zurück zur Übersicht
21.12.2020
188 Klicks
teilen

In der Corona-Zeit die Mitmenschen nicht vergessen

Jedes Jahr würde am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium kurz vor Weihnachten der traditionelle Weihnachtsbasar stattfinden, bei dem für soziale Projekte Geld gesammelt wird. Doch das Corona-Virus machte den Plänen des LLG einen Strich durch die Rechnung. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a wollten jedoch trotzdem – oder gerade deswegen – eine kleine soziale Aktion starten und gestalteten im Unterricht liebevolle Weihnachtskarten, die sie mit persönlichen Wünschen und Sprüchen versahen. Diese Karten werden der Lebenshilfe Grafenau überbracht, um so den Bewohnern an Weihnachten eine kleine Freude zu bereiten und ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. So können die Schülerinnen und Schüler der 9a die Bewohner der Lebenshilfe an Weihnachten glücklich machen – ganz im Sinne des Fests der Liebe.


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Text: Ursula Schötz



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Lesetalente des LLG bestreiten Schulfinale und zaubern buntes KopfkinoGrafenau Pure Leselust statt Corona-Frust – diese besondere Faszination spürten alle, die zum diesjährigen Finale beim Vorlesewettbewerb am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium gekommen waren.Mehr Anzeigen 18.12.2020Guten Morgen, dobre rano, ahoi und servus!Grafenau Mit diesen Worten begrüßten sich die Schülerinnen und Schüler aus Budweis und Grafenau im Rahmen des Projekts „Begegnungsraum Geschichte“ des Lehrstuhls von Professor Michler.Mehr Anzeigen 03.05.2019Bei den Kippen-Kasten sind die Raucher gefragtGrafenau „Müll aus, Natur an“ heißt die Anti-Müll-Kampagne des Nationalparks Bayerischer Wald, die seit Anfang dieses Jahres läuft. In einer ersten Aktion wurden Hundebesitzer dafür sensibilisiert, Hundekotbeutel nicht in der Natur zu entsorgen. Die zweite Aktion richtet sich nun an Raucher.Mehr Anzeigen 04.10.2018Betroffene berichtet über die Gefahren von LoverboysGrafenau Was ist eigentlich sexuelle Gewalt? Wann werden persönliche Grenzen verletzt? Ist die MeToo-Welle nur eine Summe von Überempfindlichkeiten? Ist es überhaupt nötig, solche Fragestellungen in einem Gymnasium im ländlichen Raum zu thematisieren?Mehr Anzeigen 23.04.2018LLG spendet 4510 € für Ärzte ohne GrenzenGrafenau Wer freut sich nicht auf eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit? – Aber besinnlich ging es am letzten Schultag vor Weihnachten im Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium nicht gerade zu.Mehr Anzeigen 29.12.2017Ein Herz für bedürftige Senioren der RegionAm letzten Schultag vor Weihnachten verwandelt sich alljährlich die Aula des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums in einen quirligen Basar. Auch in diesem Jahr lockten rund um den vom Elternbeirat gespendeten Christbaum Schokobrunnen, phantasievolles Gebäck, Kinderpunsch, Salatbuffet und vieles mehr.Mehr Anzeigen 09.01.2017