zurück zur Übersicht
16.01.2020
95 Klicks
teilen

Neue Geschäftsführerin des VdK-Kreisverbands Passau bei OB Dupper

Die Kreisgeschäftsstelle Passau des Sozialverbands VdK hat mit Doris Ortner seit 1. Januar 2020 eine neue Geschäftsführerin. Die gebürtige Winzerin folgt auf Klaus Ortner, der künftig bis zu seinem Renteneintritt im Juni 2021 als Sozialrechtsberater in Teilzeit fungiert. Beide waren kürzlich zu Besuch bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper.
Doris Ortner ist eine gelernte Sozialversicherungsfachangestellte und arbeitet bereits seit 2013 als Sozialrechtsberaterin beim VdK-Kreisverband Passau. Zuvor war sie im Krankenversicherungsbereich tätig. Klaus Ortner ist seit 1980 beim VdK angestellt, die Geschäftsführung hatte er bis 31. Dezember 2019 inne. Insgesamt setzt sich die Kreisgeschäftsstelle aus einem Geschäftsführer, zwei Sozialrechtsberaterinnen, einer Buchhalterin und drei Verwaltungsangestellten zusammen. Der Kreisverband Passau hat derzeit über 10.000 Mitglieder. Die Hauptaufgabe des Sozialverbands VdK besteht in der Unterstützung von Rentnern, Menschen mit Behinderung, chronisch Kranken, Pflegebedürftigen und deren Angehörigen, Familien, älteren Arbeitnehmern und Arbeitslosen.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (rechts) und Klaus Ortner freuen sich darüber, dass die Geschäftsführung bei Doris Ortner weiter in guten Händen liegt.
Oberbürgermeister Jürgen Dupper (rechts) und Klaus Ortner freuen sich darüber, dass die Geschäftsführung bei Doris Ortner weiter in guten Händen liegt.


Oberbürgermeister Jürgen Dupper dankte Klaus Ortner für sein mittlerweile jahrzehntelanges Engagement für sozial Schwache unter dem Dach des VdK. Seiner Nachfolgerin wünschte er alles Gute und viel Erfolg.


- sb


Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

OB Jürgen Dupper begrüßt die neue Leiterin des Ronald McDonald HausesPassau Seit Mitte Mai leitet Theresa Humer das im Juni 2015 eröffnete Ronald McDonald Haus und Oase Passau in der Bischof-Altmann-Straße. Nun stattete sie Oberbürgermeister Jürgen Dupper ihren Antrittsbesuch ab.Mehr Anzeigen 29.08.2018Israelische Generalkonsulin zu Gast in der DreiflüssestadtPassau Zu einem Antrittsbesuch konnte Oberbürgermeister Jürgen Dupper kürzlich die derzeit amtierende Generalkonsulin von Israel in München, Sandra Simovich, in seinem Amtszimmer empfangen.Mehr Anzeigen 26.08.2018OB Dupper verabschiedet ausgeschiedene SeniorenbeiratsmitgliederPassau Nach der diesjährigen Neuwahl des Seniorenbeirats hat Oberbürgermeister Jürgen Dupper die ausgeschiedenen Mitglieder gemeinsam mit der Vorsitzenden des Seniorenbeirats, Hildegunde Brummer, in seinem Amtszimmer verabschiedet.Mehr Anzeigen 21.08.2018Oberbürgermeister Jürgen Dupper besucht OWP GruppePassau Bei einem Besuch des OWP-Kompetenzzentrums in der Spitalhofstraße hat sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper kürzlich über die Tätigkeitsfelder der Unternehmensgruppe informiert.Mehr Anzeigen 19.08.2018OB Dupper verabschiedet langjährige StadtheimatpflegerinPassau 28 Jahre hatte Gisa Schäffer-Huber das Amt des Stadtheimatpflegers für das Fachgebiet Denkmalpflege und Ortsgestaltung inne. Nach ihrem Ausscheiden wurde sie nun von Oberbürgermeister Jürgen Dupper offiziell verabschiedet.Mehr Anzeigen 14.08.2018Oberbürgermeister auf Stippvisite beim SpielmobilPassau Der Spielplatz an der Breslauer Straße war die erste Station des Spielmobils in diesem Jahr. Hier konnten die Kinder nicht nur kurzweilige Stunden verbringen, sondern auch mit Oberbürgermeister Jürgen Dupper plauschen, der wie jedes Jahr zu einem Besuch vorbeikam.Mehr Anzeigen 07.08.2018