Berichte

Suche einblenden

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Tipps und Tricks für stationäre Händler in der Online-WeltPassau IHK Niederbayern bietet gemeinsam mit Günther Rid Stiftung E-Commerce Beratungssprechstunden an. Die Corona-Pandemie hat den Trend hin zum Online-Handel weiter verstärkt. Für stationäre Einzelhändler ist es deshalb wichtiger denn je, auf diesem Feld Schritt zu halten.Mehr Anzeigen 19.05.2022 09:30 UhrMdB Hagl-Kehl: „Tag der kleinen Forscher“ bringt Kindern MINT-Fächer anschaulich näherDeggendorf Am 23. Juni 2022 findet der jährliche Aktionstag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ statt. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Hagl-Kehl appelliert in diesem Zusammenhang an Kitas, Horte und Grundschulen in der Region, mit Forscherfesten, Aktionstagen oder anderen besonderen Aktionen am „Tag der kleinen Forscher“ teilzunehmen und mit den Kindern die Welt unter ihren Füßen – das Erdreich – zu erforschen.Mehr Anzeigen 19.05.2022 08:35 UhrDeal or no Deal hieß es bei der niederbayerischen „Höhle der Löwen“Deggendorf „Es war ein großartiger und erfolgreicher Abend, sowohl für die sechs niederbayerischen StartUps, wie auch für die rund 30 anwesenden Business Angels, die ebenfalls aus ganz Niederbayern angereist waren.“ freut sich Tamara Schneider, verantwortlich für den Verbund Gründerzentrum Digitalisierung Niederbayern (GZDN).Mehr Anzeigen 15.05.2022Gründung und Digitalisierung – zwei Tage voller InnovationenPassau Die Themen Gründung und Digitalisierung sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken und spielen eine immer wichtigere Rolle. Eine regionale Anlaufstelle bietet das Gründungszentrum INN.KUBATOR Passau.Mehr Anzeigen 14.05.2022„Es ist an der Zeit, Wasserkraft neu zu denken!“Grafenau Kraftwerksbetreiber aus dem Bayerischen Wald und dem Rottal schildern den Bundestagsabgeordneten Al-Halak und Hagl-Kehl ihre Situation.Mehr Anzeigen 10.05.2022

Robotik-Projekt der wissenswerkstatt ausgezeichnetPassau Schöner Erfolg für die wissenswerkstatt in Passau: Sie hat sich beim Wettbewerb „Labs for CHIPS“, den der Verband der Elektrotechnik VDE jährlich durchführt, mit einem Projekt zum Thema Robotik durchgesetzt.Mehr Anzeigen 09.05.2022HAPPY BIRTHDAY: Pullman City wird 25Eging „Träume nicht dein Leben, lebe Deinen Traum“ – nach diesem Credo wurde 1997 in Eging die Westernstadt Pullman City errichtet. Seitdem ist viel Zeit ins Land gegangen, Pullman City ist „groß“ geworden und hat sich zu einem überaus beliebten Ausflugsziel und Tourismus-Magneten entwickelt.Mehr Anzeigen 03.05.2022Schnell, umweltfreundlich, gesund!Freyung Sich bewegen, schnell vorwärts kommen und trotzdem nicht zu sehr zu schwitzen - eBikes machen es möglich. So zeigt eine Marktstudie, dass es jedem Dritten wichtig ist das eBike zum Pendeln einzusetzen.Mehr Anzeigen 02.05.2022Cyber-Security Monat im Landkreis Freyung-GrafenauFreyung Das Zukunftszentrum Süd, die Wirtschaftsförderung des Landkreises Freyung-Grafenau und das Digitale Gründerzentrum “GreG” laden Sie zum Cyber-Security Monat ein.Mehr Anzeigen 27.04.2022Junge Union besichtigt Technologie Anwender Zentrum SpiegelauSpiegelau Die Geschichte der Gemeinde Spiegelau ist seit je her eng mit dem Glas und der traditionellen Handwerkskunst der Glasbläserei verbunden. Vor nunmehr zehn Jahren war es auch das Glas, das Spiegelau zum Forschungs- und Hochschulstandort machte.Mehr Anzeigen 21.04.2022

