zurück zur Übersicht

20.03.2020
1011 Klicks
teilen

MdL Muthmann mit Wahlergebnis hoch zufrieden – FDP mit zwei Sitzen im Kreistag

Der Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann ist mit dem Ergebnis der Kommunalwahl hoch zufrieden. Die FDP, die mit einer eigenen Liste für den Kreistag des Landkreises Freyung-Grafenau angetreten ist, erzielte zwei Mandate. Gewählt wurden Alexander Muthmann und der 30-jährige Muhanad Al-Halak, der in Grafenau für den Posten des Bürgermeisters kandidiert hatte. Muthmann bekam 27 977 Stimmen, Al-Halak 5 949. Auf die FDP-Liste insgesamt entfielen 65 907 Stimmen. „Mein persönliches Resultat freut mich sehr“, sagte Muthmann, dem die Verbindung von Landes- und Kommunalpolitik wichtig ist. Als Mitglied im Stadtrat und im Kreistag erlebe er hautnah, wie sich die Entscheidungen der „großen Politik“ auf der unteren Ebene auswirkten.

MdL Alexander Muthmann und Muhanad Al-Halak beim Auswerten der Ergebnisse.MdL Alexander Muthmann und Muhanad Al-Halak beim Auswerten der Ergebnisse.


Die FDP im Landkreis Freyung-Grafenau habe jetzt die Chance, mit konstruktiver Arbeit im Kreistag zu punkten. Es gehe darum, Mitstreiter zu finden, um liberale Ideen in der Gesellschaft besser zu verankern. „Dann können  wir bei der nächsten Kommunalwahl ein besseres Listenergebnis erreichen, denn da ist noch viel Luft nach oben“, gibt Muthmann als Ziel aus. Mit Muhanad Al-Halak sei auch der Einstieg in den Generationswechsel geschafft. Al-Halak habe in Grafenau einen tollen Wahlkampf bestritten und sei dafür mit einem Sitz im Kreistag belohnt worden.


- sb



Quellenangaben

FDP - MdL Alexander Muthmann

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

MdL Muthmann: „Bognerhof ist Beispiel für innovative Landwirtschaft“Perlesreut Nachhaltige Landwirtschaft lohnt sich – für die Bauern und für die Verbraucher, die von gesunden und regional produzierten Lebensmitteln profitieren! Davon konnte sich der FDP-Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann aus Freyung bei einem Besuch auf dem Bognerhof in Hötzerreut überzeugen.Mehr Anzeigen 06.11.2020Die FDP im Landkreis FRG stellt sich neu aufGrafenau Die FDP im Landkreis Freyung-Grafenau hat sich neu aufgestellt. An der Spitze der Liberalen steht jetzt der 31-jährige Muhanad Al-Halak, Abwassermeister der Stadt Grafenau.Mehr Anzeigen 04.08.2020Listen für die Kommunalwahl sind 2020 auch hörbarFreyung Zum ersten Mal werden zu den Kommunalwahlen in Niederbayern die Listen für blinde und sehbehinderte Menschen auch als Audiodatei zur Verfügung gestellt. Die Idee und Initiative stammt von Walter Bichlmeier, dem Bezirksgruppenleiter Niederbayern des BBSB (Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.).Mehr Anzeigen 29.02.2020Mit seiner umsichtigen Art immer geschätzt und anerkanntNeureichenau "Genieß die Zeit, die Dir bleibt und tu, was Dir gut tut", mit diesen Worten verabschiedete Landrat Sebastian Gruber in seinem Büro im Landratsamt den ehemaligen Kreisbrandrat Klaus Fehler offiziell aus dem Kreistag.Mehr Anzeigen 09.01.2019Muthmann-Wahlkampfversprechen eingelöst – 8 000 Euro sind verteiltRegen Landtagsabgeordneter Alexander Muthmann (FDP) hat die Wahlkampf-Aktion „Spenden statt Postwurfsendungen“ abgeschlossen. Die letzten Schecks erhielten das Tierheim Regen und der Verein „Hilfe für syrische Flüchtlinge in Niederbayern“.Mehr Anzeigen 15.11.2018Muthmann will starke Stimme für die Region sein!Regen „Eine starke Stimme für die Region!“ Mit diesem Slogan bewirbt sich der Freyunger Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann bei der Wahl am 14. Oktober 2018 erneut um einen Platz im bayerischen Parlament.Mehr Anzeigen 11.09.2018