zurück zur Übersicht
02.12.2018
111 Klicks
teilen

Offizielle Delegation aus Liuzhou besucht Partnerstadt Passau

Kürzlich konnte Zweiter Bürgermeister Urban Mangold eine offizielle Delegation aus der chinesischen Partnerstadt Liuzhou im Großen Rathaussaal begrüßen. Angeführt von der stellvertretenden Bürgermeisterin Liuping Lu besuchten Vertreter verschiedener Behörden und Institutionen die Dreiflüssestadt.
Ein anschließendes Mittagessen gab den Rahmen für einen interessanten Austausch, an dem neben Zweitem Bürgermeister Urban Mangold und Kulturreferent Dr. Bernhard Forster auch Gernot Hein, Direktor Kommunikation der ZF Friedrichshafen AG am Standort Passau, beteiligt war.
Die Städtepartnerschaft begleitet seit Anbeginn das unternehmerische Engagement der ZF Friedrichshafen AG in China. Dort kommt in diesem Zusammenhang dem Kontakt der offiziellen Stellen in den jeweiligen Städten eine große Bedeutung zu.

v.l.n.r.: Lin Yu – Vertreter Behindertenorganisation, Gernot Hein – Direktor Kommunikation der ZF Friedrichshafen AG am Standort Passau, Zweiter Bürgermeister Urban Mangold, Liuping Lu – Stv. Bürgermeisterin Liuzhou, Lisha Fan – Vertreterin Berufsschule, Hong Wie – Leiter des Bürgeramtes, Lixin Qin – Leiter Industrie und Handelsverwaltung, Kulturreferent Dr. Bernhard Forsterv.l.n.r.: Lin Yu – Vertreter Behindertenorganisation, Gernot Hein – Direktor Kommunikation der ZF Friedrichshafen AG am Standort Passau, Zweiter Bürgermeister Urban Mangold, Liuping Lu – Stv. Bürgermeisterin Liuzhou, Lisha Fan – Vertreterin Berufsschule, Hong Wie – Leiter des Bürgeramtes, Lixin Qin – Leiter Industrie und Handelsverwaltung, Kulturreferent Dr. Bernhard Forster


Diese Kontakte eröffnen immer wieder die Möglichkeit für einen interessanten, vielfältigen Dialog zwischen den beiden Partnerstädten – so auch beim aktuellen Besuch einer Gruppe aus Liuzhou, welcher neben der Bürgermeisterin auch Vertreter der Stadtverwaltung, ein Vertreter aus Industrie und Handel, eine Vertreterin der Berufsschule sowie der Vertreter einer Behindertenorganisation angehörten.


- sb

[PR]

Stadt PassauStadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Künstleraustausch zwischen Passau und MálagaDer Künstleraustausch zwischen den Partnerstädten Passau und Málaga bildet seit nunmehr 13 Jahren eine Plattform für den Dialog zwischen Kunstschaffenden beider Städte und hat die Grundlage für den Auf- und Ausbau eines gemeinsamen Netzwerkes geschaffen.Mehr Anzeigen 09.11.2018Sonderfahrt der vhs zum Internationalen MusikfestivalIm Rahmen der Partnerschaft des Landkreises Freyung-Grafenau mit der südböhmischen Stadt bietet die Volkshochschule eine Sonderfahrt zu einem Internationalen Musikfestival an.Mehr Anzeigen 12.06.2018Schüleraustausch mit Montecchio MaggioreAuch in diesem Schuljahr organisierte die Staatliche Wirtschaftsschule einen Schüleraustausch mit der Istituto Tecnico Commerciale Ceccato in Montecchio Maggiore.Mehr Anzeigen 05.05.2018Oberbürgermeister Jürgen Dupper empfängt die Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in BayernDas in diesem Jahr in Passau stattfindende Treffen der Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Bayern nahm Oberbürgermeister Jürgen Dupper zum Anlass, die Delegation zu einem kleinen Empfang in das Alte Rathaus zu bitten.Mehr Anzeigen 14.08.2017Delegation aus Liuzhou besucht Partnerstadt PassauKürzlich konnte Bürgermeister Urban Mangold eine Delegation aus der chinesischen Partnerstadt Liuzhou im Großen Rathaussaal begrüßen. Unter der Leitung von Wie Songling, stellv. Parteisekretär, besuchten sechs leitende Mitarbeiter verschiedener Schulbehörden und Schulen die Dreiflüssestadt.Mehr Anzeigen 06.08.2017Delegation aus Cagnes-sur-Mer besucht Partnerstadt PassauKürzlich konnte Bürgermeisterin Erika Träger eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Cagnes-sur-Mer im Großen Rathaussaal der Stadt Passau begrüßen.Mehr Anzeigen 25.07.2017