zurück zur Übersicht

18.09.2021
1238 Klicks
teilen

Ehrenamtliche im Landkreis Passau unterstützen

Im Caritashaus Konradinum haben sich der Sachgebietsleiter „Ehrenamt und Chancengleichheit“ Armin Absmeier und seine Mitarbeiterin Birgit Leitner aus dem Landratsamt Passau mit den Zuständigen für die Engagement-Förderung im Diözesan- und Kreis-Caritasverband ausgetauscht. Konrad Haberger und Agnes Stefenelli von der Gemeindecaritas informierten über das Ehrenamt in den 24 Caritasvereinen und in den Pfarrgemeinden. Die Integrationslotsin Beate Heindl zeigte auf, wie Engagierte im Bereich Asyl und Migration unterstützt wurden und Claudia Kirchmair vom Kreisverband stellte das Konzept der freiwilligen Helfer/-innen in der Pflege vor.

Von links nach rechts: Armin Absmeier, Birgit Leitner, (beide Land-ratsamt), Claudia Kirchmair (Caritasverband für Stadt und Landkreis Passau e. V.), Konrad Haberger, Beate Heindl und Agnes Stefenelli (Diözesan-Caritasverband).

Von links nach rechts: Armin Absmeier, Birgit Leitner, (beide Landratsamt), Claudia Kirchmair (Caritasverband für Stadt und Landkreis Passau e. V.), Konrad Haberger, Beate Heindl und Agnes Stefenelli (Diözesan-Caritasverband).

Um Organisationen mit Menschen in Kontakt zu bringen, die sich engagieren möchten, aber nicht genau wissen wo, stellt der Landkreis demnächst eine Ehrenamtsbörse im Internet zur Verfügung. „Wir wünschen uns natürlich, dass die Plattform schnell mit interessanten Angeboten vieler gefüllt wird“, hofft Armin Absmeier, der sich verantwortlich für das Projekt zeichnet. Die Verantwortlichen der Caritas sicherten ihre Unterstützung zu: Denn in den Pfarreien oder Gemeinden vor Ort wie auch in den Einrichtungen der Caritas selbst, finden Ehrenamtliche einen fixen Platz innerhalb der Caritas-Familie und vielfältige Möglichkeiten sich für andere zu engagieren.


- NG


Caritasverband für die Diözese Passau e. V.Passau

Quellenangaben

Caritasverband für die Diözese Passau e.V.

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Neue Abteilungen im Diözesan-Caritasverband PassauPassau Im Passauer Diözesan-Caritasverband hat es Veränderungen in der Struktur der Abteilungen gegeben. Caritasvorstand Diakon Konrad Niederländer hat die neuen Abteilungsleitungen offiziell begrüßt und ihnen alles Gute gewünscht.Mehr Anzeigen 04.02.2022Ausbildung wird bei der Bergwacht groß geschriebenPassau Nach einem harten Jahr der coronabedingten Einschränkungen konnte der Ausbildungsbetrieb bei der Bergwacht wieder fast volle Fahrt aufnehmen. „Wir hatten einen ziemlich großen Stau an Ausbildungen, Kursen und Übungen“, so Bereitschaftsleiter Stean berger.Mehr Anzeigen 03.11.2021Sicherheitsgespräch beim Landratsamt PassauPassau Am Montag, 14.05.2018, überreichte Polizeipräsident Rückl beim jährlich stattfindenden Sicherheitsgespräch an Landrat Meyer den Sicherheitsbericht 2017 für den Landkreis Passau.Mehr Anzeigen 19.05.2018Jahrzehntelanger Einsatz für die Berufsbildung gewürdigtPassau Dass sich die Prüfung an der Wirklichkeit in den Betrieben orientiert und den Anforderungen der Wirtschaft an den Fachkräftenachwuchs entspricht, dafür sorgen die rund 3.000 ehrenamtlichen Prüfer der IHK Niederbayern im Bereich der Berufsbildung.Mehr Anzeigen 31.10.2017Christian Flisek zu GastPassau Dr. Klaus Stein, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Passau, informierte ihn über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt in den beiden Landkreisen Passau und Freyung-Grafenau, sowie der Stadt Passau.Mehr Anzeigen 29.05.2017Helfen Sie Kindern beim Deutschlernen!Passau Es ist ein voller Erfolg: Weit über 60 Ehrenamtliche in Stadt und Landkreis Passau unterstützen Kinder aus aller Welt beim Erlernen der deutschen Sprache. Als Sprachpaten betreuen sie mittlerweile 75 Schüler, die kaum oder kein Deutsch sprechen.Mehr Anzeigen 30.01.2014