zurück zur Übersicht
24.11.2016
1742 Klicks
teilen

Nachwuchssicherung - Ausbildungsmesse bereits jetzt ausgebucht!

Unter dem Motto „Ausbildung sichert Zukunft“ richtet die Agentur für Arbeit Passau am 17. und 18. März 2017 die zehnte Ausbildungsmesse in der Dreiländerhalle Passau aus. „Wir organisieren nun bereits die zehnte Ausbildungsmesse. Gerade deshalb freut es mich sehr, dass das Interesse der Unternehmen stetig gewachsen ist und nun in diesem Jahr so groß ist wie nie zuvor. Wir sind bereits zum jetzigen Zeitpunkt komplett ausgebucht“, freut sich Dr. Klaus Stein, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Passau. Andrea Bayer vom Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur konnte für die diesjährige Messe 111 Ausbildungsbetriebe gewinnen, die einen optimalen Einblick in die Ausbildungswelt der Region bieten werden. Den Messebesuchern steht wieder ein breites Angebot an über 230 Ausbildungsberufen und Studiengängen zur Verfügung, über das sie sich intensiv informieren können. Die Agentur für Arbeit Passau als Veranstalter der Ausbildungsmesse freut sich über die positive Resonanz der Veranstaltung auch über die Region hinaus, die sich in einem stetig wachsendem Ausstellerinteresse und steigenden Besucherzahlen widerspiegelt.

von links nach rechts: Projektteam Ausbildungsmesse: Eva-Maria Kelch, Barbara Jaschke, Andrea Bayer, Christine Reitberger, Julia Stemp, Dr. Klaus Stein, Josef Meisinger, Karin Koschorreck-Stemplinger
von links nach rechts Projektteam Ausbildungsmesse: Eva-Maria Kelch, Barbara Jaschke, Andrea Bayer, Christine Reitberger, Julia Stemp, Dr. Klaus Stein, Josef Meisinger, Karin Koschorreck-Stemplinger

Die Ausbildungsmesse führt Jugendliche und Arbeitgeber unmittelbar und direkt zusammen und leistet dadurch einen gewichtigen Beitrag zur Nachwuchssicherung der regionalen Unternehmen.

Nähere Informationen sind bei Andrea Bayer (per Telefon 0851/508-312 oder per E-Mail: Ausbildungsmesse.Passau@arbeitsagentur.de) erhältlich.


- SB

[PR]

Agentur für Arbeit PassauPassau

Quellenangaben

Agentur für Arbeit Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?