im Wesselyhaus in Neuschönau.

Nach einer kurzen Hausbesichtigung wurden vormittags unter der Anleitung von geschulten Waldjugendführern einige Kooperationsspiele durchgeführt, bei denen Geschicklichkeit und Konzentration gefragt waren. Nachmittags fanden draußen und drinnen weitere Spiele in Kleingruppen statt, trotz kühler Temperaturen und regnerischen Wetters ein schönes Herbsterlebnis. Nebenbei erfuhren die Schülerinnen und Schüler auch allerlei Interessantes zum Nationalpark.

Ein bisschen gruselig wurde es dann nach Einbruch der Dunkelheit, als die Klassen und die sie begleitenden Lehrkräfte Britta Hein-Zwiebel, Christina Wimmer, Michael Behringer und Franz Häuslmeier zu einer Nachtwanderung aufbrachen. Spätestens bei der Gutenachtgeschichte, die abends von Biologielehrer Michael Behringer in Begleitung zahlreicher Kuscheltiere vorgelesen wurde, waren aber alle wieder beruhigt.

Am folgenden Tag stand die Besichtigung des Tier-Freigeländes auf dem Programm. Die Freude war groß, als zum Frühstück die Tutorinnen und Tutoren der Fünftklässler eintrafen, die den Tag gemeinsam mit ihnen verbrachten. Im Freigelände erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel Interessantes zu den im Nationalpark frei und in Gehegen lebenden Tieren, z. B. Auerhahn, Luchs, Wolf, Elch und Wisent, und konnten auch viele Tiere selbst beobachten und fotografieren. Zudem besserte sich das Wetter, so dass die Kinder mittags nahezu trocken im Waldjugendheim ankamen.

Am Nachmittag lösten die Schülerinnen und Schüler dann anhand von GPS-Daten verschiedene Aufgaben und Rätsel rund um das Thema „Wolf“ oder machten sich auf ins Felswandergebiet, wo sie viel Interessantes zu den im Wald vorkommenden Pflanzen – und Baumarten erfuhren. Viele trauten es sich in ihrer Gruppe sogar zu, einen kleinen Vortrag zu einer Pflanzen- oder Tierart zu halten und so selbst einmal kurzzeitig als Waldjugendführer tätig zu werden.

Besonders viel Freude bereitete der Spieleabend, den die engagierten Tutorinnen am Abend mit den Neuen des Gymnasiums veranstalteten. Neben Rätselspielen, bei denen Rategeschick gefragt war, wurde vor allem bei der beliebten „Reise nach Jerusalem“ oder dem Spiel „Hey Baby“ viel gelacht.

Ein bisschen Heimweh gehört natürlich trotzdem dazu, dieses hielt sich aber auch am zweiten Abend – vermutlich auch wegen der abendlichen Gutenachtgeschichte – in Grenzen.

Zum Abschluss der drei Tage gingen die Schülerinnen und Schüler am Freitagvormittag bei trockenem Wetter noch einmal ins Felswandergebiet oder machten sich auf zum Geocaching, bevor sie die Heimreise nach Freyung antraten.

Das Fazit eines Fünftklässlers bringt es auf den Punkt: „Es war schön, aber jetzt freue ich mich auf daheim und auf die Ferien!“


- sb


Gymnasium FreyungFreyung

Quellenangaben

Gymnasium Freyung, Christina Wimmer

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Die Fünftklässler des LLG auf Tour in LandshutGrafenau Kurz vor den Herbstferien machten sich die beiden fünften Klassen des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums auf nach Landshut zu den Kennenlerntagen. In Begleitung der Lehrkräfte Carolin Freiss, Heribert Harant, Philipp Roth und Martina Traxinger durften die Schülerinnen und Schüler in dieser Zeit nicht nur die Stadt und ihre Geschichte, sondern auch ihre neuen Klassenkameraden besser kennenlernen.Mehr Anzeigen 08.11.2019Erlebnisreiche Tage für die Fünftklässler des Gymnasiums FreyungNeuschönau Nach den ersten Schulwochen, in denen viele der Fünftklässler schon neue Bekanntschaften und auch Freundschaften geschlossen haben, sollten die noch frischen Kontakte gestärkt werden. Deswegen machten sich die Klassen 5a und 5b des Gymnasiums Freyung auf zu den Kennenlerntagen ins Waldjugendheim im Wesselyhaus in Neuschönau.Mehr Anzeigen 24.10.2019Das Gymnasium Freyung begrüßt die neuen FünftklässlerFreyung Dem 10. September 2019, dem Schulstart nach den Sommerferien, fieberten 58 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Freyung ganz besonders entgegen: Für sie beginnt zum zweiten Mal ein Neuanfang an einer Schule – nun als Gymnasiasten.Mehr Anzeigen 14.09.2019

Neue Schule – Neue HeimatFreyung Wie finde ich mich an der neuen Schule zurecht? Was macht meine neue Schule aus? Wer sind meine neuen Klassenkameradinnen und -kameraden? Viele dieser Fragen beschäftigten die 56 Neu-Gymnasiasten zu Beginn des neuen Schuljahres.Mehr Anzeigen 08.11.2018Der erste Schultag am Gymnasium FreyungFreyung Da war was los am Gymnasium Freyung, als vergangenen Dienstag 55 Kinder zum ersten Mal nicht als Besucher, sondern als die neuen Fünftklässler ins Schulhaus in der St.-Gunther-Straße kamen.Mehr Anzeigen 20.09.2018Kennenlern-Tage im Schullandheim der fünften KlassenFreyung Bei traumhaft spätsommerlichen Temperaturen machten sich am 18. Oktober 2017 die Klassen 5a und 5b des Gymnasiums Freyung mit ihren Lehrern Franz Anleitner, Günther Buchberger und Andrea Frauenauer auf den Weg ins Wessley Haus mitten im Nationalpark Bayerischer Wald.Mehr Anzeigen 01.11.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.