zurück zur Übersicht
01.03.2021
414 Klicks
teilen

Shukokai Karate Familien-Nachmittag

Es war Mitte Januar 2021 und die Schulleiter der deutschen Shukokai Karateschulen trafen sich zu einem Online-Meeting, um die Planung für 2021 vorzunehmen. Eine zentrale Frage lautete: Gibt es in diesem Jahr wieder Seminare und Lehrgänge in Hallen und Trainingsräumen? Und wenn ja, wann darf man sich wieder treffen? Eigentlich würde im Januar, wie in jedem Jahr, der traditionelle Neujahrslehrgang anstehen. Da aber ein Treffen momentan noch nicht möglich ist, wird ganz schnell die Idee geboren: Der Shukokai Verband organisiert ein virtuelles Shukokai Karate Familientreffen! Der Ablaufplan und der Inhalt waren schnell erstellt, der Termin wurde sofort fixiert und die Einladung verschickt. In diesem Jahr wurde der Schwerpunkt des Treffens anders definiert. Es steht nicht die Technikverfeinerung im Vordergrund, in diesem Jahr gibt es eine Herausforderung der besonderen Art. Wir wollen als Shukokai Familie mindestens 100.000 Techniken abliefern. Das klang sehr ehrgeizig, war es auch. Wenn sich 10 Leute für die Stunde anmelden, muss jeder Teilnehmer 10.000 Techniken absolvieren. Also mussten die Schulleiter ihre Mitglieder zur Teilnahme motivieren, damit das Ziel auch erreicht werden konnte. Nehmen wir das Ergebnis vorweg – das Ziel wurde weit überschritten. Es waren mehr als 350 Teilnehmer dabei und lieferten 250.000 Techniken und 2.500 Liegestütze ab. Aber die Planung musste nicht nur den Ablauf und den Zeitplan berücksichtigen, sondern auch die Zugangsvoraussetzungen für die Zoom-Plattform. Das hieß für den verantwortlichen Administrator, er musste noch zusätzlich Teilnehmerplätze kaufen.

Die Shukokai Karate Schulleiter:  oben v.l.: Sensei Uwe Wagner, Renshi Paul Gruber (Präsident Shukokai Karate), Sensei Claudia Brauer mit ihren Söhnen  unten v.l.: Shihan Thomas Geiger, Sensei Yilmaz Demir, Jun Shihan Daniel Maske mit seinen Brüdern
Die Shukokai Karate Schulleiter:

oben v.l.: Sensei Uwe Wagner, Renshi Paul Gruber (Präsident Shukokai Karate), Sensei Claudia Brauer mit ihren Söhnen

unten v.l.: Shihan Thomas Geiger, Sensei Yilmaz Demir, Jun Shihan Daniel Maske mit seinen Brüdern


Der Nachmittag hatte ein Angebot für die ganze Familie. Nach der Begrüßung durch Renshi Paul Gruber übernahm Jun Shihan Daniel Maske mit seiner Fight Aerobic Stunde das Aufwärmen. Shihan Thomas Geiger forderte alle mit klassischen Karatetechniken heraus und Sensei Uwe Wagner entführte dann alle in die Geschichte der Samurai. Das abschließende Feedback lautete dann: „Hallo Paul, der Onlinelehrgang war prima. Die Mitglieder waren gut zufrieden und geschafft. Ich finde es toll, was ihr online auf die Beine stellt. Macht weiter so. Wir freuen uns auf den nächsten Familientag.“

Und der nächste Shukokai Karate Familien-Nachmittag ist schon geregelt. Am 05. März treffen sich alle Interessenten der Karate Familie wieder vor dem Bildschirm. Um 16 Uhr geht´s los. Sensei Claudia Brauer startet mit einer Spritztour durch die Karatewelt. Sensei Anneliese Englmeier leitet mit ihrer Erfahrung ein klassisches japanisches Training und Sensei Ramona Gruber bringt alle mit dem modernen Kardio Kick Boxing ins Schwitzen. Vielleicht sind an diesem Freitag dann auch japanische Gäste mit dabei.


- sb


2. Karate Club Bayerwald e.V.Grafenau

Quellenangaben

Shukokai Karate Do Deutschland, Gruber

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Karatelehrer des 2. Karate Club Bayerwald ausgezeichnetGrafenau Die Karatelehrer des 2. Karate Club Bayerwald wurden vom Kampfkunstlehrer-Verband (KLV) im Rahmen eines Online-Seminars ausgezeichnet! Alle dem KLV angehörenden Schulen hatten dazu in letzter Zeit ihre Online-Lehrer genau unter die Lupe genommen und geprüft.Mehr Anzeigen 30.04.2021Niederbayerischer Karatelehrer erhält Ehrentitel im KarateGrafenau In den japanischen Kampfkünsten (Budo) gibt es neben dem bekannten Gürtel-Graduierungssystem noch zwei weitere Formen der Anerkennung. Zum einen sind das die Lehrergrade und zum anderen die klassischen Ehrentitel im Budo.Mehr Anzeigen 29.01.2021Karatesportler legen virtuell ihre Karateprüfung abGrafenau Was tun engagierte Karateka, wenn sie nicht in ihren Räumlichkeiten zusammen üben dürfen? Richtig, sie treffen sich seit Neuesten in der „virtuellen Welt“, um gemeinsam ihrer Kampfkunst nachgehen zu können.Mehr Anzeigen 20.05.2020

Fortbildung für Karatelehrer auf höchstem NiveauWien In die österreichische Hauptstadt Wien reiste eine deutsche Shitoryu Shukokai Karate Delegation, um sich neueste Erkenntnisse über Veränderungen zuzulegen und an einer Demonstration ostasiatischer Kampfkünstler teilzunehmen.Mehr Anzeigen 14.12.2019Bayerwald Karateka beschenken sich mit neuen GürtelfarbenGrafenau Die drei 15-jährigen Jugendlichen Romy Ritzinger Anna Tiefenböck und Florian Haidn sind seit dem letzten Wochenende die jüngsten Jugendschwarzgurte in der Geschichte des Karate Club Bayerwald.Mehr Anzeigen 13.12.2019Schwarzgurt-Prüfung im Shukokai-KarateGrafenau Vor einigen Tagen stellten sich in Grafenau 25 Prüflinge der Prüfung zum nächst höheren Gürtelgrad. Sie wollten dem Prüfungskomitee, Marco Kunzewitsch, Martin Lang, Ramona Gruber und Paul Gruber, zeigen, dass sie bereit sind für die nächsthöhere Graduierung.Mehr Anzeigen 10.05.2019


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.