zurück zur Übersicht
04.08.2020
345 Klicks
teilen

Die FDP im Landkreis FRG stellt sich neu auf

Die FDP im Landkreis Freyung-Grafenau hat sich neu aufgestellt. An der Spitze der Liberalen steht jetzt der 31-jährige Muhanad Al-Halak, Abwassermeister der Stadt Grafenau. Als Stellvertreter unterstützen ihn der Freyunger Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann (64) und die Polizeibeamtin Claudia Bukall aus Großarmschlag (34). Schatzmeisterin ist die Steuerberaterin Gerda Biel aus Perlesreut, Schriftführer der Jurastudent Jerome Mundt aus Riedlhütte. Gerhard Drexler, der zum 1. April 2020 als Kreisvorsitzender zurückgetreten war, wurde als Beisitzer gewählt. Rechnungsprüfer sind der Steuerberater Markus Reihofer aus Grainet und der Informatiker Sebastian Graup aus Grafenau. „Es ist eine Mischung aus jungen und erfahrenen Kräften“, freute sich Muhanad Al-Halak, der die Mitgliederwerbung als wichtiges Vorhaben nannte. Die FDP müsse näher ran an die Menschen, sie in persönlichen Gesprächen für ihre Ziele begeistern.

Martin Hagen, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag, war virtueller Gast in der außerordentlichen Kreisversammlung, die am Mittwochabend im Gasthaus Knödlweber in Lichteneck stattfand. Es gab immer wieder kleine Störungen in dieser Videoschalte – ein Beweis, für den schlechten Zustand der digitalen Infrastruktur in der Region. Die Corona-Pandemie habe erschreckende Defizite bei der digitalen Transformation in Deutschland und in Bayern aufgezeigt, sagte Martin Hagen. Andere Länder wie das kleine Estland machten vor, wie es sein sollte: Dort könnten die Bürgerinnen und Bürger sämtliche Behördengänge digital erledigen. Hagen bemängelte, dass es im Bayerischen Landtag keinen Ausschuss gebe, der sich speziell mit diesem Zukunfts-Thema beschäftige.

Im digitalen Zeitalter längst angekommen: Martin Hagen, FDP-Fraktionsvorsitzender im Bayerischen Landtag, war per Video zugeschaltet.Im digitalen Zeitalter längst angekommen: Martin Hagen, FDP-Fraktionsvorsitzender im Bayerischen Landtag, war per Video zugeschaltet.


Die schlechten Umfrageergebnisse für die Liberalen in Bayern erklärte Hagen mit dem Ruf nach dem starken Mann in der Corona-Pandemie. Alles sei auf Ministerpräsident Markus Söder als Krisenmanager zugelaufen. Die FDP habe immer wieder die Grundrechtseinschränkungen kritisch hinterfragt, denn in manchen Bereichen sei die Staatsregierung über das Ziel hinausgeschossen. Alleinstehende Menschen seien aller sozialen Kontakte beraubt, Kinder auf der Prioritätenliste ganz unten angesiedelt worden, nannte Martin Hagen als Beispiele: „Alles war wichtiger als Kinder!“ Mit ihrer Politik habe die FDP an Profil gewonnen, aber nicht an Zustimmung in der Bevölkerung. „Irgendwann wird Corona vorbei sein und die FDP kann wieder Akzente setzen“, zeigte sich der FDP-Fraktionsvorsitzende im Landtag überzeugt.

Eine zweite Corona-Welle müsse unbedingt vermieden werden. Dabei komme es auf das Verantwortungsbewusstsein jedes  und jeder einzelnen an, betonte  Landtagsabgeordneter Alexander Muthmann. Sein Appell: „AHA“ beachten: Abstand, Hygiene, Alltagsmaske. Muthmann ging in seinem Referat ebenfalls auf die Probleme bei der Digitalisierung ein, die Corona überdeutlich gemacht habe. Der Ausbau der Infrastruktur dürfe nicht länger Sache der Gemeinden sein; der Staat müsse die Zügel in die Hand nehmen. Der Freyunger Abgeordnete ist überzeugt, dass in Zukunft digitale Bildung eine viel größere Rolle spielen wird  als bisher. Für den Landkreis als Sachaufwandsträger kämen damit bedeutend größere Ausgaben zu. Es sei nicht mehr damit getan, alle paar Jahre eine neue Schiefertafel in die Klassenzimmer zu stellen; die Schülerinnen und Schüler müssten mit der entsprechenden Hardware ausgestattet werden.

