zurück zur Übersicht
09.02.2020
386 Klicks
teilen

Zweimal Platz 3 beim Landesfinale Skilanglauf

Beim Landesfinale Skilanglauf, das diesjährig von der Grund- und Mittelschule Lam vom 27. bis 29. Januar ausgerichtet worden ist, erreichte sowohl die Mannschaft der Mädchen IV (Jahrg. 2007-2010) wie auch die der Jungen IV einen hervorragenden dritten Platz. Damit schlugen sich die beiden Mannschaften des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums wacker gegen die starke Konkurrenz aus Oberbayern und Schwaben. Aber auch die Mannschaft der Jungen III (Jahrg. 2005-2008) kann mit ihrem fünften Platz zufrieden sein. Trotz der schlechten Witterungsbedingungen und Schneelage fanden die Skilangläufer der besten Schulen aus ganz Bayern aufgrund der zahlreichen und fleißigen Helfer aus Lam eine gut präparierte Piste am Biathlon Zentrum am Arbersee vor. Beim Einzelwettkampf am ersten Wettkampftag erreichten sowohl Julia Eiter als auch Leon Vogl jeweils den sechsten Platz unter allen Läufern in ihrer Wettkampfklasse IV. Am zweiten Wettkampftag fand dann ein spannendes Staffelrennen statt, bei dem es allen Mannschaften gelang, ihren am Tag vorher erzielten Platz zu verteidigen. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgte für Abwechslung und Unterhaltung und so wird das Landesfinale den jungen Nachwuchsläufern sicherlich lange in Erinnerung bleiben.


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGrafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Zehntklässler des LLG zeigen beim Abschlussball ihr KönnenSchönberg Endlich war es so weit: Beim traditionellen Abschlussball der zehnten Klassen konnten die Schülerinnen und Schüler des Landgraf-Leuchtenberg Gymnasiums zeigen, was sie in den letzten Monaten gelernt hatten.Mehr Anzeigen 06.02.2020Schüler des LLG beim Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus in PassauPassau In diesem Jahr jährt sich das Ende des 2. Weltkrieges sowie die Befreiung der Konzentrationslager zum 75. Mal. Um zu erinnern und gleichzeitig zu mahnen, fand am 24. Januar 2020 im Audimax der Universität Passau ein länderübergreifender Gedenkakt für die Opfer des Nationalsozialismus statt, bei der auch Gäste aus Tschechien und Österreich anwesend waren.Mehr Anzeigen 01.02.2020LLG-Schüler erfolgreich mit Fremdsprachen auf ZeitreiseGrafenau Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen richtet sich an sprachlich interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich weit über die schulischen Anforderungen hinaus gerne mit Fremdsprachen beschäftigen.Mehr Anzeigen 31.05.2019Das LLG Grafenau kürt David Jungbauer zum LesekönigBeim traditionellen Vorlesewettbewerb wurde auch dieses Jahr wieder der Lesekönig unter den Sechstklässlern am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium gesucht. Drei Schülerinnen und ein Schüler hatten sich bereits in der ersten Runde als Klassensieger qualifiziert und waren somit in den „Leseadel“ aufgestiegen.Mehr Anzeigen 09.01.2017Ein Herz für bedürftige Senioren der RegionAm letzten Schultag vor Weihnachten verwandelt sich alljährlich die Aula des Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasiums in einen quirligen Basar. Auch in diesem Jahr lockten rund um den vom Elternbeirat gespendeten Christbaum Schokobrunnen, phantasievolles Gebäck, Kinderpunsch, Salatbuffet und vieles mehr.Mehr Anzeigen 09.01.2017„Woche des Buches“ am Landgraf-Leuchtenberg-GymnasiumGrafenau Die Woche des Buches hat auch in diesem Jahr unsere Schüler am LLG Grafenau fasziniert und gezeigt, dass Lesen eine wunderbare Alternative zu PC und Smartphone ist. Die Schüler konnten während der Deutschstunde nach Herzenslust in Büchern schmökern.Mehr Anzeigen 14.12.2016