zurück zur Übersicht
18.10.2020
571 Klicks
teilen

Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Ederer und Boxleitner

Für außerordentliches ehrenamtliches Engagement in ihren jeweiligen Gemeinden und das seit über 20 bzw. 40 Jahren erhielten Annemarie Ederer (Stadt Grafenau) und Ludwig Boxleitner (Gemeinde Hohenau) aus den Händen von Landrat Sebastian Gruber das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern. Den festlichen Rahmen für die Verleihung bildete das Landhotel Kleblmühle in Grafenau. Landrat Gruber zollte den beiden Ausgezeichneten großen Respekt und Anerkennung für ihren jahrzehntelangen ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit.

Annemarie Ederer trat 1994 dem Zweigverein Grafenau des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) bei. 2002 wurde sie zur stellvertretenden Zweigvereinsvorsitzenden gewählt - vier Jahre später übernahm sie dann das Amt der Vorsitzenden, das sie bis heute innehat. „Ihre äußerst zuverlässige, anpackende und verantwortungsbewusste Art zeichnet Frau Ederer aus“, erklärte Landrat Sebastian Gruber bei seiner Laudatio.

Annemarie Ederer habe unter anderem die Gründung von Jungen-Frauen-Gruppen innerhalb des Vereins in Grafenau unterstützt und gefördert. Sie sei Motor und Organisatorin zugleich. „Gemeinsam mit ihren Vorstandskolleginnen managt sie neben den beiden Eltern-Kind-Gruppen die Kreativ- und Gymnastikgruppe, organisiert Gesundheitsvorträge, lädt zum Frauenfrühstück mit wechselnden Themen ein, begleitet den kirchlichen Jahreskreislauf und engagiert sich bei Festen“, zählte Landrat Gruber auf. Auch der politische Bildungsauftrag des KDFB sei Ederer wichtig.

Neben ihrer abwechslungsreichen und umfangreichen Tätigkeit im Frauenbund engagiere sich Annemarie Ederer auch in anderen Ehrenämtern. Seit 2015 ist sie als Schatzmeisterin der Lebenshilfe für Behinderte, Vereinigung Grafenau e. V. tätig. Landrat Gruber zeigte sich beeindruckt von diesem vielfältigen Engagement und gratulierte Ederer ganz herzlich zu der wohlverdienten Auszeichnung.

Ludwig Boxleitner könne, so Gruber, auf „unglaubliche 43 Jahre ehrenamtliches Wirken“ zurückblicken. Diese Zahlen würden oft erst im Vergleich zu den eigenen Lebensdaten richtig bewusst, erklärte der Landrat. Seit 1977, so der Landrat, „und damit einige Jahre vor meiner Geburt“, ist Boxleitner bereits aktives Mitglied der Schützengemeinschaft Haus am Wald e. V.. Schon in jungen Jahren, von 1986 bis 1990, war er Beisitzer in der Vereinsvorstandschaft. 1990 – mit gerade einmal Mitte Zwanzig – wurde Boxleitner zum 1. Schützenmeister gewählt. Als Schützenmeister lege Ludwig Boxleitner großen Wert auf die schießsportlichen Veranstaltungen, sowohl des Vereins (Eröffnungsschießen, Vereinsmeisterschaften, Königsschießen) als auch beim Schützengau Wolfstein (Rundenwettkämpfe, Gauschießen, Meisterschaften). Ebenso liege ihm der seit ein paar Jahren ins Leben gerufene Freundschafts-Wettkampf „Buchercup“ am Herzen.

Für ihre großen Verdienste um das Gemeinwohl erhielten Annemarie Ederer (2 v. links) und Ludwig Boxleitner (2 v. rechts) aus den Händen von Landrat Sebastian Gruber (Mitte) das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten. Neben Gruber gratulierten Bürgermeister Alexander Mayer (links) und Bürgermeister Josef Gais (rechts) herzlich zur Auszeichnung.Für ihre großen Verdienste um das Gemeinwohl erhielten Annemarie Ederer (2 v. links) und Ludwig Boxleitner (2 v. rechts) aus den Händen von Landrat Sebastian Gruber (Mitte) das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten. Neben Gruber gratulierten Bürgermeister Alexander Mayer (links) und Bürgermeister Josef Gais (rechts) herzlich zur Auszeichnung.


