zurück zur Übersicht
16.03.2019
1103 Klicks
teilen

Freyunger Nachwuchsforscher erfolgreich bei „Jugend forscht“

Bereits zum 34. Mal fanden am 28. Februar und 1. März 2019 die Regionalentscheide des Wettbewerbs „Jugend forscht“ an der Universität Passau und in diesem Jahr unter dem Motto „Frag nicht mich, frag Dich!“ statt. Mit dabei waren wie jedes Jahr auch Schüler vom Gymnasium Freyung. Jugend forscht ist Deutschlands bekanntester Nachwuchswettbewerb. Sein Ziel ist es, Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu begeistern, Talente zu finden und zu fördern.

Die Jurygruppen begutachteten am ersten Tag die eingereichten Arbeiten. Teil der Jury war auch der Biologielehrer Dr. Uwe Wucherpfennig vom Gymnasium Freyung.

Am Freitag präsentierten die Jugendlichen ihre Ideen dem Fachpublikum und lauschten dem Festredner der Preisverleihung, Professor Dr. Joachim Ruther, vom Institut für Zoologie der Universität Regensburg zum Thema „Die Chemie muss stimmen – sexuelle Kommunikation bei parasitischen Wespen“.

Bei „Schüler experimentieren“ erzielten Maximilian Stadler, Lisa Attenbrunner und Felix Hutterer Preise und Marina Ratschmann einen Sonderpreis der Stadtwerke Passau.

Der Erfolg der Freyunger Gymnasiasten kommt nicht von ungefähr. Seit Jahren nehmen Schüler des Wahlunterrichts „Naturwissenschaftliches Experimentieren“ am Wettbewerb Jugend forscht teil. In diesem Schuljahr werden die Nachwuchsforscher von Kunstlehrer Franz Häuslmeier und Physiklehrer Alexander Stöhr betreut, wobei die Schüler häufig noch zu Hause viel Zeit in ihre Projekte investieren.

Die Nachwuchs-Forscher (von links) Johannes Schreiner, Felix Hutterer, Maximilian Stadler, Marina Ratschmann und Lisa Attenbrunner vom Gymnasium FreyungDie Nachwuchs-Forscher (von links) Johannes Schreiner, Felix Hutterer, Maximilian Stadler, Marina Ratschmann und Lisa Attenbrunner vom Gymnasium Freyung


Alle eingereichten Arbeiten der Freyunger Gymnasiasten im Überblick:

  • „Einer- und Zehnerziffer bei der Multiplikation“ von Maximilian Stadler
  • „Flugzeugtriebwerksschutz“ von Lisa Attenbrunner und Felix Hutterer
  • „Stromgewinnung durch Windkraft weiterentwickelt“ von Marina Ratschmann
  • „Veränderungen der Signalform am Transformator“ von Johannes Schreiner

- sb


Gymnasium FreyungFreyung

Quellenangaben

Gymnasium Freyung, Alexander Stöhr

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Freyunger Nachwuchsforscher erfolgreich bei „Jugend forscht“Freyung Der diesjährige Wettbewerb von „Jugend forscht“ steht unter dem Motto „Lass Zukunft da!“ – ein Thema, das auch das Interesse der Nachwuchsforscher des Gymnasiums Freyung weckte.Mehr Anzeigen 04.03.2021Zwei Freyunger Gymnasiasten absolvierten die Fürther Mathematikolympiade (FüMO) mit sehr großem ErfolgFreyung Die Sechstklässler Philipp Alberth und Benedikt Sammer gehören zu den Bezirkssiegern in Niederbayern bei der Fürther Mathematikolympiade. In zwei Runden mussten beide Schüler jeweils drei knifflige Aufgaben lösen.Mehr Anzeigen 28.07.2020Amalia Schreiner gewinnt den Vorlesewettbewerb am Gymnasium FreyungFreyung Auch in diesem Jahr wurde der Vorlesewettbewerb von den Sechstklässlern bestritten. Neu war allerdings, dass nicht nur alle Sechstklässler als Zuschauer live mit dabei waren, sondern auch die Schülerinnen und Schüler aus den fünften Klassen. Sie durften quasi in den Vorlesewettbewerb hineinschnuppern, bevor sie dann im nächsten Jahr selbst daran teilnehmen werden.Mehr Anzeigen 22.12.2018

Freyunger Nachwuchsforscher erfolgreich bei Jugend forschtFreyung Bereits zum 33. Mal fanden am 2. und 3. März 2018 die Regionalentscheide des Wettbewerbs Jugend forscht an der Universität Passau statt. Mit dabei waren auch Nachwuchsforscher vom Gymnasium Freyung.Mehr Anzeigen 08.03.2018Landes-Wettbewerb "Schüler experimentieren"Freyung Peter Schulz baute ein funktionsfähriges Ionentriebwerk nach und präsentierte seine Arbeit beim Landesentscheid "Schüler experimentieren".Mehr Anzeigen 10.05.2017Freyunger Nachwuchsforscher erfolgreich bei „Jugend forscht“Freyung Bereits zum 32. Mal fanden am 9. und 10. März 2017 die Regionalentscheide des Wettbewerbs „Jugend forscht“ an der Universität Passau statt. Mit dabei waren natürlich auch Nachwuchsforscher vom Gymnasium Freyung.Mehr Anzeigen 16.03.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.