zurück zur Übersicht

03.08.2021
42 Klicks
teilen

Erfolge beim Informatik-Biber

Welche/r Entdecker*in kann es bis zur Schatzkammer schaffen? Wer kann das Sportturnier nach den ersten Matches noch gewinnen? Wo mussen Geschäfte gebaut werden, um eine Landgemeinde optimal zu versorgen?

Auf den ersten Blick ist das, was die Schüler hier begeistert, reine Knobelei am Computer. Tatsächlich handelt es sich hier um Grundüberlegungen der Informatik, die zur richtigen Lösung führen. Dass Informatik nicht nur etwas für Computer-Freaks ist, beweist der „Informatik-Biber“, ein Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler, der keine Vorkenntnisse verlangt.

von links nach rechts oben: Johannes Hies, Anna-Lena Pichler unten: Mara Scala, Jonas Simmet, Ariana Santa

von links nach rechts oben: Johannes Hies, Anna-Lena Pichler

unten: Mara Scala, Jonas Simmet, Ariana Santa

 

Am LLG stellte sich die komplette siebte Jahrgangsstufe den unterschiedlichen Aufgaben dieser Challenge. Der jährlich stattfindende Contest setzt sich das Ziel, digitales Denken und die Begeisterung für Zusammenhänge der Informatik für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen erfahrbar zu machen. Vorwissen aus der Informatik ist dabei nicht notwendig, nur ein kühler Kopf und der Spaß am logischen Knobeln.

Über einen dritten Platz freuten sich Johannes Hies, Anna-Lena Pichler, Julian Resch, Ariana Santa, Mara Scala und Jonas Simmet (alle 7b). Wir gratulieren zu diesem Erfolg!


- ng


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Ursula Schötz

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Die Fünftklässler des LLG auf Tour in LandshutGrafenau Kurz vor den Herbstferien machten sich die beiden fünften Klassen des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums auf nach Landshut zu den Kennenlerntagen. In Begleitung der Lehrkräfte Carolin Freiss, Heribert Harant, Philipp Roth und Martina Traxinger durften die Schülerinnen und Schüler in dieser Zeit nicht nur die Stadt und ihre Geschichte, sondern auch ihre neuen Klassenkameraden besser kennenlernen.Mehr Anzeigen 08.11.2019Viele neue Gesichter am LLGGrafenau Die Schulfamilie des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums freut sich wieder einmal über Zuwachs. 45 Fünftklässler wurden am Dienstag von Schulleiter Christian Schadenfroh, dessen Stellvertreterin Martina Hain und den Klassenleitern Carolin Freiss, Philipp Roth und Martina Traxinger begrüßt.Mehr Anzeigen 16.09.2019Schüler des LLG besuchen EnglandGrafenau Wieder einmal war es so weit. In der vorletzten Schulwoche machten sich die zehnten Klassen des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums auf den Weg um England genauer zu erkunden.Mehr Anzeigen 08.08.2019Der Jugendbuchautor Stefan Gemmel begeistert die Grafenauer Realschüler und GymnasiastenGrafenau Wer beim Begriff „Autorenlesung“ an stundenlanges, eher langweiliges Vorlesen gedacht hat, hat sich bei der von der Staatlichen Realschule Grafenau und dem Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium gemeinsam organisierten Veranstaltung gehörig getäuscht.Mehr Anzeigen 25.07.2019„For the beauty oft the earth“ – Gospelchor InSpiration aus Freyung verzaubert PublikumGrafenau Am Abend des 13. Juli gab der Gospelchor InSpiration ein atemberaubendes Konzert in der Aula des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums Grafenau.Mehr Anzeigen 18.07.2019„Der Klang meines Körpers“ – eine Wanderausstellung am LLGGrafenau Im Rahmen der Präventionsarbeit am LLG durften Schülerinnen und Schüler in der Zeit vom 01.07.2019 bis zum 10.07.2019 eine Wanderausstellung des Bayerischen Zentrums für Prävention und Gesundheitsförderung besuchen, die nicht nur über die verschiedenen Arten von Essstörungen informiert, sondern auch einen sehr persönlichen Zugang zu Betroffenen sucht.Mehr Anzeigen 17.07.2019