zurück zur Übersicht
05.11.2020
372 Klicks
teilen

Sucheinsatz an Allerheiligen für die Bergwacht Grafenau

Drei Männer aus der Oberpfalz wollten am Sonntag, Allerheiligen,  trotz des schlechten Wetters eine kleine Wanderung, ausgehend vom Parkplatz Flanitzebene unternehmen. Zunächst marschierten sie auf der Forststraße Richtung Rachel, bogen dann in einen Stichweg ab und wollten zum Seelensteig queren.

In einem größeren Totholzbereich verlor einer dann allerdings seine Wanderkameraden. Da sich die Gruppe trotz Telefonkontakt nicht mehr finden konnte und zwei kehrt machten, versuchte der Dritte, quer durch den hier allerdings sehr dichten Bewuchs zum Parkplatz zurückzukehren.

Als er völlig durchnässt und die Kräfte am schwinden waren, setzte er einen Notruf ab. Die Integrierte Leitstelle Passau alarmierte daher um 12.39 Uhr die Bergwacht Grafenau.

Vermisstensuche

Bereits während der Anfahrt dirigierte der diensthabende Einsatzleiter Matthias Stockbauer zwei bereits vor Ort eingetroffene Bergretter in Richtung Patient. Ein direktes Durchkommen zu der von der ILS per GPS georteten Stelle war aber nicht möglich, so dass die Unternehmung abgebrochen werden musste.

Als sämtliche Bergretter vor Ort waren, wurde ein Trupp entlang des Waldhüttenbaches Richtung Verletztem losgeschickt, während ein zweiter sein Glück nochmals mit den zwischenzeitlich etwas genaueren GPS-Daten nochmals auf direktem Weg zu dem zirka 800 Meter entfernten Mann versuchte – und ihn auch fand.

Der Rückweg gestaltete sich dann allerdings wiederum problematisch, da der geschwächte und bereits unterkühlte Wanderer an einer alten Verletzung am Hüftgelenk litt, die ihm beim Überqueren liegender Bäumen große Schwierigkeiten bereitete, so dass trotz des strömenden Regens immer wieder Pausen eingelegt werden mussten.

Zur besseren Orientierung der Rettungsmannschaft in dem absolut unwegsamen Gelände betätigten die bereits wieder an den Autos angekommenen Kameraden immer wieder das Martinshorn der Einsatzfahrzeuge.

Nach insgesamt fünf Stunden konnte der erschöpfte, völlig durchnässte und leicht verletzte Wanderer dem bereits wartenden Rettungsdienst übergeben werden.


- sb


Bergwacht GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Bergwacht Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Notfall am Winterweg vom LusenGrafenau Am Samstag wurden um 18.13 Uhr der diensthabende Einsatzleiter des Einsatzleitbereichs Nationalpark, Tobias Reichel sowie die Mannschaft der Bergwacht Grafenau von der Integrierten Leitstelle zu einem Notfall auf dem Winterweg zum Lusen alarmiert.Mehr Anzeigen 26.02.2021Schwerer Unfall in der SteinklammSpiegelau Das schöne Wetter lockte am Sonntag viele ins Freie, so auch eine 39-jährige aus Oberbayern, die in der Steinklamm bei Spiegelau zum Klettern wollte. Doch bereits kurz nach dem Einstieg in den Felsen verlor sie den Halt, rutsche ca. 1,5 Meter in die Tiefe und verletzte sich dabei sehr schwer am Sprunggelenk.Mehr Anzeigen 22.09.2020Einsatz statt MittagessenGrafenau Am Samstag wurde die Bergwacht Grafenau um 12.05 Uhr schon wieder benötigt. Eine junge Urlauberin war mit einer Wandergruppe am Grenzsteig zwischen Blauen Säulen und Markfleckl unterwegs, als sie sich schwer am Sprunggelenk verletzte.Mehr Anzeigen 22.07.2020

Eine Gipfelmesse, zwei Fahrzeugweihen und drei EinsätzeGrafenau Am Sonntag (15.09.) fand, wie jedes Jahr am dritten Sonntag im September, die von der Bergwacht Grafenau 1963 ins Leben gerufene Lusenbergmesse statt.Mehr Anzeigen 21.09.2019Rachel fordert schon wieder ein OpferSpiegelau Am Samstag stieg eine junge Frau aus der Gegend vom Rachelgipfel zum Waldschmidthaus ab. Dabei rutsche sie auf einem nassen Stein aus und knickte beim Abstützen mit dem Knöchel des anderen Beines um.Mehr Anzeigen 22.08.2019Urlauberin auf dem Weg zum Lusen gestürztGrafenau Die Bergwacht Grafenau wurde durch die Integrierte Leitstelle Passau um 14.38 Uhr wegen einer verletzen Person zwischen Martinsklause und Teufelsloch alarmiert.Mehr Anzeigen 04.09.2018


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.