zurück zur Übersicht
18.11.2017
797 Klicks
teilen

Die GUTi-Erfolgsgeschichte wird weitergeschrieben

Regen. „Als wir im Jahr 2010 GUTi eingeführt haben, konnten wir nicht ahnen, wie erfolgreich es werden wird“, sagte der stellvertretende Landrat Willi Killinger bei der Vertragsunterzeichnung von zwei neuen GUTi-Gemeinden. Künftig werden auch die Kommunen Geiersthal und Kollnburg das Gästeumweltticket, kurz GUTi, an die Urlaubsgäste vor Ort ausgeben. Dies wurde nun im Büro des Landrats schriftlich besiegelt.

„Die Erfolgsgeschichte wird heute weitergeschrieben“, stellte Killinger mit Blick auf die Entwicklung fest. Zu den derzeit 23 GUTi-Gemeinden – zwölf aus dem Landkreis Regen, zehn aus Freyung-Grafenau und eine aus dem Kreis Cham – kommen ab 1. Januar mit Kollnburg und Geiersthal zwei weitere hinzu. Das Projekt werde vor allem von den Vermietern unterstützt, berichtete der stellvertretende Landrat, denn für sie trage das GUTi zur Attraktivitätssteigerung bei. Deswegen werde der Landkreis Regen das GUTi auch weiterhin so gut als möglich unterstützen. Hier dankte er der Landkreismitarbeiterin Jana Graßl und der GUTi-Koordinatorin Katharina Frieg. Er wünschte sich, dass die beiden weiterhin an der Verbesserung des Gästeumwelttickets aktiv mitarbeiten. Zudem bedankte sich Killinger bei den beteiligten Kommunen, insbesondere bei den „beiden neuen.“ Ferner sprach er die Hoffnung aus, dass sich weitere Gemeinden am GUTi beteiligen.

(sitzend v.li.): Kollnburgs Bürgermeisterin Josefa Schmid, stellvertretenden Landrat Willi Killinger und Anton Seidl (Bürgermeister Geiersthal); hinter ihnen stehen (v.li.) Katharina Frieg, die Kollnbuger Tourist-Info-Leiterin Bettina Graßl und Jana Graßl (Landratsamt Regen).
(sitzend v.li.): Kollnburgs Bürgermeisterin Josefa Schmid, stellvertretenden Landrat Willi Killinger und Anton Seidl (Bürgermeister Geiersthal); hinter ihnen stehen (v.li.) Katharina Frieg, die Kollnbuger Tourist-Info-Leiterin Bettina Graßl und Jana Graßl (Landratsamt Regen).

Für die Gemeinde Kollnburg ergriff Bürgermeisterin Josefa Schmid das Wort. Sie stellte fest, dass der Beitritt nach dem Start des Bahnprobebetriebs „ein logischer Schritt“ gewesen ist. Durch den Rufbus seien weite Teile des Gemeindegebietes an die Bahn angeschlossen. Einen Wunsch äußerte Schmid aber auch: „Das GUTi sollte nicht an der Landkreisgrenze enden.“ Ihre Gäste reisen auch in die Landkreise Straubing-Bogen und Cham. Schön wäre es, wenn sie dies auch mit dem GUTi machen könnten. Auch in Geiersthal sei der Bahnanschluss ein wichtiges Argument für den GUTi-Beitritt gewesen, sagt Bürgermeister Anton Seidl. Nachdem sich die Mehrheit der Vermieter für das Gästeumweltticket ausgesprochen hat, habe der Gemeinderat zugestimmt, so der Bürgermeister weiter.

So unterzeichneten Killinger, Schmid und Seidl mit einem Lächeln die entsprechenden Vereinbarungen.


- sb


Landratsamt RegenRegen

Quellenangaben

Landratsamt Regen

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

50 Prozent Rabatt - Weihnachtsguti für die BürgerRegen „Wir wollen den ÖPNV im Landkreis Regen beleben und gleichzeitig etwas Gutes für die Menschen tun“, sagt Landrätin Rita Röhrl. Aus diesen Vorgaben der Landrätin entwickelten die Experten am Landratsamt eine besondere Weihnachtsaktion.Mehr Anzeigen 30.11.2019Aufbruchsstimmung beim GUTiSpiegelau Seit fast zehn Jahren arbeiten Kommunen, Touristiker sowie die Verkehrsunternehmen und ÖPNV-Abteilungen der Landkreise Freyung-Grafenau und Regen im Projekt GUTi eng zusammen. GUTi, das Gästeservice Umwelt-Ticket gilt als Vorzeigeprojekt im bayerischen Tourismus und wird federführend von den beiden Landkreisen koordiniert.Mehr Anzeigen 27.10.2019LandArztMacher feiern JubiläumFreyung Bereits zum zweiten Mal beteiligt sich der Landkreis Freyung-Grafenau über sein Regionalmanagement am „Exzellent“-Projekt der LandArztMacher aus Regen.Mehr Anzeigen 30.03.2019

Mit der Waldbahn in den NationalparkRegen „Der Landkreis Regen begrüßt ausdrücklich das Engagement des Vereins Pro Nationalpark, sein Führungsangebot auf die Fahrzeiten der Waldbahn und das Busangebot abzustimmen“, sagt Christina Wibmer aus dem Landratsamt Regen.Mehr Anzeigen 08.11.2018Zustimmung zum SchülerkombiticketRegen Einstimmig stimmten die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschafts-, Umwelt- und Tourismusfragen, kurz WUT-Ausschuss, der Einführung eines Schülerkombitickets im Bereich des Bahnprobebetriebs zwischen Gotteszell und Viechtach zu.Mehr Anzeigen 29.06.2018Trinkwasserbefunde vorlegenRegen Die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes in Regen weisen darauf hin, dass zahlreiche Betreiber von privaten Wasserversorgungsanlagen (Hausbrunnen) für 2016 noch keinen Untersuchungsbefund beim Gesundheitsamt Regen vorgelegt haben.Mehr Anzeigen 19.01.2017


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.