Anfangsgottesdienst der Feuerwehren Haus i. Wald, Furth und Nendlnach

zurück zur Übersicht
Gefällt mir
22.04.2022
Grafenau, Haus i. Wald

Jedes Jahr beginnen die Feuerwehren Haus i. Wald, Furth und Nendlnach das neue Jahr mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Am Ostermontag, den 18.04.2022, war es schließlich wieder soweit - um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Haus i. Wald.

Die Aufstellung der Wehren fand gegen 09:45 Uhr statt. Anschließend zogen sie zur Kirche, in der sie mit Pfarrer Christopher Fuchs den Gottesdienst feierten.

Gottesdienst mit Pfarrer Christopher Fuchs
Gottesdienst mit Pfarrer Christopher Fuchs


Im Anschluss erfolgte ein Umzug der Freiwiligen Feuerwehren, angeführt von der Hofmarkkapelle des Musik- und Heimatvereins Haus i. Wald, den Stadträten Erwin Liebl und Stefan Behringer, dem 2. Bürgermeister der Stadt Grafenau - Max Riedl, Fahnen und Fahnenmüttern.

Umzug mit der Hofmarkkapelle
Umzug mit der Hofmarkkapelle


Schließlich wurde noch zum Mittagstisch im Gasthaus Streifinger geladen. Die Begrüßung der Teilnehmer und Gäste übernahm der 1. Vorstand der Feuerwehr Haus i. Wald, Robert Mairleitner.

Die Organisation dieses Events erfolgt im Wechsel der drei Feuerwehren Haus i. Wald, Nendlnach und Furth.


- SB


Freiwillige Feuerwehr Haus i. WaldHaus i. Wald

Quellenangaben

Fotos: Stefan Behringer - WAIDLER.COM

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte