zurück zur Übersicht
13.10.2019
177 Klicks
teilen

Städtische Weingüter in der Wachau gedeihen prächtig

Traditionsgemäß haben kürzlich einige Mitglieder des Stiftungsausschusses alle Weinbauflächen in der Partnerstadt Krems besichtigt, die im Eigentum der stadteigenen Bürgerlichen Heiliggeist-Stiftung stehen. Der Delegation um Bürgermeisterin und Ausschussvorsitzende Erika Träger bot sich bei der Begutachtung mit Pächter Dr. Berthold Salomon ein tadelloses Bild. Für heuer stellte er eine sehr gute Ernte und eine ebensolche Weinqualität in Aussicht. Ein weiteres Thema war die Ausweitung der Bewässerungsanlagen im Bereich Rohrendorf hinsichtlich des Klimawandels. Dafür konnte eine einvernehmliche Lösung gefunden werden.

Der Austausch zwischen Stadt und Pächter findet einmal jährlich entweder in Krems oder in Passau statt.

Sehr zufrieden mit dem Zustand der Flächen zeigen sich Stadtrat Franz Eibl (von rechts), Stadträtin Hildegunde Brummer, Pächter Dr. Bertold Salomon, Bürgermeisterin Erika Träger, Stadtrat Siegfried Kapfer und Stiftungsreferent Walter Simader.Sehr zufrieden mit dem Zustand der Flächen zeigen sich Stadtrat Franz Eibl (von rechts), Stadträtin Hildegunde Brummer, Pächter Dr. Bertold Salomon, Bürgermeisterin Erika Träger, Stadtrat Siegfried Kapfer und Stiftungsreferent Walter Simader.


- sb |


Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Delegation aus Cagnes-sur-Mer besucht Partnerstadt PassauPassau Zum Anlass der traditionellen Nikolausfeier der Deutsch-Französischen Gesellschaft war auch in diesem Jahr eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Cagnes-sur-Mer in Passau zu Gast.Mehr Anzeigen 17.12.2018Offizielle Delegation aus Liuzhou besucht Partnerstadt PassauPassau Kürzlich konnte Zweiter Bürgermeister Urban Mangold eine offizielle Delegation aus der chinesischen Partnerstadt Liuzhou im Großen Rathaussaal begrüßen. Angeführt von der stellvertretenden Bürgermeisterin Liuping Lu besuchten Vertreter verschiedener Behörden und Institutionen die Dreiflüssestadt.Mehr Anzeigen 02.12.2018Künstleraustausch zwischen Passau und MálagaPassau Der Künstleraustausch zwischen den Partnerstädten Passau und Málaga bildet seit nunmehr 13 Jahren eine Plattform für den Dialog zwischen Kunstschaffenden beider Städte und hat die Grundlage für den Auf- und Ausbau eines gemeinsamen Netzwerkes geschaffen.Mehr Anzeigen 09.11.2018Besuch aus der japanischen Partnerstadt AkitaPassau Professor Marenori Kawamura aus Akita wurde dieser Tage von Bürgermeisterin Erika Träger im Großen Rathaussaal begrüßt. Auch die Vorstandschaft der Deutsch-Japanischen Gesellschaft unter Leitung der 1. Vorsitzenden Sibylle Rauscher und weitere Vereinsmitglieder nahmen an der Veranstaltung teil.Mehr Anzeigen 21.09.2017Delegation aus Liuzhou besucht Partnerstadt PassauPassau Kürzlich konnte Bürgermeister Urban Mangold eine Delegation aus der chinesischen Partnerstadt Liuzhou im Großen Rathaussaal begrüßen. Unter der Leitung von Wie Songling, stellv. Parteisekretär, besuchten sechs leitende Mitarbeiter verschiedener Schulbehörden und Schulen die Dreiflüssestadt.Mehr Anzeigen 06.08.2017Delegation aus Cagnes-sur-Mer besucht Partnerstadt PassauPassau Kürzlich konnte Bürgermeisterin Erika Träger eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Cagnes-sur-Mer im Großen Rathaussaal der Stadt Passau begrüßen.Mehr Anzeigen 25.07.2017