zurück zur Übersicht
07.03.2018
293 Klicks
teilen

Ilzer Land und Passauer Oberland gemeinsam in Halle 4

Passauer Frühling 2018: Auf geht’s zur Halle 4

Alle zwei Jahre brummt die Dreiländerhalle inklusive dem Messepark Kohlbruck. Dann ist wieder Zeit für den Passauer Frühling, die Verbrauchermesse in der Drei-Länder-Region. Rund 70.000 Besucher und knapp 500 Aussteller aus Bayern, Österreich und Tschechien machen die Veranstaltung zu einem Pflichttermin.

 

Erfolgsmodell Halle 4

Auch 2018 präsentieren sich das Ilzer Land und das Passauer Oberland wieder in regionaler Verbundenheit in Halle 4. „Gemeinsam stark“, so lautet das Motto des Wirtschaftsraumes zwischen Donau und Nationalpark. Viele Unternehmen zeigen auf der Messe sich und ihre Produkte. Viele mittelständische Unternehmen bestechen durch ihre Innovationskraft. Die 23 Kommunen des Ilzer Landes und des Passauer Oberlandes sowie die Tourismusregion ‚Ilztal und Dreiburgenland‘ überzeugen in ihrem schönsten Gewand die Besucher mit purer Lebensqualität. Zahlreiche Bürgermeister und kommunale Mitarbeiter freuen sich auf persönliche Gespräche mit den Bürgern.

 Passauer Frühling

Buntes Rahmenprogramm

Die Besucher der Halle 4 erwartet vom 10. bis 18. März ein buntes Rahmenprogramm auf der zentralen Bühne und ein großer Biergarten. In der „Sozialen Hütte“ präsentieren sich Vereine und Verbände und tragen zum Wohlgefühl und zur guten Stimmung bei Besuchern und Ausstellern bei.

Passauer Frühling 

Auf geht’s, schauen Sie vorbei. 23 Gemeinden und 20 Firmen auf 1.000 qm erwarten Sie zu informativen und unterhaltsamen Stunden auf der Messe Passauer Frühling 2018 in Halle 4. Gemeinsam stark: Ilzer Land und Passauer Oberland.


- SH

[PR]

Ilzer Land e.V.Perlesreut

Quellenangaben

Fotos: Ilzer Land e. V., Volker Ernst



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?