zurück zur Übersicht
02.12.2018
935 Klicks
teilen

Untere Naturschutzbehörde sucht Biberberater

Mitstreiter auf ihrer Mission, Konflikte rund um den Biber zu lösen, sucht die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Freyung-Grafenau. Man will das Netz von ehrenamtlichen Biberberatern verstärken und sucht dafür Freiwillige mit Interesse an der Natur, am Biber und am ehrenamtlichen Wirken. Gute Kommunikationsfähigkeit, Objektivität und Grundkenntnisse über das Wirken der Biber im Naturraum sind dabei gefragt, wie Naturschutzfachreferentin Magdalena Weigerstorfer erklärt.

Mit seiner faszinierenden Fähigkeit, wasserdichte Staudämme zu bauen, die für Überschwemmungen sorgen, wie hier am Osterbach bei Vorderfreundorf, macht sich der Biber nicht nur Freunde. Um im Konfliktfall zu vermitteln, sucht das Landratsamt neue Biberberater.Mit seiner faszinierenden Fähigkeit, wasserdichte Staudämme zu bauen, die für Überschwemmungen sorgen, wie hier am Osterbach bei Vorderfreundorf, macht sich der Biber nicht nur Freunde. Um im Konfliktfall zu vermitteln, sucht das Landratsamt neue Biberberater.


Aus rein naturschutzfachlicher Sicht ist die Wiederansiedlung des Bibers in Bayern ein voller Erfolg, so Weigerstorfer. Der Biber, der bis Ende der 90er Jahre nur kleine Rückzugsräume in Bayern hatte, besiedelt inzwischen wieder weite Teile des Gewässernetzes. Maßgeblich auf Grund strenger Schutzmaßnahmen haben sich seine Bestände stabilisiert. Das stößt nicht auf ungeteilte Freude, da er durch seine faszinierende Fähigkeit, wasserdichte Staudämme zu bauen, für Überschwemmungen sorgen kann, Wege und Straßen unterminiert und auch stattliche Bäume fällen kann. Weil der Biber sich auch im Bayerischen Wald wieder sehr heimisch fühlt, kommt es immer wieder zu Konflikten, etwa mit Grundstücksbesitzern oder Landwirten. Um den Problemen zu begegnen, betreibt Bayern ein so genanntes Bibermanagement.

Einen wichtigen Baustein für ein erfolgreiches Bibermanagement stellt das landesweite Netz von ehrenamtlichen Biberberatern dar. Die Biberberater sollen vor Ort als direkte Ansprechpartner für die Betroffenen in Problem- oder Konfliktfällen dienen. Im Optimalfall sollten sie durch praxisgerechte Beratung zur Vermeidung von Konflikten beitragen, also schon im Vorfeld aufzeigen, was man präventiv machen kann. Wenn es zu Schäden kommt, ist es ihre Aufgabe, diese aufzunehmen und im Konfliktfall zusammen mit Betroffenen und Behörden vor Ort Lösungen zu erarbeiten.

Maßgeblich auf Grund strenger Schutzmaßnahmen haben sich die Bestände der Biber in der Region stabilisiert. Um eventuellen Problemen zu begegnen, die daraus entstehen, betreibt Bayern ein so genanntes Bibermanagement.
Maßgeblich auf Grund strenger Schutzmaßnahmen haben sich die Bestände der Biber in der Region stabilisiert. Um eventuellen Problemen zu begegnen, die daraus entstehen, betreibt Bayern ein so genanntes Bibermanagement.


Sie sollten deshalb sehr gute regionale Gebietskenntnis mitbringen, erklärt Weigerstorfer, sowie Grundkenntnisse über das Wirken der Biber im Naturraum. Ein gewisses Kommunikationstalent ist im täglichen Umgang mit Betroffenen und Behörden auch vonnöten. Grundkenntnisse im Umgang mit Biberschäden und zu Präventionsmaßnahmen wären hilfreich, können aber auch noch vermittelt werden, so die Naturschutzfachreferentin. Die notwendigen Fachkenntnisse werden in einer mehrtägigen Schulung von Experten vermittelt. Den Aufwand für die Schulungen trägt der Freistaat Bayern. Für die Aktivitäten der Biberberater gibt es eine Pauschale sowie Einzelfall-Aufwandsentschädigungen.

Wer Interesse an einer Tätigkeit als ehrenamtlicher Biberberater hat, sollte sich an die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Freyung-Grafenau, Tel. 08551/570, email: naturschutz@lra.landkreis-frg.de wenden.


- sb


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Naturschutzgebiet am Dreisessel – Die Balz- und Brutzeit der Auerhühner beginntFreyung Der Winter am Dreisessel mit seinen herrlichen Steinformationen und verschneiten Bäumen sah auch dieses Jahr wieder sehr viele sport- und frischluftbegeisterte Besucher- und dies über einen im Vergleich zu den letzten Jahren langen Zeitraum hinweg.Mehr Anzeigen 02.04.2021Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Ederer und BoxleitnerFreyung Für außerordentliches ehrenamtliches Engagement in ihren jeweiligen Gemeinden und das seit über 20 bzw. 40 Jahren erhielten Annemarie Ederer (Stadt Grafenau) und Ludwig Boxleitner (Gemeinde Hohenau) aus den Händen von Landrat Sebastian Gruber das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern.Mehr Anzeigen 18.10.2020Respekt für das Ehrenamt in der Senioren- und BehindertenarbeitFreyung Die 50 Senioren- und Behindertenbeauftragten des Landkreises Freyung-Grafenau werden regelmäßig vom Landratsamt zu gemeinsamen Austauschtreffen eingeladen. Die kommunalen Beauftragten können sich durch die Treffen vernetzen und erhalten Informationen aus erster Hand.Mehr Anzeigen 08.08.2020

„Unverzichtbare Mittler zwischen Behörde und Betroffenen“Freyung Für ihr Wirken im ältesten kommunalen Ehrenamt in Bayern durfte Landrat Sebastian Gruber im Kurhaus in Freyung vier Feldgeschworene auszeichnen, die in ihren Gemeinden, Märkten oder Städten dieses Ehrenamt seit 25 bzw. 40 Jahren ausüben.Mehr Anzeigen 13.07.2020Landrat Gruber unterstützt ehrenamtliche Arbeit der SeniorenclubsFreyung Treffen von Seniorenclubs ermöglichen den Mitgliedern Geselligkeit und Austausch mit Gleichgesinnten. Landrat Gruber war es daher ein persönliches Anliegen, Irritationen zwischen Gewerbeamt und Seniorenclubs schnell auszuräumen.Mehr Anzeigen 28.04.2018Verleihung des Ehrenzeichens des Bayerischen MinisterpräsidentenFreyung Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verlieh Landrat Sebastian Gruber das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern an Ingrid Linhard und Michael Glashauser.Mehr Anzeigen 19.02.2018


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.