zurück zur Übersicht
16.01.2019
222 Klicks
teilen

Übergabe der Papierskulptur „Goldhaubenträgerin“

Dritte Bürgermeisterin Erika Träger nahm dieser Tage die Papierskulptur „Goldhaubenträgerin“ der Künstlerin Regine Staudt in Empfang.
Bereits im Oktober 2018 wurden im Rahmen einer Ausstellung verschiedene Papierobjekte der Künstlerin im Kulturmodell Bräugasse gezeigt.
Auf Nachfrage der Dritten Bürgermeisterin Erika Träger, die diese Ausstellung eröffnete, fertigte die Künstlerin nun eine Papierskulptur bestehend aus einer Goldhaube, einem Kleid und einem Blumenstrauß in ihrem Passauer Atelier. Das Kunstwerk wurde kürzlich im Passauer Rathaus offiziell übergeben.

v.l.: Künstlerin Regine Staudt, Dritte Bürgermeisterin Erika Träger, Kulturamtsleiter Horst Matschiner
v.l.: Künstlerin Regine Staudt, Dritte Bürgermeisterin Erika Träger, Kulturamtsleiter Horst Matschiner


- sb

[PR]

Stadt PassauStadt | Passau

Quellenangaben

Stadt Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Delegation aus Cagnes-sur-Mer besucht Partnerstadt PassauPassau Zum Anlass der traditionellen Nikolausfeier der Deutsch-Französischen Gesellschaft war auch in diesem Jahr eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Cagnes-sur-Mer in Passau zu Gast.Mehr Anzeigen 17.12.2018Künstleraustausch zwischen Passau und MálagaPassau Der Künstleraustausch zwischen den Partnerstädten Passau und Málaga bildet seit nunmehr 13 Jahren eine Plattform für den Dialog zwischen Kunstschaffenden beider Städte und hat die Grundlage für den Auf- und Ausbau eines gemeinsamen Netzwerkes geschaffen.Mehr Anzeigen 09.11.2018Chor der Sakaide Schule in PassauPassau Bürgermeisterin Erika Träger begrüßte dieser Tage den Chor der Höheren Schule in Sakaide. Nach dem Besuch in Passau standen den Chormitgliedern noch Auftritte in Salzburg und Wien bevor.Mehr Anzeigen 30.04.2018Der neue Mietspiegel für die Stadt Passau ist in KraftPassau Spätestens nach vier Jahren muss per Gesetz ein qualifizierter Mietspiegel neu erstellt werden. Die Stadt Passau hat erstmals 2013 einen qualifizierten Mietspiegel publiziert.Mehr Anzeigen 18.11.2017Besuch aus der japanischen Partnerstadt AkitaPassau Professor Marenori Kawamura aus Akita wurde dieser Tage von Bürgermeisterin Erika Träger im Großen Rathaussaal begrüßt. Auch die Vorstandschaft der Deutsch-Japanischen Gesellschaft unter Leitung der 1. Vorsitzenden Sibylle Rauscher und weitere Vereinsmitglieder nahmen an der Veranstaltung teil.Mehr Anzeigen 21.09.2017Delegation aus Cagnes-sur-Mer besucht Partnerstadt PassauPassau Kürzlich konnte Bürgermeisterin Erika Träger eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Cagnes-sur-Mer im Großen Rathaussaal der Stadt Passau begrüßen.Mehr Anzeigen 25.07.2017