zurück zur Übersicht

25.09.2020
1029 Klicks
teilen

Ich schenk dir eine Geschichte: Abenteuer in der Megaworld

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen der Realschule Grafenau freuten sich riesig über ein „verspätetes“ Geschenk am Schuljahresanfang. Coronabedingt fiel nämlich der ursprünglich am 23. April geplante Welttag des Buches aus und wurde auf den Herbst 2020 verschoben. Im Rahmen der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“, einer deutschlandweiten Kampagne zur Leseförderung von Kindern und Jugendlichen, konnten die Bücher in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung am Stadtplatz voller Begeisterung und Vorfreude in Empfang genommen werden. Die „Abenteuer in der Megaworld“, so der Titel des diesjährigen Buches, sorgen mit Sicherheit für ein interessantes und spannendes Leseerlebnis.

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich schon sehr auf die „Abenteuer in der Megaworld“.
Die Schülerinnen und Schüler freuen sich schon sehr auf die „Abenteuer in der Megaworld“.


- sb


Staatliche Realschule GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Staatliche Realschule Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

„Ich kann und werde euch nicht verbieten, Alkohol zu trinken!“Grafenau „Aber Alkohol und Straßenverkehr, das passt für mich überhaupt nicht zusammen!“ Mit diesen Worten beendete Herr Martin Metzler, Zivilrichter am Landgericht Deggendorf, seinen Vortrag in den neunten Klassen im Rahmen des Verkehrserziehungskonzeptes der Grafenauer Realschule.Mehr Anzeigen 17.01.2020Realschule Grafenau erneut als »MINT-freundliche Schule« ausgezeichnetGrafenau Die Staatliche Realschule Grafenau wurde vergangene Woche in einer feierlichen Stunde von der Bayerischen Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach erneut als »MINT-freundliche Schule« ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 12.12.2019„Freestyle war das Beste…“Grafenau Vielseitig ist das Programm, das die Lehrkräfte der Staatlichen Realschule Grafenau für den diesjährigen Schullandheimaufenthalt der fünften Klassen zusammengestellt haben.Mehr Anzeigen 06.12.2019Grafenauer Realschüler entdecken EnglandGrafenau Die Schüler der 9. Klassen der Realschule Grafenau begaben sich auch in diesem Schuljahr wieder auf große Fahrt um den Süden Englands zu erkunden. Erfreulicherweise gelang es heuer, genügend Gastfamilien zu finden, sodass alle interessierten Schüler an dieser Fahrt teilnehmen konnten und so starteten die Teilnehmer Sonntagabend gemeinsam mit den begleitenden Lehrkräften ihre Reise in zwei Bussen.Mehr Anzeigen 01.10.2019Neu an der Realschule Grafenau: 88 FünftklässlerGrafenau Einen gelungenen und glücklichen Start hatten die Fünftklässler an ihrer neuen Schule, der Realschule Grafenau. Die Lehrkräfte hatte Schulleiter Ferdinand Klingelhöfer bereits am Montag, dem 9. September zur Jahresanfangskonferenz eingeladen, in der noch die letzten gemeinsamen Entscheidungen und Vorbereitungen für das nun laufende Schuljahr getroffen wurden.Mehr Anzeigen 21.09.2019Der kürzeste Weg über die Straße ist der sicherste!Grafenau „Sicher zur Schule - sicher nach Hause!“ - Unter diesem Motto arbeitete die Realschule Grafenau im Rahmen ihres Verkehrserziehungskonzeptes in bewährter Weise eng mit der Polizeiinspektion Grafenau zusammen, um mit den „neuen Schülern“ der fünften Klassen die Verkehrslage rund um das Schulzentrum zu erkunden.Mehr Anzeigen 14.09.2019