zurück zur Übersicht
16.04.2017
1038 Klicks
teilen

Trachtler informieren sich über neues Online-Vereinsverwaltungssystem

Oberpolling/Fürstenstein (Niederbayern). Bei der Vorständebesprechung des Dreiflüsse-Trachtengaus Passau informierten sich die Vereinsvertreter über ein neues innovatives Online-Vereinsverwaltungssystem zur Vereinfachung der Verwaltungsarbeit in Vereinen.

Vorgestellt wurde das System „BWverein“ durch den 1. Vorstand des Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald Stefan Behringer, der die Anwendung hauptberuflich mit seiner Firma BWmedien GmbH mit Sitz in Haus i. Wald/Grafenau entwickelt.
Stefan Behringer, der mit seiner Firma seit knapp 20 Jahren im Bereich Online-Software-Entwicklung aktiv ist, stellt mit seinem Antritt als Vorstand vor 5 Jahren im Verein mit über 410 Mitgliedern schnell fest, dass hier vieles durch ein vernünftiges Programm vereinfacht werden könnte. Behringer ist auch in vielen anderen Vereinen, teils Vorstandschaften aktiv, wobei es überall dieselben Schwierigkeiten bei den Mitgliederdaten gibt, wie z.B. aktuelle Daten, Eintritts-/Geburtsdatum von Mitgliedern, Ehrungen, Einzug von unterschiedlichen Mitgliedsbeiträgen und vieles mehr. Gut überlegt wurde die Entscheidung getroffen, dass eine bereits bestehende Cloud-ERP/CRM-Lösung des Softwareherstellers und Vereinsvorstandes um eine Vereinsverwaltung erweitert werden musste, die dann bereits Anfang 2014 für lokale Vereine (Trachtenvereine, Feuerwehren, Sportvereine, uvm.) an den Start ging.

Stefan Behringer (1. Vorstand des Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald / Geschäftsführer der BWmedien GmbH) stellt den Vorständen und Vereinsvertreter des Dreiflüsse-Trachtengau Passau die Online-Vereinsverwaltungslösung „BWverein“ vor.
Stefan Behringer (1. Vorstand des Musik- u. Heimatverein Haus i. Wald / Geschäftsführer der BWmedien GmbH) stellt den Vorständen und Vereinsvertreter des Dreiflüsse-Trachtengau Passau die Online-Vereinsverwaltungslösung „BWverein“ vor.

Sichtlich sehr interessiert waren die Vereinsvertreter von der innovativen Cloud-Vereinsverwaltung „BWverein“ und den Vorteilen, wie dem Online-Zugriff für mehrere Benutzer per Browser, den Geburtstagserinnerungen per E-Mail, der Möglichkeit schnell Serienbriefe oder Mitgliedernewsletter zu erstellen und vieles mehr. Nach einer Präsentation der Software und der Beantwortung verschiedenster Fragen bot Stefan Behringer an, dass er die Software in den Vereinen auch gerne direkt vorstellt. Weitere Infos und ein für 30 Tage kostenloses Demosystem gibt es auch unter www.bwverein.eu.


- SB

Musik- und Heimatverein Haus i. Wald e.V.Haus i. Wald

Quellenangaben

Musik- und Heimatverein Haus i. Wald
Stefan Behringer
Foto: Brigitte Woller



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?