zurück zur Übersicht

02.04.2021
837 Klicks
teilen

Naturschutzgebiet am Dreisessel – Die Balz- und Brutzeit der Auerhühner beginnt

Der Winter am Dreisessel mit seinen herrlichen Steinformationen und verschneiten Bäumen sah auch dieses Jahr wieder sehr viele sport- und frischluftbegeisterte Besucher- und dies über einen im Vergleich zu den letzten Jahren langen Zeitraum hinweg.
Nach Einschätzung der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt Freyung-Grafenau und den Kennern vor Ort dürfte auch dieses Jahr wieder ein neues Allzeithoch bei den Besucherzahlen aufgestellt worden sein.
„Wir haben keine wissenschaftlich belegten Zahlen, aber es ist unverkennbar, dass auch die Wegetreue der zahlreichen Besucher im Gebiet im zurückliegenden Winter dieses Jahr insgesamt recht gut war,“ so die Einschätzung von Werner Simmet, Fachreferent bei der Unteren Naturschutzbehörde. „Das Verständnis der Sportler und auch der weniger ambitionierten Spaziergänger und Wanderer im Gebiet für das Ruhebedürfnis des vom Aussterben bedrohten Auerhuhns ist inzwischen sehr gut ausgeprägt. Das ist eine wirklich erfreuliche Erkenntnis aus unserer Sicht!“

Verbotsschild
Verbotsschild


„Was bereits im Verlauf des letzten Jahres vorbereitet und mit zahlreichen Beteiligten, nämlich u. a. den betroffenen Gemeinden Neureichenau und Haidmühle, der Bergwacht, dem Wirt der Dreisesselalm, den Bayerischen Staatsforsten sowie den Vertretern der benachbarten Schutzgebiete in Tschechien und Österreich, abgestimmt wurde, ist nun die bevorstehende Besucherlenkung in der sensibelsten Phase des Auerhuhns,“ so erklärt Marco Müller, Ranger des Naturparks Bayerischer Wald die nun geplanten Maßnahmen, welche ab 1. April im Gebiet gelten werden. „Die Balz der Auerhühner hat schon begonnen, demnächst folgen Brutzeit und die Phase der Jungenaufzucht.“ Störungen in dieser Zeit können beispielsweise dazu führen, dass die Fortpflanzung ausbleibt oder die Küken von der schützenden Henne getrennt werden.

Die winterliche Pracht weicht nun dem Frühjahr. Der Auerhuhnlebensraum bedarf nun strengster Ruhe.Die winterliche Pracht weicht nun dem Frühjahr. Der Auerhuhnlebensraum bedarf nun strengster Ruhe.


Daher wird die Untere Naturschutzbehörde einen Teil der Wege im Naturschutzgebiet in der Zeit ab 1. April bis zum 14. Juli eines Jahres durch eine gut erkennbare Beschilderung im Gelände aktiv sperren. Besonders von der Sperre betroffen ist dabei die für den Winter freigegebene Wegeverbindung zwischen dem Habergrasberg, also dem oberen Ende der ehemaligen Skipiste am Dreisessel, und der Johann-Nepomuk-Kapelle oben am Hochstein.

Gudula Lermer, Leiterin des Forstbetriebs Neureichenau der Bayerischen Staatsforsten fasst zusammen: „Wir freuen uns über die Beliebtheit dieses Naturschutzgebiets – aber wir freuen uns auch, wenn es gelingt, die Auerhühner dort im Gebiet gemeinsam mit allen Beteiligten dauerhaft zu schützen.“


- sb


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Besucheransturm und Naturschutz unter einen Hut bringenFreyung Nach und nach werden am Dreisessel die vom Kreistag beschlossenen Maßnahmen zur Besuchersteuerung umgesetzt. Voraussichtlich in den nächsten sechs bis acht Wochen sollen die vom Kreistag beschlossenen Parkautomaten aufgestellt werden.Mehr Anzeigen 15.07.2020Senioren- und Behindertenbeauftragte treffen sich im WitikohofFreyung Wie können digitale Assistenzsysteme zur Sicherheit in der häuslichen Umgebung beitragen? Diese Fragestellung war Hauptthema des ersten Austauschtreffens in diesem Jahr. Die stellvertretende Landrätin Helga Weinberger begrüßte die 28 Teilnehmer und betonte, wie wichtig es ist, dass sich die Beauftragten regelmäßig treffen.Mehr Anzeigen 07.06.2019Barockkonzert begeistert ZuhörerFreyung Ein voller Erfolg - so lässt sich das Barockkonzert des Quartetts Camerata Bavarensis im Schloss Wolfstein in Freyung zusammenfassen. Im vollbesetzten Fürstenzimmer des Schlosses zogen die Musikerinnen die Zuhörer in ihren Bann.Mehr Anzeigen 01.06.2019Landrat weist Einschätzungen von Verkehrsstudie zurückFreyung Für leichte Verwunderung haben Presseberichte zu einer Studie, veröffentlicht vom Eisenbahn-Interessenverband „Allianz pro Schiene“, im Landratsamt Freyung-Grafenau gesorgt.Mehr Anzeigen 29.05.2019Touristiker auf Exkursion durch den NationalparkGrafenau Um sich bestmöglich in die Sichtweise der Gäste versetzen zu können, hat das Tourismusreferat des Landkreises Freyung-Grafenau in Zusammenarbeit mit der Nationalparkverwaltung eine Exkursion für alle Touristiker des Landkreises Freyung-Grafenau in den Nationalpark Bayerischer Wald organisiert.Mehr Anzeigen 29.05.2019Untere Naturschutzbehörde sucht BiberberaterFreyung Mitstreiter auf ihrer Mission, Konflikte rund um den Biber zu lösen, sucht die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Freyung-Grafenau. Man will das Netz von ehrenamtlichen Biberberatern verstärken und sucht dafür Freiwillige mit Interesse an der Natur, am Biber und am ehrenamtlichen Wirken.Mehr Anzeigen 02.12.2018



Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.