zurück zur Übersicht

03.08.2021
499 Klicks
teilen

Vergabe des Lions Schulpreises für soziales Engagement am Gymnasium Freyung

Mit dem Lions Schulpreis für soziales Engagement werden Schüler*innen ausgezeichnet, die in der Schule und darüber hinaus in verschiedenen sozialen Tätigkeitsfeldern in hervorragender Weise Verantwortung übernehmen. Besonders schön ist, dass die Ehrung heuer endlich wieder in einem feierlichen Rahmen erfolgen konnte.

Bei schönstem Wetter fanden sich alle Mitglieder der Schulfamilie zu einem ökumenischen Abschlussgottesdienst im Pausenhof zusammen. Federführend für die kreative Umsetzung des Mottos „Unter dem Zeichen des Regenbogens“ war ein Team aus der KSJ, dem es gelungen ist, zahlreiche weitere Schülerinnen und Schüler der unterschiedlichsten Jahrgangsstufen dazu zu motivieren, bei der Gottesdienstgestaltung mitzuwirken.

Schulleiter Christian Zitzl mit den zwei anwesenden Preisträgerinnen, Elena Putz (Q12) und Lea Kremsreiter (Q11)Schulleiter Christian Zitzl mit den zwei anwesenden Preisträgerinnen, Elena Putz (Q12) und Lea Kremsreiter (Q11)


Im Anschluss daran überreichte Schulleiter Christian Zitzl den zwei Schülerinnen Lea Kremsreiter (Q11) und Elena Putz (Q12) ihre Auszeichnung. Kjell Prent (10c) und Verena Heindl (Q12) konnten den Preis leider nicht persönlich entgegennehmen. Alle vier sind in der Jugendarbeit engagiert und gestalteten im Rahmen der SMV das Schulleben aktiv mit. Verena, Lea und Kjell bemühten sich auch als Tutoren bzw. Mentoren um die jüngeren Schüler am Gymnasium, denen sie das ganze Schuljahr über als Motivatoren, Ansprechpartner oder einfach nur als Vorbilder zur Seite standen. Darüber hinaus vertraten Elena und Kjell in ihrer Funktion als Schülersprecher umsichtig die Interessen ihrer Mitschüler.

Vielen lieben Dank für euer Engagement!


- NG


Gymnasium FreyungFreyung

Quellenangaben

Gymnasium Freyung
Carina Rendchen
Foto: Michael Köberl

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Vergabe des Lions Schulpreises für soziales Engagement am Gymnasium FreyungFreyung Mit dem Lions Schulpreis für soziales Engagement werden Schüler*innen ausgezeichnet, die in der Schule & darüber hinaus in verschiedenen sozialen Tätigkeitsfeldern in hervorragender Weise Verantwortung übernehmen.Mehr Anzeigen 31.07.2020Feuerwehr Philippsreut beim „Bürgerpreises 2019“ ausgezeichnetPhilippsreut Für den Aufbau einer Frauengruppe, die vollständig in die bereits bestehende aktive Mannschaft integriert wurde und sich tatkräftig innerhalb der Feuerwehrarbeit engagiert, wurde die Freiwillige Feuerwehr Phillippsreut bei der diesjährigen Verleihung des Bürgerpreises des Bayerischen Landtags in München mit dem dritten Preis und einem Preisgeld in Höhe von 7000 Euro ausgezeichnet.Mehr Anzeigen 25.10.2019Erlebnisreiche Tage für die Fünftklässler des Gymnasiums FreyungNeuschönau Nach den ersten Schulwochen, in denen viele der Fünftklässler schon neue Bekanntschaften und auch Freundschaften geschlossen haben, sollten die noch frischen Kontakte gestärkt werden. Deswegen machten sich die Klassen 5a und 5b des Gymnasiums Freyung auf zu den Kennenlerntagen ins Waldjugendheim im Wesselyhaus in Neuschönau.Mehr Anzeigen 24.10.2019Salut Paris! – Eine Schulwoche in FrankreichFreyung Am Tag der deutschen Einheit hieß es für 20 Frankeichfans „On y va ! - Los geht's!“. Zusammen mit ihren Lehrkräften Eva Ziegler und Michael Behringer verbrachten sie eine Woche in der Partnerschule in Lagny-sur-Marne.Mehr Anzeigen 18.10.2019Studieren im Dreiländereck: Neuer Hochschulführer der Europaregion Donau-MoldauFreyung Gar nicht so leicht, aus den vielen Studienangeboten das Passende herauszusuchen und zu entscheiden, was, aber auch wo man studieren möchte. Viele Möglichkeiten, auch grenzüberschreitend, sind den jungen Menschen oft gar nicht bekannt. Hilfestellung kann der neue Hochschulführer der Europaregion Donau-Moldau schaffen. Er wurde nun in Freyung von Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich vorgestellt.Mehr Anzeigen 11.10.2019Sommer, Sonne, Schulfest am Gymnasium Freyung!Freyung Erstmals seit vielen Jahren durfte das Sommerfest, mit dem sich die Schulfamilie des Gymnasiums Freyung vom gerade erlebten Schuljahr verabschiedet, im südlichen Innenhof bei Volksmusik und Würstl-Stand des Elternbeirates gefeiert werden.Mehr Anzeigen 02.08.2018