zurück zur Übersicht
03.03.2020
433 Klicks
teilen

FFW Grubweg: OB Jürgen Dupper ist Schirmherr zum 135-jährigen Jubiläum

Die Freiwillige Feuerwehr Grubweg hat heuer gleich zwei gute Gründe zum Feiern: das 135-jährige Jubiläum und die Einweihung des neuen Anbaus am Feuerwehrgerätehaus. Die Verantwortlichen haben daher ein zweitägiges Fest auf die Beine gestellt, das am 15. und 16. Mai am Standort in der Schulbergstraße über die Bühne geht. Um dafür Oberbürgermeister Jürgen Dupper als Schirmherrn zu gewinnen, kam kürzlich eine Abordnung ins Alte Rathaus und trug die Bitte in Gedichtform vor.

„Ich übernehme sehr gerne die Schirmherrschaft für das Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Grubweg. Schließlich leisten die Mitglieder schon seit 1885 einen unbezahlbaren Dienst an der Bürgerschaft. Sei es bei Bränden, technischer Hilfeleistung oder bei der Sicherheitswache, auf die Grubweger Wehr ist stets Verlass. Dass jeder einzelne dafür unzählige Stunden für Aus- und Fortbildungsmaßnahmen sowie Einsätze zu jeder Tages- und Nachtzeit auf Kosten der eigenen Freizeit opfert, ist aller Ehren wert. Als offizieller Schirmherr möchte ich meine Dankbarkeit für diesen ehrenamtlichen Dienst zum Ausdruck bringen. Und natürlich freue ich mich darauf, mit allen Mitgliedern gemeinsam zu feiern“, so das Stadtoberhaupt.

(von links): Stellvertretender Kommandant Holger Hantschel- Winghardt, Oberbürgermeister Jürgen Dupper, 1. Vorstand Patrick Namyslo, Ehrenkommandant Hans Winghardt, Schriftführer Roland Rudat, Kommandant Otto Neiß, Jugendwart Constantin Diehl, 2. Vorstand Markus Frank sowie die beiden Vertrauenspersonen Fritz Koller jun. und Roland Thurnreiter.(von links): Stellvertretender Kommandant Holger Hantschel-Winghardt, Oberbürgermeister Jürgen Dupper, 1. Vorstand Patrick Namyslo, Ehrenkommandant Hans Winghardt, Schriftführer Roland Rudat, Kommandant Otto Neiß, Jugendwart Constantin Diehl, 2. Vorstand Markus Frank sowie die beiden Vertrauenspersonen Fritz Koller jun. und Roland Thurnreiter.


Los geht die Veranstaltung am Freitag, 15. Mai, um 19.30 Uhr mit der Band Bayern Power. Der Samstag steht ganz im Zeichen des neuen Anbaus, den die Stadt Passau maßgeblich mitfinanziert hat. Beginn ist um 17 Uhr, um 18 Uhr wird die Einweihung im Rahmen eines Gottesdienstes vorgenommen. Anschließend steht geselliges Beisammensein mit der Musikgemeinschaft Grubweg auf dem Programm. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen bestens gesorgt, der Eintritt ist jeweils frei.

Die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Grubweg erfolgte 1885 auf Initiative des Grubweger Bürgermeisters Johann Nepomuk Krammer. 34 Gemeindebürger erklärten sich damals dazu bereit, in das Feuerwehrkorps einzutreten. Bei der ersten Versammlung wurde Krammer zum 1. Vorstand und Josef Koller zum 1. Hauptmann gewählt. Aktuell beläuft sich die Mitgliederzahl auf 145.


- sb


Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

100-jähriges Bestehen der Schiedsrichter-Gruppe PassauPassau Die Schiedsrichter-Gruppe Passau wird im kommenden Jahr 100 Jahre alt. Zu diesem Anlass finden am 27. Februar 2021 entsprechende Feierlichkeiten statt. Auf Bitten der Verantwortlichen hat sich Oberbürgermeister Jürgen Dupper bereiterklärt, dafür die Schirmherrschaft zu übernehmen.Mehr Anzeigen 09.06.2020„Mächtig prächtig! 800 Jahre Veste Oberhaus“Passau Ab Samstag, 8. Juni 2019 lädt die Jubiläums-Sonderausstellung „Mächtig prächtig!“ ihre Besucherinnen und Besucher zu einem Streifzug durch die facettenreiche 800-jährige Geschichte der Veste Oberhaus ein.Mehr Anzeigen 07.06.2019Grubweger Reservisten übergeben Vereinschronik an OB DupperPassau Aus Anlass des 40-jährigen Gründungsjubiläums 2017 hat die Reservistenkameradschaft des Krieger- und Soldatenvereins Passau-Grubweg unter Federführung des Vorsitzenden Reinhold Resch eine Vereinschronik erstellt.Mehr Anzeigen 11.01.2019Freiwillige Feuerwehr Grubweg erweitert: Oberbürgermeister besichtigt BaustellePassau Die Freiwillige Feuerwehr Grubweg braucht mehr Platz. Aus diesem Grunde wird derzeit am bestehenden Gebäude ein Anbau errichtet. Oberbürgermeister Jürgen Dupper machte sich kürzlich ein Bild von der Maßnahme.Mehr Anzeigen 19.10.2018150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt: Oberbürgermeister übernimmt SchirmherrschaftPassau Die Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt kann heuer ein ganz besonderes Jubiläum feiern. 150 Jahre ist es her, dass der Verein gegründet wurde. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, haben sich die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Andreas Hühn schon für die Patenbitte etwas ganz Besonderes einfallen lassen.Mehr Anzeigen 21.06.2018Cembalo für Städtische Musikschule zum JubiläumPassau Lange hat man sich bei der Städtischen Musikschule Passau schon ein Cembalo gewünscht. Pünktlich zum 125-jährigen Jubiläum in diesem Jahr ist es nun soweit.Mehr Anzeigen 26.04.2018