zurück zur Übersicht
08.12.2016
921 Klicks
teilen

50 Jahre Kompetenz für Sport, Mode und Schuh

Mit einer Ehrenurkunde hat die IHK Niederbayern dem Inhaber des Sportfachgeschäfts Michetschläger, Alfred Michetschläger, zum 50-jährigen Betriebsjubiläum gratuliert. IHK-Vizepräsident Alois Atzinger und Hauptgeschäftsführer Walter Keilbart überreichten die Urkunde vor Kurzem bei einem Termin in Perlesreut.

1966 hatte Maria Michetschläger das Unternehmen als Handel mit Möbeln, Farben und Sportartikeln angemeldet – heute zählt es zu den führenden Sportfachgeschäften im Bayerischen Wald. „Die Popularität des Skisports im Bayerischen Wald hat natürlich zu unserer Entwicklung beigetragen. Zu Beginn haben wir die Ski in der bestehenden Schreinerei hergestellt, später zugekauft“, erinnert sich der Enkel der Firmengründerin und heutige Inhaber Alfred Michetschläger. Nach mehreren Erweiterungen stehen im Haupthaus heute 1.000 Quadratmeter Verkaufsfläche für Sport, Mode und Schuhe zur Verfügung. Das Unternehmen beschäftigt in Perlesreut 35 Mitarbeiter – vier davon kümmern sich um den Online-Handel. Seit über 15 Jahren verkauft Sport Michetschläger auch im Internet. Der Online-Anteil ist stetig gewachsen und liegt derzeit bei 18 Prozent des Gesamtumsatzes.

Alfred Michetschläger (Mitte) erhielt eine Ehrenurkunde zum 50. Betriebsjubiläum von IHK-Vizepräsident Alois Atzinger (links) und Hauptgeschäftsführer Walter Keilbart
Alfred Michetschläger (Mitte) erhielt eine Ehrenurkunde zum 50. Betriebsjubiläum von IHK-Vizepräsident Alois Atzinger (links) und Hauptgeschäftsführer Walter Keilbart


- SB

[PR]

IHK für Niederbayern in PassauPassau

Quellenangaben

IHK für Niederbayern in Passau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?