zurück zur Übersicht

16.07.2019
1080 Klicks
teilen

Mobile Bühne „Ilzer Land“ eingeweiht

„Diese Bühne soll den Vereinen und vielen Ehrenamtlichen in unserer Region zu Gute kommen“, betonte Röhrnbachs Bürgermeister Josef Gutsmiedl bei der offiziellen Einweihung der Mobilen Bühne Ilzer Land am Kerschkirta in Röhrnbach. Gemeinsam mit dem Perlesreuter Bürgermeister Gerhard Poschinger und Manfred Eibl MdL, dem 1. Vorsitzender der ILE Ilzer Land, der gemeinsam mit den Marktgemeinden Hutthurm, Perlesreut und Röhrnbach das Projekt vorangetrieben hatte, weihte Gutsmiedl am Sonntag die Bühne ein.

Ein Monteur der Firma „Stagemobil“ zeigte den Bauhofmitarbeitern an einem Dienstagvormitag Ende Juni, wie die Bühne mit ein paar Handgriffen aufgebaut wird. So werden kommunale Ressourcen geschont und das Ehrenamt unterstützt.Ein Monteur der Firma „Stagemobil“ zeigte den Bauhofmitarbeitern an einem Dienstagvormitag Ende Juni, wie die Bühne mit ein paar Handgriffen aufgebaut wird. So werden kommunale Ressourcen geschont und das Ehrenamt unterstützt.


LAG Geschäftsführer Tobias Niedermeier übergab stellvertretend für die LEADER Ausschüsse Freyung-Grafenau und Passau die Fördertafel für die Mobile Bühne. Die Garde des SV Röhrnbach gab eine Kostprobe ihres Könnens auf der Bühne und die Gletscherfetzer, die nach der Einweihung auf der Bühne aufspielten zeigten sich ebenfalls begeistert. Manfred Eibl nutze die Gelegenheit und sang gemeinsam mit der Band der Bühne mit „Wir sand vom Woid dahoam“ ein Ständchen.

Ein Monteur der Firma „Stagemobil“ zeigte den Bauhofmitarbeitern an einem Dienstagvormitag Ende Juni, wie die Bühne mit ein paar Handgriffen aufgebaut wird. So werden kommunale Ressourcen geschont und das Ehrenamt unterstützt.
Die Mobile Bühne ist sechs auf sechs Meter groß, überdacht und fast vier Meter hoch. An Traversen können Banner, Lautsprecher und Beleuchtungstechnik angebracht werden. Die Konstruktion ist auf einem Anhänger vormontiert und kann so von einem größeren Fahrzeug zu beliebigen Standorten gezogen werden. Dabei kann sie entweder mit einer kleineren Grundfläche von 4x6m oder einer größeren mit 36 qm Grundfläche aufgebaut werden. Ob Tanzgruppe oder Blasmusik auf der Bühne sollen in Zukunft alle ihren Platz finden.

Garde

Um diese hochwertige Bühne dem Ehrenamt in der Region zur Verfügung stellen zu können, stellte die ILE Ilzer Land Antrag bei den LEADER Förderern in Freyung-Grafenau und Passau und durfte sich schließlich über den positiven Bescheid freuen. Mit fast 70 Prozent wird der Erwerb der Bühne durch die europäischen LEADER Gelder unterstützt. Sie soll die Arbeit des Ehrenamts in der Region fördern und eine sichere Auftrittsmöglichkeit für Groß und Klein bieten. Die Bühne wurde dann in der Nähe von Kassel für die ILE produziert.

Mit einem Ständchen begrüßte Manfred Eibl, der Vorsitzende der ILE Ilzer Land die neue Bühne im Ilzer Land.Mit einem Ständchen begrüßte Manfred Eibl, der Vorsitzende der ILE Ilzer Land die neue Bühne im Ilzer Land.


Ende Juni war es soweit, die Bühne wurde von einem Monteur der Firma „Stagemobil“ in den Bauhof Röhrnbach geliefert und vierzehn Bauhofmitarbeiter aus den drei Kommunen, die die Bühne innerhalb der ILE Ilzer Land finanziert haben, in Augenschein genommen und probeweise aufgebaut. Das System verspricht eine Aufbauzeit von nur zwanzig Minuten. Detailliert erklärter der Monteur die Funktionsweise der Bühne und die nötigen Handgriffe. Die Mitarbeiter der drei Bauhöfe wurden schnell „warm“ mit der neuen Präsentationsfläche.