Besonders stolz sei er auf die vielen Jugendlichen, die während seiner Zeit beim Verein den Schießsport erlernt und Wettkämpfe ausgetragen haben. Und das könne er auch mit Fug und Recht sein, so Gruber, zählten doch Niederbayerische -, Bayerische- und Deutsche Meister zum Verein.

Schon bald nach der Grenzöffnung wurde unter der Leitung von Boxleitner in den 90er-Jahren eine mehrjährige Schützenfreundschaft mit dem Schützenverein in Prachatice gepflegt. Der Verein nahm an Aktionen im Rahmen von Euregio-Veranstaltungen teil, bei denen Boxleitner immer einer der ersten und tatkräftigsten Unterstützer war.

„Aber auch in schwierigen Zeiten hat Ludwig Boxleitner den Verein zusammengehalten“, lobte Landrat Gruber. Als das Schützenheim aufgegeben werden musste, durfte die Schützengemeinschaft Haus am Wald beim benachbarten Schützenverein, den „Waldschützen Saulorn“, zu Gast sein.

Seit 2013 ist zu seiner umfangreichen Tätigkeit im Schützenverein ein weiteres Ehrenamt hinzugekommen. Ludwig Boxleitner engagiert sich als aktives Mitglied der Kirchenverwaltung der Pfarrgemeinde Hohenau und als Kirchenpfleger der Pfarrkirchenstiftung Hohenau. Diverse Verwaltungsarbeiten, Personalangelegenheiten und Mitarbeit bei allen Festen der Pfarrgemeinde Hohenau zählen ebenfalls zu seinen unzähligen Aufgaben.

Dass gerade die Menschen, die wie Ludwig Boxleitner, bereits seit Jahrzehnten ihre Zeit für ihre Mitmenschen investieren, dann auch noch ein zweites Amt übernähmen sei aller Ehren wert, erklärte Landrat Gruber. Solche Menschen seien es, die die Dörfer zusammen- und das Gemeinwohl aufrechterhalten. „Dafür gebührt Ihnen unser aller großer Dank“, so Gruber. Genau für solche Menschen seien Auszeichnungen wie das Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten geschaffen worden.


- sb


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

„Unverzichtbare Mittler zwischen Behörde und Betroffenen“Freyung Für ihr Wirken im ältesten kommunalen Ehrenamt in Bayern durfte Landrat Sebastian Gruber im Kurhaus in Freyung vier Feldgeschworene auszeichnen, die in ihren Gemeinden, Märkten oder Städten dieses Ehrenamt seit 25 bzw. 40 Jahren ausüben.Mehr Anzeigen 13.07.2020Neue Jagdberater für die Untere Jagdbehörde am Landratsamt FRGFreyung Zu Beginn des neuen Jagdjahres am 01.04.2018 wurden durch Landrat Sebastian Gruber neue Kreisjagdberater für die Untere Jagdbehörde bestellt.Mehr Anzeigen 28.05.2018Landrat Gruber unterstützt ehrenamtliche Arbeit der SeniorenclubsFreyung Treffen von Seniorenclubs ermöglichen den Mitgliedern Geselligkeit und Austausch mit Gleichgesinnten. Landrat Gruber war es daher ein persönliches Anliegen, Irritationen zwischen Gewerbeamt und Seniorenclubs schnell auszuräumen.Mehr Anzeigen 28.04.2018

Verleihung des Ehrenzeichens des Bayerischen MinisterpräsidentenFreyung Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verlieh Landrat Sebastian Gruber das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern an Ingrid Linhard und Michael Glashauser.Mehr Anzeigen 19.02.2018Landrat ehrt Ehrenamtliche in der SeniorenarbeitFreyung In der vergangenen Woche lud Landrat Sebastian Gruber die Vorsitzenden der Seniorenclubs im Landkreis Freyung-Grafenau zu einem gemeinsamen Gespräch bei Kaffee und Kuchen ein.Mehr Anzeigen 30.09.2017Landrat ehrt FeldgeschworeneFreyung Landrat Sebastian Gruber hat in Anerkennung ihrer verdienstvollen ehrenamtlichen Tätigkeit im Auftrag des Bayer. Staatsministers an drei Feldgeschworene Ehrenurkunden überreicht.Mehr Anzeigen 23.07.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.