zurück zur Übersicht
31.05.2020
281 Klicks
teilen

Andrea Gais wird neue Geschäftsführerin der Wohnungs- und Grundstücksgesellschaft Passau mbH

Mit Andrea Gais bekommt die Wohnungs- und Grundstücksgesellschaft Passau (WGP) mbH zum 1. August 2020 eine neue Geschäftsführerin. Sie folgt auf Werner Stadler, der diese Position seit 2008 innehat. Zusammen mit Oberbürgermeister Jürgen Dupper stellte er sie nun der Belegschaft vor.

„Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Frau Gais und bin davon überzeugt, dass wir mit ihr den eingeschlagenen Weg der WGP erfolgreich weitergehen können. Herrn Stadler danke ich für sein langjähriges Wirken und wünsche ihm für den baldigen Ruhestand alles Gute“, so das Stadtoberhaupt.

Andrea Gais ist in Freyung geboren und wohnt in Passau. Die 37-Jährige hat ein Diplom als Kulturwirtin und einen Master in Facility Management. Darüber hinaus absolvierte sie eine Weiterbildung zur Immobilienökonomin. Eine einschlägige Berufserfahrung hat sie ebenfalls vorzuweisen. Im Bewerbungsverfahren setzte sie sich gegen knapp 20 Kandidaten durch, die Entscheidung traf der Aufsichtsrat der WGP.
Oberbürgermeister Jürgen Dupper (Foto, links) und der amtierende WGP-Geschäftsführer Werner Stadler empfangen Andrea Gais am Unternehmenssitz.Oberbürgermeister Jürgen Dupper (Foto, links) und der amtierende WGP-Geschäftsführer Werner Stadler empfangen Andrea Gais am Unternehmenssitz.


Werner Stadler gehört der WGP seit der Gründung als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Stadt Passau 2006 an. Als Geschäftsführer fungiert er seit 2008. Zuvor war er bereits ab 1975 im Vorgängerunternehmen WAP (Wohnungsaufbau Passau GmbH) beschäftigt. Die letzten fünf Jahre war er auch hier Geschäftsführer. Ende August 2020 scheidet er somit nach 35 Jahren aus dem aktiven Dienst aus, ehe er 2022 endgültig in den Ruhestand eintritt.


- sb


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Oberbürgermeister besucht neue MMK-DirektorinPassau Seit Mai hat das Museum Moderner Kunst Wörlen mit Dr. Marion Bornscheuer eine neue Direktorin. Zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch kam nun Oberbürgermeister Jürgen Dupper zu einem Besuch vorbei.Mehr Anzeigen 25.06.2018150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt: Oberbürgermeister übernimmt SchirmherrschaftPassau Die Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt kann heuer ein ganz besonderes Jubiläum feiern. 150 Jahre ist es her, dass der Verein gegründet wurde. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, haben sich die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Andreas Hühn schon für die Patenbitte etwas ganz Besonderes einfallen lassen.Mehr Anzeigen 21.06.2018Verweilfläche statt Wertstoffinsel: Stadt verschönert Ortszentrum in Schalding rechts der DonauPassau An der Schaldinger Straße stadteinwärts, kurz nach der Abzweigung Birgmeierweg hat die Stadt Passau eine neue Verweilfläche eingerichtet. OB Dupper begutachtete die Maßnahme bei einem Ortstermin.Mehr Anzeigen 20.06.2018Rechtsabbiegespur ist fertiggestelltPassau Zwei Wochen früher als geplant konnte die Rechtsabbiegespur von der Dr.-Emil-Brichta-Straße in die Pionierstraße in Kohlbruck für den Verkehr freigegeben werden.Mehr Anzeigen 19.06.2018Oberbürgermeister ernennt neuen GutachterausschussPassau Die Stadt Passau hat einen neuen Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich der kreisfreien Stadt Passau. Bei einem Termin im Alten Rathaus übergab OB Jürgen Dupper die entsprechenden Ernennungsurkunden.Mehr Anzeigen 16.06.2018Neue E-Tankstelle im Messeparkhaus KohlbruckPassau Die Stadt Passau baut die Infrastruktur für Elektroautos weiter aus. Kürzlich hat die stadteigene Wohnungs- und Grundstücksgesellschaft Passau mbH eine Ladestation in Betrieb genommen.Mehr Anzeigen 27.04.2018