Tobias Niedermeier (3.v.r.) übergab Manfred Eibl MdL (l.), dem 1. Vorsitzenden der ILE Ilzer Land, Gerhard Poschinger Bürgermeister von Perlesreut und Josef Gutsmiedl Bürgermeister von Perlesreut. Carolin Pecho, Geschäftsführerin der ILE Ilzer Land, die den Antragsprozess begleitet hatte und Karl Hernitschek, 3. Bürgermeister von Ringelai freuten sich ebenfalls über die Bühne.Tobias Niedermeier (3.v.r.) übergab Manfred Eibl MdL (l.), dem 1. Vorsitzenden der ILE Ilzer Land, Gerhard Poschinger Bürgermeister von Perlesreut und Josef Gutsmiedl Bürgermeister von Perlesreut. Carolin Pecho, Geschäftsführerin der ILE Ilzer Land, die den Antragsprozess begleitet hatte und Karl Hernitschek, 3. Bürgermeister von Ringelai freuten sich ebenfalls über die Bühne.


Probeweise kam sie dann schon ein paar Tage später beim Perlesreuter Bürgerfest zum Einsatz und nachdem bei dieser Generalprobe alles gut funktionierte, wurde sie am vergangenen Sonntag eingeweiht und steht nun den Vereinen und kommunalen Festen der drei finanzierenden Kommunen und auch darüber hinaus zur Verfügung.

„Ilzer Land Bühne“, soll das gute Stück in Zukunft heißen. Damit soll die Gemeinschaft in der ILE gezeigt und gestärkt werden.„Ilzer Land Bühne“, soll das gute Stück in Zukunft heißen. Damit soll die Gemeinschaft in der ILE gezeigt und gestärkt werden.


„Wir hoffen, dass wir mit der Bühne das bunte Angebot, das unsere Vereine und Kommunen in der Region veranstalten, unterstützen zu können!“, betonte Gutsmiedl zum Abschluss.


- sb


Ilzer Land e.V.Perlesreut

Quellenangaben

Ilzer Land e. V.

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Mit und für die Energie vor OrtRöhrnbach Nicht nur mit Energie werden sie arbeiten, sondern auch für Energie und Ressourcenmanagement im Ilzer Land wird sich das Büro Nigl + Mader in den nächsten drei Jahren einsetzen.Mehr Anzeigen 07.11.2018Ausbildungsmesse und Arbeitsbörse Freyung-Grafenau öffnet wieder ihre ToreRöhrnbach Bereits zum vierten Mal findet am Samstag, den 29. September 2018 von 10-16 Uhr die Ausbildungsmesse und Arbeitsbörse Freyung-Grafenau (kurz AuA) statt. Wie gewohnt versammeln sich knapp 60 Firmen im HAIDL Atrium in Röhrnbach um Schulabgänger, Arbeitssuchende und auch Menschen, die sich beruflich verändern möchten über ihre Firma und mögliche Arbeits- oder Ausbildungsstellen zu informieren.Mehr Anzeigen 13.09.2018Sie beherrschen auch das UnerwartetePassau Rund 250 Fachkräfte der Niederbayerischen Wirtschaft haben ihren nächsten Schritt in der beruflichen Weiterbildung mit Bravour gemeistert: Bei einer IHK-Veranstaltung in Ergolding haben sie ihre Zeugnisse erhalten.Mehr Anzeigen 31.07.2018MS Schönberg siegte beim 5. Schullauf zum 5. Mal in FolgeThurmansbang Zum 5. Mal hat das Jugendnetzwerk Ilzer Land e.V. die siebten Klassen der Mittelschulen im Ilzer Land zum Schullauf eingeladen. Sieben Klassen aus fünf Schulen mit 159 Schülern nahmen daran teil. Einen „sehr knappen“ Sieg hat dabei die Mittelschule Schönberg errungen – und das zum 5. Mal in Folge!Mehr Anzeigen 26.07.20171. Jugendforum in RöhrnbachRöhrnbach Auf Initiative des Marktes Röhrnbach, der Jugendbeauftragten und des Jugendnetzwerks im Ilzer Land e.V. fand im Clubraum der Josef-Eder-Halle das erste Jugendforum in Röhrnbach statt. Hierzu wurden durch die Gemeindeverwaltung insgesamt 272 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 geladen.Mehr Anzeigen 18.07.2017Die ILE Ilzer Land startet Pilotprojekt - Portallösung Digitale WasserzählerRöhrnbach Ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung nachhaltiger Entwicklung wird im Ilzer Land mit der Umstellung auf Ultraschall-Wasserzähler mit Funksystematik getan.Mehr Anzeigen 03.07.2017



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.