zurück zur Übersicht
16.08.2017
1139 Klicks
teilen

Das Ilzer Land sagt Danke - mit der Ilzer-Land-Ehrennadel

In der ILE-Vorstandssitzung wurde die Ilzer Land Ehrennadel vorgestellt, mit der alle Aktiven der ILE Ilzer Land ausgezeichnet werden

Ringelai. Mit der blau-weißen Ehrennadel – eine Anstecknadel im Design des Ilzer Land Logos – werden alle Engagierten des interkommunalen Verbundes Ilzer Land ausgezeichnet. Damit soll für die tatkräftige Unterstützung und eingebrachte Energie aller jener gedankt werden, die es überhaupt erst möglich gemacht haben, dass im Ilzer Land seit mittlerweile 12 Jahren Erfolgsgeschichte geschrieben wird. Im Rahmen der Vorstandssitzung wurden die ersten Auszeichnungen von den 12 Bürgermeistern der ILE-Gemeinden und dem die ILE begleitenden Baudirektor vom Amt für Ländliche Entwicklung, Herrn Werner Weny, persönlich entgegengenommen. Besonderen Dank möchte der Ilzer Land e.V. außerdem Staatsminister Helmut Brunner und Regierungspräsident Rainer Haselbeck für die auf vielen Wegen entgegenbrachte Unterstützung aussprechen. Umfassender Dank gilt ebenso Herrn Roland Spiller, Leiter des Amtes für Ländliche Entwicklung Niederbayern, der für die erfolgreiche Arbeit in der ILE Ilzer Land wesentlich mitverantwortlich ist.

Die Ilzer Land EhrenanstecknadelDie Ilzer Land Ehrenanstecknadel

Alle weiteren Ehrenträger, denen weitreichender Dank gebührt, sind die beiden Landräte des ILE-Einzugsgebiets, Landrat Sebastian Gruber (Landkreis Freyung-Grafenau) und Landrat Franz Meyer (Landkreis Passau), die im Handlungsfeld Innenentwicklung begleitenden Experten von der Regierung von Niederbayern, Herrn Rolf-Peter Klar und Frau Michaela Hurle, vom Amt für Ländliche Entwicklung Claudia Stadler, Herrn Klaus Bauer vom Architektenbüro APA Bauer sowie die Projektkoordinatoren, Geschäftsleiter, Mitteilungsblatt-Redakteure, ehrenamtlichen Jugend-, Senioren- und Behindertenbeauftragten und die Unternehmer des Unternehmernetzwerks im Ilzer Land – nur dank deren unermüdlichen Arbeitseifer konnte im Ilzer Land überhaupt bereits so viel erreicht werden. Mit der Ehrennadel soll dieses Engagement und entgegengebrachte Vertrauen honoriert werden, mit dem Wunsch, selbigen Elan für die Zukunft zu bewahren. Die Ehrennadeln werden teilweise persönlich von der Geschäftsführerin des Ilzer Land e.V. überreicht, als auch im Rahmen der nächsten Netzwerktreffen von den federführenden Bürgermeistern verliehen.


- dt


Ilzer Land e.V.Politik, Vereinsforen, Wirtschaft | Perlesreut

Quellenangaben

Geschäftsstelle ILE Ilzer Land e.V.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Staunenswerte Artenvielfalt durch WeidewirtschaftRingelai Es ist schon erstaunlich was eine extensiv bewirtschaftete Weide an Artenreichtum aufweisen kann. Davon konnten sich die zur Naturwanderung auf den Weideflächen am Kapellenhof in der Gemeinde Ringelai gekommenen Gäste mit eigenen Augen überzeugen.Mehr Anzeigen 14.04.2019Nationalpark-Weg erneut ausgezeichnetBayerisch Eisenstein Über einen weiteren vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Rundweg kann sich die Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald freuen. Bei der CMT Urlaubsmesse in Stuttgart wurde der Weg mit der Markierung „Bussard“ von Bayerisch Eisenstein zum Schwellhäusl ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 20.01.2019Karatelehrer Lukas Gruber erhält Auszeichnung für gesellschaftliches EngagementGrafenau Im Rahmen einer Fortbildung erhielt Lukas Gruber in Dortmund den "Meritum-Award" für außerordentliches gesellschaftliches Engagement. Die Auszeichnung verlieh der Berufsverband Kampfkunst knapp sechzig Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.Mehr Anzeigen 08.12.2018Prädikat „ARBERLAND Premium“Regen Glas, Holz, Granit - Als Symbol für Qualitätserzeugnisse der Region ziert das ARBERLAND Premium-Siegel bereits so manchen Eingangsbereich unserer heimischen Betriebe. Bis zum 13. Dezember haben Unternehmen im Landkreis wieder die Möglichkeit, sich für die begehrte Plakette zu bewerben.Mehr Anzeigen 29.11.2018Erstmals Ehrenzeichen für 50 Dienstjahre übergebenRegen 84 Feuerwehrfrauen und -männer freuen sich über eine besondere Auszeichnung. Am Freitag, 26. Oktober, zeichneten Landkreis und Kreisbrandinspektion die Feuerwehrleute mit dem Feuerwehrehrenzeichen aus.Mehr Anzeigen 04.11.2018Preiswürdige Leistungen beim STADTRADELNPassau Die Stadt Passau hat vom 16. Juni bis 6. Juli dieses Jahres wieder mit großem Erfolg an der Aktion STADTRADELN teilgenommen. Bei der Abschlussveranstaltung verteilte nun Oberbürgermeister Jürgen Dupper Preise und Urkunden für die fleißigsten Radler.Mehr Anzeigen 10.10.2018