zurück zur Übersicht
15.09.2019
270 Klicks
teilen

Stadt baut Straßenbeleuchtung in Wörth aus

Durch die Weiterentwicklung des Gewerbegebietes im Stadtteil Maierhof hat sich auch das Verkehrsaufkommen in Wörth verändert. Um die infrastrukturellen Gegebenheiten dieser Entwicklung anzupassen, hat die Stadt Passau damit begonnen, die Straßenbeleuchtung in Wörth auf eine Länge von ca. 600 m auszubauen. Oberbürgermeister Jürgen besichtigte die Baustelle.
„Viele Fußgänger und Radfahrer nutzen Wörth als Verbindung zwischen Schalding links der Donau und Maierhof, ist dieser Abschnitt schließlich auch Teil des Donau-Radwegs. Das sich die Situation dort in den letzten Jahren deutlich verändert hat, ist es insbesondere wichtig notwendige Vorkehrungen zutreffen. Mit der Realisierung der Straßenbeleuchtung in Wörth können wir für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen und damit einem lang gehegten Wunsch der Bevölkerung Rechnung tragen“, so das Stadtoberhaupt.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper besichtigt gemeinsam mit Florian Landgraf, stellvertretender Dienststellenleiter Straßen- und Brückenbau, und Stadtwerkemitarbeiter Ingo Kuppler die Baustelle in Wörth.Oberbürgermeister Jürgen Dupper besichtigt gemeinsam mit Florian Landgraf, stellvertretender Dienststellenleiter Straßen- und Brückenbau, und Stadtwerkemitarbeiter Ingo Kuppler die Baustelle in Wörth.


Im Rahmen der Ausbauarbeiten werden 20 Leuchten in Wörth zwischen Hausnummer 13 und der Staatsstraße ST2125 installiert sowie die notwendigen Stromleitungen verlegt. Für die Maßnahme sind im Haushalt 100.000 € vorgesehen.
Ebenso konnten in diesem Jahr die Restarbeiten für die verkehrsberuhigenden Maßnahmen in diesem Bereich abgeschlossen werden. Durch die Verkehrsinsel bei der Zufahrt Wörth / Maierhof und der Straßenverengung in Wörth Richtung Donauwiese wird der herrschende Verkehr entschleunigt.


- sb


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Oberbürgermeister empfängt neue LehrkräftePassau Kurz nach dem Start des neuen Schuljahres lud Oberbürgermeister Jürgen Dupper traditionsgemäß die neuen Lehrkräfte und Lehramtsanwärter im Schulamtsbereich der Stadt Passau zu einem Empfang ins Rathaus ein.Mehr Anzeigen 26.10.2018Freiwillige Feuerwehr Grubweg erweitert: Oberbürgermeister besichtigt BaustellePassau Die Freiwillige Feuerwehr Grubweg braucht mehr Platz. Aus diesem Grunde wird derzeit am bestehenden Gebäude ein Anbau errichtet. Oberbürgermeister Jürgen Dupper machte sich kürzlich ein Bild von der Maßnahme.Mehr Anzeigen 19.10.2018Preiswürdige Leistungen beim STADTRADELNPassau Die Stadt Passau hat vom 16. Juni bis 6. Juli dieses Jahres wieder mit großem Erfolg an der Aktion STADTRADELN teilgenommen. Bei der Abschlussveranstaltung verteilte nun Oberbürgermeister Jürgen Dupper Preise und Urkunden für die fleißigsten Radler.Mehr Anzeigen 10.10.2018Stadt Passau verschönert Anger mit BepflanzungPassau Insgesamt 36 Pflanzentröge werden derzeit von der Stadtgärtnerei am Anger zwischen Arbeitsgericht und Angerstraße 35 aufgestellt. Gemeinsam mit Anwohnern machte sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper ein Bild von der Maßnahme, die in der laufenden Woche abgeschlossen werden soll.Mehr Anzeigen 07.10.2018Kindersonntagstheater 2018/2019Passau Die allseits beliebte Kindersonntagstheaterreihe im Jugendzentrum Zeughaus startet am 21. Oktober in die neue Saison. Insgesamt wurden sechs Stücke ausgewählt, die in den folgenden Monaten bis März aufgeführt werden.Mehr Anzeigen 02.10.2018Ertüchtigung der Neuburger Straße im Bereich des Schulzentrums fertigPassau Nachdem die Neuburger Straße bereits 2013 und 2014 saniert wurde, war in den vergangenen Wochen der Abschnitt Schulzentrum an der Reihe. Zum Abschluss der Bauarbeiten machte sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper vor Ort ein Bild vom Ergebnis.Mehr Anzeigen 16.09.2018