Geplante Benachteiligung der kleinen Wasserkraftanlagen im EEG 2023 so nicht hinnehmbarFreyung Der Entwurf zum novellierten Erneuerbare-Energien-Gesetz stößt bei Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich aufgrund der Einschränkungen für kleine Wasserkraftanlagen auf massive Kritik. Nach dem vom Bundeskabinett verabschiedeten Entwurf eines Gesetzes zu Sofortmaßnahmen für einen beschleunigten Ausbau der erneuerbaren Energien und weiteren Maßnahmen im Stromsektor, soll es für kleine Wasserkraftanlagen bis 500 kW Leistung künftig keine EEG-Einspeisevergütung mehr geben.Mehr Anzeigen 19.04.2022 09:45 UhrFranz-Josef-Strauß-Brücke: Neue Übergangskonstruktion erfolgreich eingehobenPassau Schweres Gerät war nötig, als in dieser Woche der Einbau der neuen Übergangskonstruktion (ÜKO) auf der Südseite der Franz-Josef-Strauß-Brücke in Angriff genommen wurde. In Millimeterarbeit platzierte ein 48-Tonnen-Autokran die 7,5 Tonnen schwere und über 17 Meter lange Konstruktion an Ort und Stelle. Die Arbeiten sind damit zwar noch nicht abgeschlossen, liegen aber im Zeitplan. Demnach soll die Vollsperrung der wichtigen Verkehrsachse am 2. Mai aufgehoben werden.Mehr Anzeigen 14.04.2022 16:10 UhrAusbau internationaler Kooperationen im Bereich KIFreyung Am 4. April 2022 organisierte die Europaregion Donau-Moldau e.V. und das Netzwerk INDIGO einen digitalen runden Tisch zum Thema künstliche Intelligenz (KI) mit Fokus auf Daten und Grundlagen. Im Rahmen der Netzwerkveranstaltung konnten sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der tschechischen, deutschen und österreichischen Hochschulen und Universitäten austauschen. Dabei hatten sie Gelegenheit, ihre Forschungsthemen und Projekte im Bereich der KI vorzustellen und sich zu möglichen grenzüberschreitenden Kooperationen auszutauschen.Mehr Anzeigen 13.04.2022 10:00 UhrDie besten Filme über das Glücksspiel bei Netflix Sind Sie ein echter Glücksspiel-Fan? Dann haben wir mit unseren Empfehlungen genau das Richtige für Sie! Auf Netflix gibt es eine große Auswahl an Filmen und Serien und einige Titel drehen sich auch rund ums Glücksspiel.Mehr Anzeigen 13.04.2022Willkommenstreffen für IT-PatenThurmansbang Am Mittwoch, den 30.03.2022, fand in der Maierei in Thurmansbang das Willkommenstreffen für IT-Paten, die die Senioren beim Umgang mit Smartphones, Tablet und Computer unterstützen können.Mehr Anzeigen 12.04.2022Hightech Made in Niederbayern - Sesotec GmbH setzt auf gesundes Wachstum und NachhaltigkeitSchönberg (Saunstein) Einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Freyung-Grafenau, sowie ein stark wachsendes und weltweit agierendes Unternehmen, ist die Sesotec GmbH aus Schönberg. Seit über 40 Jahren zählt die Unternehmensgruppe in der Fremdkörperdetektion, Materialsortierung und -analyse zu den führenden Herstellern. Rund 450 Mitarbeiter sind alleine am Stammsitz im Bayerischen Wald tätig. Weltweit 83.000 installierte Anlagen und ein Jahresumsatz von rund 68 Millionen Euro weist die Bilanz des Mittelständlers aktuell auf. Sesotec Personalchefin Darka Marquardt spricht im Waidler.com-Unternehmensbericht über den Sesotec-Spirit, eine wertvolle Arbeit und Nachhaltigkeit.Mehr Anzeigen 08.04.2022Digitalisierung in der Wirtschaft und Folgen des Ukraine-KriegsFreyung Die Digitalisierung in der regionalen Wirtschaft hatte sich das IHK-Gremium auf die Agenda seiner vergangenen Sitzung gesetzt - überschattet wurde das Thema dann allerdings durch den Ukraine-Krieg und die wirtschaftlichen Folgen.Mehr Anzeigen 30.03.2022Im Austausch mit der regionalen WirtschaftFreyung Vor Kurzem ist die Thomas-Krenn.AG aus Freyung durch den Zusammenschluss mit der EXTRA Computer GmbH (Giengen) zu einem der größten, unabhängigen Server- u. Storage Herstellern in Deutschland aufgestiegen. Das nahm Stefan Behringer (Regionalsprecher der Wirtschaftsjunioren Niederbayern) zum Anlass für einen Besuch bei Christoph Maier (Vorstand bei der Thomas-Krenn.AG).Mehr Anzeigen 24.03.2022HERMESS - Ein Waidler im Gespräch zur Strukturoptimierung von RaketenSpiegelau Schon mal was von HERMESS gehört? Vielleicht denkt ihr da zuerst an den Paketversanddienst oder an den griechischen Gott der Reisenden. Allerdings schreibt man die nur mit einem S - HERMESS steht aber eigentlich für „Hull applied ElectroResistive MEasurement of Structural Strains“. Um darüber mehr zu erfahren, haben wir mit Matthias Lettl gesprochen.Mehr Anzeigen 10.03.2022„Ich weiß mehr als der Dorfpfarrer“ – Lisa Fuchs aus Kirchdorf über ihren außergewöhnlichen Beruf als KaminkehrerinKirchdorf Lisa Fuchs macht ihren Job mit großer Leidenschaft und voller Überzeung. Die 24-Jährige aus Kirchdorf (REG) ist Kaminkehrermeisterin. Was sie besonders an ihrem Beruf liebt erzählt sie im WAIDLER.COM-Interview.Mehr Anzeigen 03.03.2022"Achterbahnwetter" im Februar im BayerwaldWinterlich, mit Schnee und Frost, aber auch Mischungen aus milden Temperaturen und Regen sowie eine Kette von Stürmen bestimmen das Februarwetter 2022 im Bayerischen Wald. Auf den Berghöhen gab es Schneehöhen bis über einen Meter.Mehr Anzeigen 03.03.2022Investition in die Zukunft: Bayern als Wirtschaftsstandort der Games-Branche Die Games-Branche hat sich weltweit zu einem starken Wirtschaftsfaktor entwickelt. Der Markt für Computer- und Konsolenspiele boomt und mit dem noch recht jungen Sektor der Mobile Games hat sich zusätzliches Wachstumspotenzial eröffnet.Mehr Anzeigen 03.03.2022„Jugend forscht“ 2022: Die Sieger des Regionalwettbewerbs stehen festPassau Kürzlich wurde der jährlich stattfindende Regionalwettbewerb Niederbayern von Jugend forscht / Schüler experimentieren ausgetragen. Bereits zum zweiten Mal präsentierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Regionalentscheids von „Jugend forscht“ ihre beeindruckenden Forschungsprojekte aus Gründen des Infektionsschutzes nicht in Präsenz, sondern virtuell.Mehr Anzeigen 02.03.2022Die Berge, sie rufen ...Unter die Lupe genommen! Bei strahlendem Sonnenwetter strömen Naturliebhaber, Bergfreunde, Wanderer und Ausflügler auf unsere Berghöhen im Bayerischen Wald. Gerade an Wochenenden und Feiertagen nützen diese die Gelegenheit, von zu Hause auszuschwärmen .... Ein anregender Lagebericht von Dr. Fritz Haselbeck, GrainetMehr Anzeigen 18.02.2022Hagl-Kehl: Einführung der E-Akte beschleunigt VerfahrenDeggendorf Im Juli vergangenen Jahres wurde die erfahrene Juristin Gisela Schwack zur neuen Präsidentin des Landgerichts Deggendorf ernannt. Der erste Austausch in neuer Funktion mit Rita Hagl-Kehl, SPD-Bundestagsabgeordnete, drehte sich unter anderem um die Herausforderungen durch Corona, die Einführung der E-Akte und zunehmende Anfeindungen gegen Vertreter des Staates.Mehr Anzeigen 18.02.2022

