zurück zur Übersicht
08.08.2014
2593 Klicks
teilen

Vier Sterne für das Gästehaus Edhof

Witzmannsberg Der Deutsche Tourismusverband ist verantwortlich für die Sternevergabe an Beherbergungsbetriebe. Diese Begutachtung findet für die Teilnehmer alle drei Jahre statt.
Kürzlich wurde das Gästehaus Edhof (Gemeinde Witzmannsberg) der Unternehmensgruppe Bachl
durch den DTV begutachtet - mit einem hervorragenden Ergebnis. Die bisherigen drei Sterne bekamen einen weiteren hinzu. Ausschlaggebend für die Prüfer waren neben der gepflegten Anlage und dem Freizeitangebot in erster Linie die blitzsauberen Appartements mit ihren stilvollen Einrichtungen inklusive Ausstattung nach neuesten Standards wie Küche mit Spülmaschine, Flachbildschirme der neuesten Generation, MP3-fähige Stereoanlage oder Möbeltresor für die Wertsachen der Gäste.
Am 6. August 2014 war die offizielle Übergabe der Urkunden und dem Hausschild mit den vier Sternen, überreicht durch Anita Mittendorfer, Leiterin der Touristinfo Tittling, und Josef Schuh, 1. Bürgermeister der Gemeinde Witzmannsberg.

 

Josef Schuh (l.), 1. Bürgermeister der Gemeinde Witzmannsberg, und Anita Mittendorfer (r.), Leiterin der Touristinfo Tittling, gratulieren den Pächtern des Gästehaus Edhof, Margarete und Michael Gsödl.

 


- fs


Karl Bachl GmbH & Co. KGFirmenpartner-BronzeFirmenpartner BronzeBauelemente, Baustoffe, Betonerzeugnisse, Dämmstoffe, Fenster & Türen, Metallbau, Naturstein | Deching

Quellenangaben

Karl Bachl GmbH & Co. KG



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

Technologie Campus Grafenau ausgezeichnetGrafenau Der Technologie Campus Grafenau wurde mit dem Deggendorfer Hochschulpreis 2019 ausgezeichnet. Deggendorfs Oberbürgermeister Dr. Christian Moser überreichte den Preis im Rahmen der feierlichen Veranstaltung zum 25-jährigen Bestehen der Technischen Hochschule.Mehr Anzeigen 11.07.2019Landkreis Regen wurde ausgezeichnetRegen "Das Programm wird bundesweit gut genutzt, in Niederbayern aber eher selten", sagte Florian Pronold bei der Übergabe des Klimazertifikates an die Regener Landrätin Rita Röhrl.Mehr Anzeigen 01.06.2019Tourismuszahlen 2018 erreichen neue HöchstwertePassau Tourismuszahlen 2018 erreichen neue Höchstwerte Übernachtungszahlen steigen um 5,5 % im Vergleich zum Vorjahr Höchste Steigerungsrate im Dezember um 15,34 %Mehr Anzeigen 22.02.2019Nationalpark-Weg erneut ausgezeichnetBayerisch Eisenstein Über einen weiteren vom Deutschen Wanderverband zertifizierten Rundweg kann sich die Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald freuen. Bei der CMT Urlaubsmesse in Stuttgart wurde der Weg mit der Markierung „Bussard“ von Bayerisch Eisenstein zum Schwellhäusl ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 20.01.2019Gut aufgestellt für das Tourismusjahr 2019: Neue Prospektfamilie ist nun komplettStraubing Der Tourismus im Landkreis Straubing-Bogen boomt. In den ersten drei Quartalen 2018 hat die Zahl der Ankünfte um 2,6 Prozent, die Zahl der Übernachtungen gar um 3,4 Prozent zugenommen.Mehr Anzeigen 16.12.2018Karatelehrer Lukas Gruber erhält Auszeichnung für gesellschaftliches EngagementGrafenau Im Rahmen einer Fortbildung erhielt Lukas Gruber in Dortmund den "Meritum-Award" für außerordentliches gesellschaftliches Engagement. Die Auszeichnung verlieh der Berufsverband Kampfkunst knapp sechzig Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.Mehr Anzeigen 08.12.2018