zurück zur Übersicht
31.05.2018
504 Klicks
teilen

25 Jahre Einsatz für Buch und Lesen

Mit einer Ehrenurkunde hat die IHK Niederbayern der Buchhändlerin Hedwig Kunze zum 25-jährigen Jubiläum ihrer „Buchhandlung im Baronhof“ gratuliert. IHK-Vizepräsident Alois Atzinger überreichte die Urkunde bei einem Termin vor Ort in Waldkichen. Atzinger würdigte bei dem Besuch, dass Kunze gemeinsam mit ihrem fünfköpfigen Team für weitaus mehr als allein den Verkauf von Büchern steht: „Ihre Buchhandlung ist zu einem bedeutenden Kulturfaktor nicht nur in der Stadt Waldkirchen, sondern in der ganzen Region geworden“, betonte der IHK-Vizepräsident. Seit der Übernahme der Buchhandlung im Januar 1993 hat Kunze das Geschäft mit Lesungen von namhaften Autoren, Liederabenden, kulinarischen Lesungen oder Veranstaltungen zu Gesundheitsthemen bekannt gemacht.

IHK-Vizepräsident Alois Atzinger gratulierte der Buchhändlerin Hedwig Kunze zum 25-jährigen Betriebsjubiläum und überreichte eine Ehrenurkunde der IHK.IHK-Vizepräsident Alois Atzinger gratulierte der Buchhändlerin Hedwig Kunze zum 25-jährigen Betriebsjubiläum und überreichte eine Ehrenurkunde der IHK.

Die Buchhändlerin ist in Schulen und Kindergärten aktiv, richtet Vorlesewettbewerbe aus und macht sich allgemein für die Leseförderung stark. Dieses Engagement wurde nicht nur mit dem Gütesiegel „Leseforum Bayern“ des Bayerischen Kultusministeriums gewürdigt, das Kunze seit 2003 jedes Jahr gewinnen konnte, sondern jetzt auch mit der Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer.


- sb

[PR]

IHK für Niederbayern in PassauBeruf, Karriere | Passau

Quellenangaben

IHK für Niederbayern in Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Ein krönender AbschlussWaldkirchen Zur Leistungselite dürfen sich die acht ehemaligen Azubis aus dem Landkreis Freyung-Grafenau zählen, die ihre Abschlussprüfung mit der Note „sehr gut“ bestanden hatten – am Mittwoch hat sie die IHK Niederbayern für diese Spitzenleistung bei einer Veranstaltung im Waldkirchener Modehaus Garhammer ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 19.04.2019In 150 Jahren von Kolonialwaren zu Heizöl und SpielzeugFreyung Von Heizöl über Mülltransport bis Spielwaren – dieses breite Spektrum deckt die Firma Josef Demm KG in Freyung ab, und das in einer wechselvollen Familien- und Firmengeschichte seit jetzt 150 Jahren.Mehr Anzeigen 03.01.201925 Jahre erfolgreich beflockt, bedruckt und beschriftetPassau 25 Jahre ist es her, dass sich Alexander Keil und Arnold Löw zusammengetan hatten, um ihr Werbeunternehmen in Waldkirchen gründeten. Seither hat sich das Unternehmen mit Spezialisierung auf Beschriftung, Beflockung und Werbedruck einen Stamm von über 2.000 Kunden erarbeitet.Mehr Anzeigen 13.12.2018IHK-Gremium: Vorsitz an Lisa Hintermann übergebenGrafenau Bei der konstituierenden Sitzung des IHK-Gremiums Freyung-Grafenau haben am vergangenen Montag im Kurparkpavillon Grafenau die gewählten Unternehmensvertreter die bisherige Stellvertreterin Lisa Hintermann zur neuen Vorsitzenden für die nächsten fünf Jahre gewählt.Mehr Anzeigen 11.11.2018Diese Fachkräfte haben es durchgezogenPassau Allerorten ist vom Fachkräftemangel die Rede – dem stellen sich die rund 300 Nachwuchsfachkräfte entgegen, die bei einer Feier in der Stadthalle Dingolfing am vergangenen Montag ihre Zeugnisse erhalten haben.Mehr Anzeigen 01.05.2018Respekt für erfolgreiche AufbauarbeitPassau Mit einer Ehrenurkunde hat die IHK Niederbayern dem Unternehmen Wagner-Metalltechnik zum 25-jährigen Jubiläum gratuliert. Der designierte IHK-Hauptgeschäftsführer Alexander Schreiner überreichte die Urkunde vor Kurzem bei einem Termin vor Ort in Perlesreut.Mehr Anzeigen 24.12.2017