Optimismus bei der neuen Führungsspitze der FDP im Landkreis Freyung-Grafenau: Vorsitzender Muhanad Al-Halak, die Rechnungsprüfer Markus Reihofer und Sebastian Graup, Schatzmeisterin Gerda Biel, die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Claudia Bukall und MdL Alexander Muthmann sowie Schriftführer Jerome Mundt (von rechts).Optimismus bei der neuen Führungsspitze der FDP im Landkreis Freyung-Grafenau: Vorsitzender Muhanad Al-Halak, die Rechnungsprüfer Markus Reihofer und Sebastian Graup, Schatzmeisterin Gerda Biel, die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Claudia Bukall und MdL Alexander Muthmann sowie Schriftführer Jerome Mundt (von rechts).


Muthmann ist zuversichtlich, dass der Landkreis Freyung-Grafenau von „Urlaub daheim“ profitieren könne, wenn er zum Beispiel Gästen aus der Münchner Gegend, die es bisher eher in den Süden gezogen habe, attraktive Angebote mache. Die  geplante Vergrößerung des Nationalparks Bayerischer Wald sieht der Freyunger Abgeordnete positiv, wenn sie mit einem Pilotprojekt zur Besucher- und Verkehrslenkung verbunden werde. Die traditionellen „Gipfelgespräche“, zu denen Muthmann jedes Jahr einlädt, finden am 3. Oktober 2020 im künftigen Erweiterungsgebiet um Mauth statt.

In der anschließenden Diskussion wurde angeregt, die Kommunikation zwischen der Vorstandschaft und den Mitgliedern zu verbessern. In Zukunft soll ein reger Meinungsaustausch stattfinden, digital vor allem. „Ich bin jung und ich will etwas bewegen“, kündigte der neue Vorsitzende Muhanad Al-Halak an.


- sb



Quellenangaben

FDP



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Isolationsbereich im Krankenhaus Grafenau zur Behandlung von Verdachtsfällen um eine Station erweitertGrafenau In den letzten Tagen wurden in den Kliniken Am Goldenen Steig in drei Fällen Patienten bzw. ehemalige Patienten positiv auf COVID-19 getestet. Da sie während ihres Klinikaufenthalts bisher keine Symptome zeigten, wurden sie auch nicht auf der Infektstation im Krankenhaus Grafenau behandelt.Mehr Anzeigen 13.04.2020 13:15 UhrMdL Muthmann mit Wahlergebnis hoch zufrieden – FDP mit zwei Sitzen im KreistagFreyung Der Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann ist mit dem Ergebnis der Kommunalwahl hoch zufrieden. Die FDP, die mit einer eigenen Liste für den Kreistag des Landkreises Freyung-Grafenau angetreten ist, erzielte zwei Mandate.Mehr Anzeigen 20.03.2020Grafenauer FDP nominiert BürgermeisterkandidatenGrafenau Der 30-jährige Abwassermeister Muhanad Al-Halak will Bürgermeister der Bayerwaldstadt werden! Die FDP nominierte ihn am Wochenende einstimmig als Kandidaten.Mehr Anzeigen 15.01.2020KoNaRo punktet mit Silage Abdeckung zum Verfüttern und Raps-AsphaltStraubing Das Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing, kurz KoNaRo genannt, punktet mit innovativen Erfindungen. Ein Beispiel ist eine Silage-Abdeckung, die verfüttert werden kann.Mehr Anzeigen 02.07.2019Gedenkgottesdienst der Bergwacht GrafenauGrafenau Der Tradition entsprechend bat die Bergwacht Grafenau auch heuer am dritten Mittwoch im Juli zum Gedenkgottesdienst für ihre verstorbenen Kameraden zum Brudersbrunn.Mehr Anzeigen 31.07.2017Storchenpässe bayernweit gefragtGrafenau Mit einem derartigen Feedback hatte das Veranstalter-Trio des Storchenfestes nicht gerechnet. Binnen weniger Tage waren die Storchenpässe in Grafenau nahezu vergriffen. Nun haben Stadt, Werbegemeinschaft und Nationalpark für Nachschub gesorgt.Mehr Anzeigen 24.05.2017

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl &bdqup;merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.