zurück zur Übersicht
05.12.2018
70 Klicks
teilen

Jahresabschlusssitzung der BRK-Kreisvorstandschaft

Die letzte Sitzung der BRK-Kreisvorstandschaft in diesem Jahr fand in adventlicher Atmosphäre statt. Der BRK-Kreisvorsitzende Ludwig Lankl lud seine Kreisvorstandschaft in der letzten Novemberwoche zur Sitzung in den Landgasthof Brodinger ein, um Ihnen auf diese Art und Weise für die unentgeltliche Unterstützung der BRK-Arbeit zu danken. Tagesordnungspunkte waren unter anderem der Neubau des Katastrophenschutzzentrums in Jandelsbrunn, das voraussichtlich 2019 in Betrieb genommen werden kann, sowie die Planungen für ein neues BRK-Gebäude am Standort Waldkirchen. Ludwig Lankl bedankte sich ausdrücklich bei der Gemeinde Jandelsbrunn für die gute Unterstützung beim geplanten Neubau. Ebenso galt sein besonderer Dank der Stadt Waldkirchen, die bereits seit Monaten unter der Leitung von Bürgermeister Heinz Pollak das Bauvorhaben des neuen BRK-Gebäudes kompetent und engagiert unterstützt. Auch hier ist die Umsetzung der Maßnahme in 2019 geplant.

v. l. vorne: Christian Kerschbaum, Josef Süß, Robert Wierer, Ludwig Lankl, Heinz Pollak, Josef Aigner, v.l. hinten: Markus Maier, Regina Kopp, Monika Kroll, Günther Karl, Georg Stadler, Gerhard Hilgart, Reinhard Gartnerv. l. vorne: Christian Kerschbaum, Josef Süß, Robert Wierer, Ludwig Lankl, Heinz Pollak, Josef Aigner,

v.l. hinten: Markus Maier, Regina Kopp, Monika Kroll, Günther Karl, Georg Stadler, Gerhard Hilgart, Reinhard Gartner


- sb

[PR]

BRK-Kreisverband Freyung-GrafenauBRK-Kreisverband Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

BRK-Kreisverband FRG



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

iMONA - intelligente Mobilität und NahversorgungEin Förderbescheid des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ermöglicht dem Landratsamt FRG, in Kooperation mit der TU Dresden, neue Mobilitätsangebote für den Landkreis zu entwickeln.Mehr Anzeigen 16.02.2018Mit Bildung und Bewegung in den Frühling startenDas neue rund 500 Vorträge, Kurse und Seminare umfassende Semesterprogramm Frühling/Sommer 2018 der Volkshochschule (vhs) des Landkreises Freyung-Grafenau ist da.Mehr Anzeigen 14.02.2018Rekordbeteiligung beim BerufsinformationstagMit insgesamt 23 Unternehmen, Betrieben und Einrichtungen haben sich so viele wie noch nie beim Berufsinformationstag des Regionalmanagements FRG für die drei Gymnasien in Freyung-Grafenau beteiligt und präsentiert.Mehr Anzeigen 13.02.2018Gutachterausschuss Freyung-Grafenau präsentiert digitale BodenrichtwertkarteDas Aufgabenspektrum bei der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses am Landratsamt Freyung- Grafenau ist breit. Um sämtliche Aufgaben erfüllen und künftige Herausforderungen meistern zu können, wurde die Geschäftsstelle mit dem M.Sc. Immobilienwirtschaft und Dipl.-Geographen Andreas Dötter verstärkt.Mehr Anzeigen 12.02.2018Erweiterte Zuständigkeiten von Kfz-ZulassungsstellenAcht niederbayerische Landkreise und kreisfreie Städte bieten bereits den Service einer wohnortunabhängigen Kfz-Zulassung. Nun hat sich der Landkreis Freyung-Grafenau mit Wirkung ab 01.02.2018 der gebietsübergreifenden Vereinbarung angeschlossen.Mehr Anzeigen 28.01.2018BRK-Kreisverband zu Besuch bei den österreichischen NachbarnAnfang Juli besuchte eine Delegation der BRK-Kreisvorstandschaft Freyung-Grafenau unter der Leitung des Kreisvorsitzenden Ludwig Lankl den oberösterreichischen Rot-Kreuz Bezirksverband Rohrbach.Mehr Anzeigen 11.07.2017