zurück zur Übersicht
15.06.2019
344 Klicks
teilen

Schirmherrnbitten der Blaskapelle Neukirchen am Inn e.V. für das Bezirksmusikfest 2019

Kürzlich erfolgte das offizielle Schirmherrnbitten der Blaskapelle Neukirchen am Inn e.V. bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper für das Bezirksmusikfest 2019.
Anlässlich seines 40-jährigen Bestehens hat sich der Verein beim Bezirksverband Bayerwald im Musikbund von Ober- und Niederbayern erfolgreich um die Ausrichtung der Veranstaltung im Rahmen seiner diesjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten beworben. Von 05. bis 07. Juli 2019 wird am Sportplatz in Neukirchen am Inn ein vielfältiges Programm rund um die Blasmusik geboten. Das Bezirksmusikfest wird darin eingebettet als „Tag der Blaskapellen“ am Samstag, 06.07.2019 begangen. Die Vorbereitungen für das Festwochenende laufen bereits auf Hochtouren.
Nach einer herzlichen Begrüßung mit musikalischen Einlagen der Blaskapelle Neukirchen am Inn überbrachte deren 1. Vorsitzender, Franz Wimmer, im Beisein des Bürgermeisters der Gemeinde Neuburg am Inn, Wolfgang Lindmeier, sowie des stellvertretenden Vorsitzenden des Bezirksverbands Bayerwald im Musikbund von Ober- und Niederbayern e.V., Roland Schuster, im Großen Rathausaaal der Stadt Passau die Patenbitte. Oberbürgermeister Jürgen Dupper nahm diese im Namen der Stadt Passau mit Freude an und sagte seine Unterstützung zu.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (2. Reihe, Mitte) freut sich mit v. r. Wolfgang Lindmeier (1. Bürgermeister Gemeinde Neuburg am Inn), Franz Wimmer (1. Vorstand Blaskapelle Neukirchen am Inn), Roland Schuster (Stv. MON-Bezirksvorsitzender) und Franz Hörner (2. Bürgermeister Gemeinde Neuburg am Inn) sowie einigen Mitgliedern des Vereins auf die bevorstehenden Feierlichkeiten.Oberbürgermeister Jürgen Dupper (2. Reihe, Mitte) freut sich mit v. r. Wolfgang Lindmeier (1. Bürgermeister Gemeinde Neuburg am Inn), Franz Wimmer (1. Vorstand Blaskapelle Neukirchen am Inn), Roland Schuster (Stv. MON-Bezirksvorsitzender) und Franz Hörner (2. Bürgermeister Gemeinde Neuburg am Inn) sowie einigen Mitgliedern des Vereins auf die bevorstehenden Feierlichkeiten.


In diesem Zusammenhang betonte das Stadtoberhaupt: „Es ist mir eine große Ehre, die Schirmherrschaft für das Bezirksmusikfest zu übernehmen. Die Mitglieder der Blaskapelle Neukirchen am Inn verbindet seit jeher ein hervorragender Zusammenhalt in ihrer Gmoa und vor allem auch die Freude am Musizieren. Als Festveranstalter wird der Verein ein vielfältiges Programm rund um die Blasmusik bieten und dabei sicherlich ein hervorragender Gastgeber sein. Mein großer Dank gilt allen, die an der Vorbereitung und Durchführung beteiligt sind. Ich wünsche der Veranstaltung bereits jetzt einen harmonischen Verlauf und viele begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer.“
Zur Besiegelung der Patenschaft fand im Anschluss noch eine gemeinsame Brotzeit mit Oberbürgermeister Jürgen Dupper statt.


- sb |


Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Schalding rechts der DonauPassau Im nächsten Jahr feiert die Freiwillige Feuerwehr Schalding rechts der Donau ihr 100-jähriges Bestehen. Grund genug, um von 22. bis 24. Mai ein dreitägiges Fest auf die Beine zu stellen. Als Schirmherrn haben die Verantwortlichen dafür Oberbürgermeister Jürgen Dupper auserkoren.Mehr Anzeigen 27.05.2019Halser Maibaumfest: Oberbürgermeister Jürgen Dupper übernimmt SchirmherrschaftPassau Schon zum vierten Mal geht am Samstag, 11. Mai, das Halser Maibaumfest über die Bühne. Und weil das Fest traditionsgemäß einen Schirmherrn braucht, fand sich das Organisationskomitee bereits jetzt bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper ein, um ihm die erneute Amtsübernahme – diesmal in Form eines launigen Gedichts – anzutragen.Mehr Anzeigen 25.04.2019150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt: Oberbürgermeister übernimmt SchirmherrschaftPassau Die Freiwillige Feuerwehr Ilzstadt kann heuer ein ganz besonderes Jubiläum feiern. 150 Jahre ist es her, dass der Verein gegründet wurde. Um diesen Anlass gebührend zu feiern, haben sich die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Andreas Hühn schon für die Patenbitte etwas ganz Besonderes einfallen lassen.Mehr Anzeigen 21.06.2018Patenbitte des Volkstrachtenvereins D’Unterinntaler e.V.Passau Kürzlich erfolgte die offizielle Patenbitte des Volkstrachtenvereins D’Unterinntaler e.V. bei OB Jürgen Dupper für das im Jahre 2019 stattfindende Fest zum 100-jährigen Jubiläum des Vereins.Mehr Anzeigen 30.05.2018Horst Stiepani stellt den Böhmerwaldkalender 2018 vorPassau Horst Stiepani verlegt bereits seit 22 Jahren einen Jahreskalender mit Böhmerwaldmotiven. Den Jahreskalender 2018 stellte er dieser Tage Oberbürgermeister Jürgen Dupper vor.Mehr Anzeigen 31.12.2017Ferien im SchlossPassau Oberbürgermeister Jürgen Dupper stattete dem engagierten Team um die Vorsitzende des Kinderschutzbundes Passau, Julia Stern, sowie den zahlreichen Kindern einen Besuch ab.Mehr Anzeigen 02.09.2017