zurück zur Übersicht
09.01.2020
213 Klicks
teilen

Nachhaltiges, soziales Engagement des LLG Grafenau

Sowohl der Gedanke der Nachhaltigkeit als auch das soziale Engagement wird am Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium großgeschrieben.

Dabei wird selbstverständlich viel gearbeitet und geschrieben, Erlebniserzählungen, Essays, Gedichtanalysen ... und sogar ganze Bücher!

Der Thriller
Der Thriller "Schachtenspiel"


So hat das P-Seminar Deutsch aus den Schuljahren 2014/16 mit tatkräftiger Unterstützung der beiden Autoren und ehemaligen Schülern des LLG, Alexander Frimberger und Lothar Wandtner, einen Regional-Thriller verfasst und als Buch herausgegeben.

Am Ende des Seminars wurde von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern verfügt, dass Geldeinnahmen aus dem Buchverkauf immer wieder der Tafel in Grafenau gespendet werden sollen. Und nun ist es wieder soweit: Nachdem sich eifrige Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse auf unserem Schulfest im Oktober erfolgreich als Marktschreier unters Volk gemischt und dabei jede Menge Bücher verkauft hatten, konnten wir der Tafel Grafenau kurz vor Weihnachten ein Geldgeschenk in Höhe von 508,- Euro machen!

Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse mit Frau Scheuregger von der Grafenauer Tafel.Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse mit Frau Scheuregger von der Grafenauer Tafel.


Übrigens: Wer unser nachhaltiges, soziales Engagement unterstützen möchte - das Buch „Schachtenspiel“ ist weiterhin für 8,- Euro an der Schule erhältlich.


- sb


Landgraf-Leuchtenberg Gymnasium GrafenauGymnasium | Grafenau

Quellenangaben

Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Yvonne Kirschner



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Europa wählt – und wir am LLG wählen mitGrafenau „Politik hautnah erleben“ durften LLG-Schülerinnen und -Schüler im Zuge der Wahlen zum Europäischen Parlament: Bei der Juniorwahl konnten die Jugendlichen der 9. bis zur 11. Jahrgangsstufe in einer originalgetreuen Simulation die Stimmung einer „realen“ Wahl erleben.Mehr Anzeigen 28.05.2019Guten Morgen, dobre rano, ahoi und servus!Grafenau Mit diesen Worten begrüßten sich die Schülerinnen und Schüler aus Budweis und Grafenau im Rahmen des Projekts „Begegnungsraum Geschichte“ des Lehrstuhls von Professor Michler.Mehr Anzeigen 03.05.2019Bei den Kippen-Kasten sind die Raucher gefragtGrafenau „Müll aus, Natur an“ heißt die Anti-Müll-Kampagne des Nationalparks Bayerischer Wald, die seit Anfang dieses Jahres läuft. In einer ersten Aktion wurden Hundebesitzer dafür sensibilisiert, Hundekotbeutel nicht in der Natur zu entsorgen. Die zweite Aktion richtet sich nun an Raucher.Mehr Anzeigen 04.10.2018Betroffene berichtet über die Gefahren von LoverboysGrafenau Was ist eigentlich sexuelle Gewalt? Wann werden persönliche Grenzen verletzt? Ist die MeToo-Welle nur eine Summe von Überempfindlichkeiten? Ist es überhaupt nötig, solche Fragestellungen in einem Gymnasium im ländlichen Raum zu thematisieren?Mehr Anzeigen 23.04.2018Rekordbeteiligung beim BerufsinformationstagFreyung Mit insgesamt 23 Unternehmen, Betrieben und Einrichtungen haben sich so viele wie noch nie beim Berufsinformationstag des Regionalmanagements FRG für die drei Gymnasien in Freyung-Grafenau beteiligt und präsentiert.Mehr Anzeigen 13.02.2018LLG spendet 4510 € für Ärzte ohne GrenzenGrafenau Wer freut sich nicht auf eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit? – Aber besinnlich ging es am letzten Schultag vor Weihnachten im Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium nicht gerade zu.Mehr Anzeigen 29.12.2017