Neue Schnelltestmöglichkeit für Besucher des KlinikumsPassau Um den Patientenbesuch im Klinikum Passau angesichts der coronabedingten Zugangsbeschränkungen zu erleichtern, haben die Verantwortlichen des Klinikums, des Malteser Hilfsdienstes und der Stadt Passau eine neue Schnelltestmöglichkeit ins Leben gerufen.Mehr Anzeigen 01.02.2022Erstes digitales Treffen mit interessierten IT-Paten im Ilzer LandPerlesreut Das geplante Projekt des Seniorennetzwerks der ILE Ilzer Land, ältere Menschen im Umgang mit digitalen Medien zu unterstützen, nimmt Fahrt auf – Weitere IT-Paten gesuchtMehr Anzeigen 18.12.2021BayernWLAN-Hotspots jetzt auch in SchönbergSchönberg Der Freistaat Bayern hat es sich zum Ziel gesetzt, mit einem engmaschigen Netz von kostenfreien BayernWLAN-Hotspots ausgestattet zu sein. Ein ambitioniertes Projekt, das Staatsminister Markus Söder initiierte und vor allem ländliche Regionen fördern soll.Mehr Anzeigen 11.12.2021Nach dem Hochschulabschluss in Kontakt bleibenDeggendorf Nur ein Drittel aller bayerischen Hochschulen haben feste Mitarbeiter, um ihre Alumni-Arbeit zu bestreiten. Während manche Hochschulen und Universitäten diese weiter zurückfahren, wird die Nachbetreuung ehemaliger Studentinnen und Studenten an der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) von der Hochschulleitung sehr unterstützt.Mehr Anzeigen 10.12.2021Neue Lehrerdienstgeräte für die Schulen des LandkreisesFreyung Für die durchgängige Digitalisierung der Schulen ist es erforderlich, die Lehrkräfte mit geeigneten IT-Geräten auszustatten. Im Rahmen des „DigitalPaktes Schule“ hat der Landkreis Freyung-Grafenau aus Bundesmitteln ein Sonderbudget zur Beschaffung von Dienstgeräten für die Lehrkräfte erhalten.Mehr Anzeigen 04.12.2021


+ Bericht eintragen