zurück zur Übersicht
15.12.2019
163 Klicks
teilen

Kalender „Bilder aus dem Waldgebirge“

Der Germannsdorfer Horst Stiepani hat zum 24. Mal einen neuen Kalender herausgebracht. Wie schon in den Ausgaben zuvor widmete sich der aus Böhmen stammende Pensionist erneut dem Bayerischen Wald und dem Böhmerwald unter dem Titel „Bilder aus dem Waldgebirge – Schöne Waldheimat“. Kürzlich fand die traditionelle Präsentation bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper statt.
Für die Gestaltung des Kalenders inklusive Titelseite hat Stiepani wieder Werke namhafter Künstler ausgewählt: Helgard Beck, Hajo Blach, Wilhelm Fischer, Josef Fruth, Hans Göger, August Philipp Henneberger, Reinhold Koeppel, Josef Karl Nerud, Wilhelm Niedermayer, Lothar Sperl, Dieter Stauber, Heinz Steidl und Georg Philipp Wörlen. Sie alle haben in den Augen des Herausgebers das Bayerisch-Böhmische Waldgebirge in ihr Herzen geschlossen und diese Zuneigung in ihre Werke einfließen lassen. Sperl (1965), Fischer (1968), Fruth (1991), Steidl (1982) und Stauber (1993) erhielten dafür auch den von der Stadt Passau gestifteten Kulturpreis für die Böhmerwäldler.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (links) freut sich mit Kulturreferent Dr. Bernhard Forster (rechts) über den neuen Kalender von Horst Stiepani.Oberbürgermeister Jürgen Dupper (links) freut sich mit Kulturreferent Dr. Bernhard Forster (rechts) über den neuen Kalender von Horst Stiepani.


Mit dem Jahreskalender soll einerseits das Andenken an diese Künstler sowie deren Leben und Schaffen bewahrt werden, weshalb ihre Biographien auf den jeweiligen Rückseiten zu lesen sind. Andererseits verfolgt Stiepani das Ziel, die einmalige Waldlandschaft einem möglichst breiten Publikum näherzubringen. Daher können die Bilder aus dem Kalender auch diesmal als Ansichtskarten verwendet werden.
Oberbürgermeister Jürgen Dupper dankte Horst Stiepani herzlich für die Mühen, die er trotz seiner 84 Jahre regelmäßig auf sich nimmt, um die treue Abnehmerschaft, zu der die Stadt Passau zählt, zu erfreuen.


- sb


Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

„Bilder aus dem Waldgebirge“Passau Schon zum 23. Mal hat Horst Stiepani einen neuen Kalender herausgebracht. Wie schon in den letzten Jahren widmete er sich auch in der Ausgabe für 2019 dem Bayerischen Wald und dem Böhmerwald unter dem Titel „Bilder aus dem Waldgebirge – Schöne Waldheimat“.Mehr Anzeigen 01.01.2019Israelische Generalkonsulin zu Gast in der DreiflüssestadtPassau Zu einem Antrittsbesuch konnte Oberbürgermeister Jürgen Dupper kürzlich die derzeit amtierende Generalkonsulin von Israel in München, Sandra Simovich, in seinem Amtszimmer empfangen.Mehr Anzeigen 26.08.2018OB Dupper verabschiedet ausgeschiedene SeniorenbeiratsmitgliederPassau Nach der diesjährigen Neuwahl des Seniorenbeirats hat Oberbürgermeister Jürgen Dupper die ausgeschiedenen Mitglieder gemeinsam mit der Vorsitzenden des Seniorenbeirats, Hildegunde Brummer, in seinem Amtszimmer verabschiedet.Mehr Anzeigen 21.08.2018Oberbürgermeister Jürgen Dupper besucht OWP GruppePassau Bei einem Besuch des OWP-Kompetenzzentrums in der Spitalhofstraße hat sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper kürzlich über die Tätigkeitsfelder der Unternehmensgruppe informiert.Mehr Anzeigen 19.08.2018OB Dupper verabschiedet langjährige StadtheimatpflegerinPassau 28 Jahre hatte Gisa Schäffer-Huber das Amt des Stadtheimatpflegers für das Fachgebiet Denkmalpflege und Ortsgestaltung inne. Nach ihrem Ausscheiden wurde sie nun von Oberbürgermeister Jürgen Dupper offiziell verabschiedet.Mehr Anzeigen 14.08.2018Horst Stiepani stellt den Böhmerwaldkalender 2018 vorPassau Horst Stiepani verlegt bereits seit 22 Jahren einen Jahreskalender mit Böhmerwaldmotiven. Den Jahreskalender 2018 stellte er dieser Tage Oberbürgermeister Jürgen Dupper vor.Mehr Anzeigen 31.12.2017