zurück zur Übersicht

30.08.2022
417 Klicks
teilen

Nachfolge in St. Josef Hauzenberg geregelt

Die Nachfolge in der Caritas Senioren- und Pflegeeinrichtung St. Josef in Hauzenberg ist geregelt. Zukünftiger Einrichtungsleiter ist Franz Josef Sicklinger. Er tritt ab 1. September in St. Josef seinen Dienst an. Dies haben Caritasvorstand Mag.a (FH) Andrea Anderlik, MSc, und die Leiterin der Abteilung "Menschen mit Pflegebedarf, Heidi Brem, am Montag, 29. August in Hauzenberg bekannt gegeben. Dabei dankte die Caritasdirektorin den Mitarbeiter*innen für das enorme Engagement in der herausfordernden Zeit für die Bewohner*innen.

Bis Ende 2023 wird Franz Josef Sicklinger noch die entsprechende Ausbildung zur Heimleitung laut den gesetzlichen Vorgaben machen. Für diese Übergangszeit übernimmt in Abstimmung mit der Heimaufsicht Josef Sammer, Leiter der Caritas Senioren- und Pflegeeinrichtung St. Gunther in Freyung, die Gesamtverantwortung für St. Josef in Hauzenberg. Zugleich wird Franz Hackl, vor wenigen Wochen als Leiter in Hauzenberg in den Ruhestand verabschiedet, in der Einarbeitungsphase Franz Josef Sicklinger als Mentor zur Seite stehen. Franz Josef Sicklinger aus Sonnen ist 49 Jahre alt und als langjähriger Mitarbeiter seit 1996 bei der Caritas tätig. Seit 2014 leitet er eine Wohngruppe im Caritaswohnheim St. Chiara in Freyung.

Caritasvorstand Mag.a (FH) Andrea Anderlik wünscht dem künftigen Leiter der Caritas Senioren- und Pflegeeinrichtung St. Josef in Hauzenberg, Franz Josef Sicklinger, zum Start alles Gute. Mit dabei die Leiterin der Abteilung „Menschen mit Pflegebedarf, Heidi Brem, (li.) und der langjährige Leiter, Franz Hackl.
Caritasvorstand Mag.a (FH) Andrea Anderlik wünscht dem künftigen Leiter der Caritas Senioren- und Pflegeeinrichtung St. Josef in Hauzenberg, Franz Josef Sicklinger, zum Start alles Gute. Mit dabei die Leiterin der Abteilung „Menschen mit Pflegebedarf, Heidi Brem, (li.) und der langjährige Leiter, Franz Hackl.


- SB


Caritasverband für die Diözese Passau e. V.Passau

Quellenangaben

Caritasverband für die Diözese Passau e.V.

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Caritas verabschiedet den Leiter der Senioren- und Pflegeeinrichtung St. Josef in HauzenbergPassau Als „Gesicht der Caritas“ und gleichzeitig als „Urgestein“ hat die Diözesan-Caritasdirektorin Mag.a (FH) Andrea Anderlik, MSc, den Leiter der Senioren- und Pflegeeinrichtung St. Josef in Hauzenberg gewürdigt.Mehr Anzeigen 25.07.2022Caritas-Frühjahrssammlung - „Helfen Sie Helfen“Passau Die Frühjahrssammlung der Caritas findet von Montag, 14. bis Sonntag, 20. März statt. Sie steht bei der Caritas Passau unter dem Leitwort „Helfen Sie Helfen“.Mehr Anzeigen 12.03.2022Die neue Passauer Caritasdirektorin sagt „Ich bin bereit“Passau Die neue Direktorin des Passauer Diözesan-Caritasverbandes hat am Freitag, 4. März, vor Diözesanbischof Dr. Stefan Oster (SDB) ihr „Ich bin bereit“ gesprochen. Der Bischof überreichte Mag.a (FH) Andrea Anderlik, MSc, beim Caritas-Mitarbeitergottesdienst im Dom die Ernennungsurkunde und führte sie in das Amt ein.Mehr Anzeigen 08.03.2022Caritas verabschiedet Julius KriegPassau Wie kaum andere in der Region gilt er in Fragen Sucht und Drogen als Experte. Bei den Klienten/innen war seine Begleitung und sein Rat gefragt, genauso seine Expertise bei den Politikern im Deutschen Bundestag.Mehr Anzeigen 03.11.2020Damit das Leben der Kinder und der Eltern gelingtPassau Fort- und Weiterbildung ist in den Kindertageseinrichtungen im Raum der Diözese Passau wichtig, um den Bildungs- und Erziehungsauftrag für die Kinder zu erfüllen und für Eltern Begleitung anzubieten.Mehr Anzeigen 19.10.2020Neue Geschäftsführerin im Wohn- und Pflegezentrum „St. Marien“ in TittlingTittling Im Wohn- und Pflegezentrum „St. Marien“ in Tittling hat Johanna Bauer (32) die Geschäftsführung übernommen. Die examinierte Altenpflegerin und studierte Pflegepädagogin arbeitet sich an der Seite von Hermann Mayer ein.Mehr Anzeigen 08.10.2020