zurück zur Übersicht

16.09.2021
264 Klicks
teilen

Hotel Natura in Bodenmais – der Name ist Programm

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Manfred Eibl fand im Hotel Natura in Bodenmais eine Besichtigung der Hotelanlage mit dem Bundestagskandidaten der Freien Wähler Helmut Muhr, dem Bezirksvorsitzenden Heinrich Schmidt, dem Ortsvorsitzenden Jochen Koller sowie einer Reihe weiterer Mitglieder der Freien Wähler Bodenmais statt.

Die Familie Oswald ist Betreiber von zwei Hotelanlagen: In Kaikenried in der Gemeinde Teisnach und nun auch seit 2019 mit dem Hotel Natura in Bodenmais. Der Seniorchef Alois Oswald und der Juniorchef Alois Oswald begrüßten die Besuchergruppe und stellten das Unternehmen vor:  Das ehemaligen Hotel Waldesruh wurde von Familie Oswald in ein alternatives Hotel mit neuem Outdoor-Konzept umgebaut und ergänzt damit die im Ort stark vertretenen 4-5 Sterne Häuser. "Hotel Natura" ist in den Hang am Scharebenweg eingefügt, mit außenliegender Kletterwand und eingerahmt von Wald, mit einem spektakulären Blick auf die umliegenden Berge. Angesprochen werden sollen vor allem Besucher, die Naturtourismus lieben und hier eine gute Gelegenheit für einen aktiven Aufenthalt, Fitnessstudio, Radfahren und Wandern geboten bekommen.

Foto (Eidenschink) von links nach rechts:  Strohmeier Josef, Marktrat Karl Koller, Strohmeier Kathrina, Seniorchef Alfons Oswald, Juniorchef  Alfons Oswald, MdL  Manfred Eibl, Bundestagskandidat Helmut Muhr, Marktrat Otto Freimuth, Bezirksrat Heinrich Schmidt, 2. Bürgermeister Jochen Koller

Foto von links nach rechts: Strohmeier Josef, Marktrat Karl Koller, Strohmeier Kathrina, Seniorchef Alfons Oswald, Juniorchef  Alfons Oswald, MdL  Manfred Eibl, Bundestagskandidat Helmut Muhr, Marktrat Otto Freimuth, Bezirksrat Heinrich Schmidt, 2. Bürgermeister Jochen Koller

Der Seniorchef erläutert seinen Lebensweg mit wenigen Worten. Anschließend führte der Juniorchef durch das mehrstöckige Gebäude und erläuterte das Konzept, das entsprechend touristisch beworben wird.

Mit dem Hotel Natura ging man einen neuen Weg: „Unser Angebot zielt auf sportlich aktive Gäste und Familien. Aktiv-Urlauber haben direkt vor der Tür ideale Bedingungen zum Wandern, Mountainbiken oder Skifahren.“ Oswald Alfons jun. führte die Besucher durch das weitläufige, ressourcenschonend renovierte Haus und erläuterte die Philosophie des Hauses plakativ: "Wir bieten eine Schrauber-Lounge mit Werkbank zum Radl Einstellen, Ski Präparieren aber auch als Treffpunkt für unsere Gäste zum Erfahrungsaustausch."
Auf Hotel-Komfort müssen die Gäste nicht komplett verzichten. Die Oswalds wollen sich aber klar von der am Ort reichlich gebotenen Luxus-Klasse abgrenzen. Zimmer mit Frühstück zu einem erschwinglichen Preis lautet die Devise. Beim Frühstücksbuffet bedienen sich die Gäste selbst bis hin zum eigenhändigen Braten des Spiegeleis. Ein Restaurant gibt es im Haus nicht. Die Gäste nutzen das kulinarische Angebot in Bodenmais. Und das Konzept geht auf, er ist mit der Auslastung zufrieden.

In diesem Rahmen hatte der Bundestagskandidat Helmut Muhr die Gelegenheit, sich kurz vorzustellen und seine politischen Ziele zu erläutern: „Vor allem die Digitalisierung, die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur mit ÖPNV und regionalen Bahnen, die Förderung von touristischen Einrichtungen sind für mich wichtige Voraussetzungen, um den ländlichen Raum zu stärken“, so Helmut Muhr.

Die Besucher zeigten sich beeindruckt von dem ausgeklügelten neuartigen Konzept, das dem elterlichen Vier-Sterne-Hotel entgegensteht, aber trotz schwieriger Startbedingungen schon ein Erfolg ist. Manfred Eibl bedankte sich im Namen aller Besucher bei Alfons Oswald jun. für die umfassenden Informationen und bot seine Unterstützung für künftige Belange an. Er lobte den Mut der Unternehmerfamilie, die trotz einiger Widrigkeiten kontinuierlich investiert hat und wünschte immer ein volles Haus mit zufriedenen Gästen.


- ng


Markt BodenmaisBodenmais

Quellenangaben

Abgeordnetenbüro Manfred Eibl, MdL

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

„Das Betriebesterben hat schon begonnen“Bodenmais Manfred Eibl ist besorgt, besorgt um die wirtschaftliche Situation der Betriebe im Bayerischen Wald. Der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler hat der Tourismusgemeinde Bodenmais an diesem Mittwoch einen Besuch abgestattet, um sich vor Ort im Sportgeschäft Koller und im Hotel Adam Bräu ein Bild von der aktuellen Lage zu machen.Mehr Anzeigen 14.03.2021Neue Initiative im Markt Hofkirchen zur Breitband- und MobilfunkerschließungHofkirchen Gerade in ländlichen Regionen kostet der Breitbandausbau wegen der dezentralen Siedlungsstrukturen viel Geld. Trotz umfassender Förderprogramme des Bundes und des Freistaats Bayern (Gigabit-Förderprogramm) verbleiben den Kommunen für die Erschließung jedes Anwesens mit einer Glasfaserleitung enorme Belastungen.Mehr Anzeigen 09.12.2020Pizza to Go in HauzenbergHauzenberg „Niederbayern beweist Erfindergeist.“, sagte Manfred Eibl anlässlich seines Besuches der Brauerei Apostelbräu in Hauzenberg. Wie viele Gastronomiebetriebe hat Brauereichef Rudi Hirz mit den Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen.Mehr Anzeigen 06.12.2020Gewusst wie: Erste-Hilfe im GeländeBodenmais Im Ernstfall auch draußen schnell helfen! Das Touristische Service Center (TSC) der ARBERLAND REGio GmbH organisierte in Kooperation mit der Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH (BTM) den ersten Outdoor-Erste-Hilfe-Kurs für Mountainbiker im ARBERLAND.Mehr Anzeigen 30.10.2020Gemeindebesuch in FürstensteinFürstenstein Einen offiziellen Gemeindebesuch stattete Landtagsabgeordneter Manfred Eibl von den Freien Wählern Bürgermeister Stephan Gawlik im Fürstensteiner Rathaus ab. Vielfältig und interessant waren die Themenbereiche des über zweistündigen, konstruktiven Gedankenaustausch.Mehr Anzeigen 14.10.2020DigitalPaktSchule in Sonnen auf gutem WegSonnen Interessant war der Besuch in jedem Fall. Der Landtagsabgeordnete Manfred Eibl besuchte mit seiner Mitarbeiterin Simone Hannen die Gemeinde Sonnen und traf hier auf den Bürgermeister Klaus Weidinger, den 2. Bürgermeister Michael Fenzl sowie den 3. Bürgermeister Reinhard Brandstetter.Mehr Anzeigen 13.10.2020



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.