zurück zur Übersicht
30.05.2018
194 Klicks
teilen

Patenbitte des Volkstrachtenvereins D’Unterinntaler e.V.

Kürzlich erfolgte die offizielle Patenbitte des Volkstrachtenvereins D’Unterinntaler e.V. bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper für das im Jahre 2019 stattfindende Fest zum 100-jährigen Jubiläum des Vereins. Die Vorbereitungen für die Veranstaltung sind bereits in vollem Gange.
Nach einer herzlichen Begrüßung überbrachte der 1. Vorstand des Volkstrachtenvereins, Andreas Ginglseder, gemeinsam mit zwei weiteren Unterinntaler Trachtlern die Patenbitte.
Oberbürgermeister Jürgen Dupper nahm diese im Namen der Stadt Passau an und sagte seine Unterstützung zu.

v.l.: Oberbürgermeister Jürgen Dupper mit dem 1. Vorstand Andreas Ginglseder (rechts) und einigen Mitgliedern des Vereins.
v.l.: Oberbürgermeister Jürgen Dupper mit dem 1. Vorstand Andreas Ginglseder (rechts) und einigen Mitgliedern des Vereins.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper: „Es ist mir eine große Ehre und Freude zugleich, die Schirmherrschaft für das Jubiläumsfest des Volkstrachtenvereins D’Unterinntaler e.V. zu übernehmen. Der Verein ist ein fester Bestandteil des öffentlichen Lebens in unserer Dreiflüssestadt. Mit der jährlichen Teilnahme am Trachten- und Schützenumzug der Passauer Maidult tragen die Unterinntaler Trachtler aktiv zum kulturellen Leben in unserer Stadt bei.“
Zur Besiegelung der Patenschaft und zum Austausch gemeinsamer Erinnerungen fand im Anschluss eine gemeinsame Brotzeit mit Oberbürgermeister Jürgen Dupper statt.


- SB

[PR]

Stadt PassauPassau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?