zurück zur Übersicht
16.01.2020
198 Klicks
teilen

Neue Geschäftsführerin des VdK-Kreisverbands Passau bei OB Dupper

Die Kreisgeschäftsstelle Passau des Sozialverbands VdK hat mit Doris Ortner seit 1. Januar 2020 eine neue Geschäftsführerin. Die gebürtige Winzerin folgt auf Klaus Ortner, der künftig bis zu seinem Renteneintritt im Juni 2021 als Sozialrechtsberater in Teilzeit fungiert. Beide waren kürzlich zu Besuch bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper.
Doris Ortner ist eine gelernte Sozialversicherungsfachangestellte und arbeitet bereits seit 2013 als Sozialrechtsberaterin beim VdK-Kreisverband Passau. Zuvor war sie im Krankenversicherungsbereich tätig. Klaus Ortner ist seit 1980 beim VdK angestellt, die Geschäftsführung hatte er bis 31. Dezember 2019 inne. Insgesamt setzt sich die Kreisgeschäftsstelle aus einem Geschäftsführer, zwei Sozialrechtsberaterinnen, einer Buchhalterin und drei Verwaltungsangestellten zusammen. Der Kreisverband Passau hat derzeit über 10.000 Mitglieder. Die Hauptaufgabe des Sozialverbands VdK besteht in der Unterstützung von Rentnern, Menschen mit Behinderung, chronisch Kranken, Pflegebedürftigen und deren Angehörigen, Familien, älteren Arbeitnehmern und Arbeitslosen.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (rechts) und Klaus Ortner freuen sich darüber, dass die Geschäftsführung bei Doris Ortner weiter in guten Händen liegt.
Oberbürgermeister Jürgen Dupper (rechts) und Klaus Ortner freuen sich darüber, dass die Geschäftsführung bei Doris Ortner weiter in guten Händen liegt.


Oberbürgermeister Jürgen Dupper dankte Klaus Ortner für sein mittlerweile jahrzehntelanges Engagement für sozial Schwache unter dem Dach des VdK. Seiner Nachfolgerin wünschte er alles Gute und viel Erfolg.


- sb


Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Preiswürdige Leistungen beim STADTRADELNPassau Die Stadt Passau hat vom 16. Juni bis 6. Juli dieses Jahres wieder mit großem Erfolg an der Aktion STADTRADELN teilgenommen. Bei der Abschlussveranstaltung verteilte nun Oberbürgermeister Jürgen Dupper Preise und Urkunden für die fleißigsten Radler.Mehr Anzeigen 10.10.2018Stadt Passau verschönert Anger mit BepflanzungPassau Insgesamt 36 Pflanzentröge werden derzeit von der Stadtgärtnerei am Anger zwischen Arbeitsgericht und Angerstraße 35 aufgestellt. Gemeinsam mit Anwohnern machte sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper ein Bild von der Maßnahme, die in der laufenden Woche abgeschlossen werden soll.Mehr Anzeigen 07.10.2018Kindersonntagstheater 2018/2019Passau Die allseits beliebte Kindersonntagstheaterreihe im Jugendzentrum Zeughaus startet am 21. Oktober in die neue Saison. Insgesamt wurden sechs Stücke ausgewählt, die in den folgenden Monaten bis März aufgeführt werden.Mehr Anzeigen 02.10.2018Ertüchtigung der Neuburger Straße im Bereich des Schulzentrums fertigPassau Nachdem die Neuburger Straße bereits 2013 und 2014 saniert wurde, war in den vergangenen Wochen der Abschnitt Schulzentrum an der Reihe. Zum Abschluss der Bauarbeiten machte sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper vor Ort ein Bild vom Ergebnis.Mehr Anzeigen 16.09.2018Pausenhofumgestaltung an der Grund- und Mittelschule NeustiftPassau Die Stadt Passau hat in den Sommerferien mit der Pausenhofumgestaltung an der Grund- und Mittelschule Neustift begonnen. Auf Einladung von Oberbürgermeister Jürgen Dupper fanden sich Stadträtin Karin Kasberger, ehrenamtliche Verwaltungsrätin der Schule, sowie Vertreter der Schulfamilie bzw. des Projektteams und der Verwaltung auf dem Schulgelände ein, um den offiziellen Startschuss für die Maßnahme zu geben.Mehr Anzeigen 08.09.2018Oberbürgermeister Jürgen Dupper begrüßt 13 „Neulinge“Passau Für 13 junge Frauen und Männer hat zum 1. September 2018 die Berufsausbildung bei der Stadt Passau begonnen. Am ersten Arbeitstag wünschte Oberbürgermeister Jürgen Dupper den „Neulingen“ einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.Mehr Anzeigen 07.09.2018