zurück zur Übersicht

24.02.2021
395 Klicks
teilen

Rotary Club spendet Gutscheine für Pflegepersonal der Kliniken

Den Pflegekräften der Kliniken Am Goldenen Steig gerade in diesen schwierigen Zeiten ihre Anerkennung zeigen - das ist das Ziel des Rotary Clubs Freyung-Grafenau. Als Dank für ihre unermüdliche Arbeit übergab Präsident des Rotary Clubs Winfried Stadler dem Betriebsratsvorsitzenden Florian Habenberger eine Spende von 200 Verzehrgutscheinen im Wert von insgesamt 5.000 €.

Neben dem Pflegepersonal konnte somit auch die Gastronomie unterstützt werden. In diesem Fall das Clublokal des Rotary Clubs Euler in Neuschönau, von dem die Gutscheine kommen.

Mit der Spenden-Aktion möchte Winfried Stadler und der Rotary Club Ideengeber sein: „Leider ist unsere Hilfe nur begrenzt möglich und wir können daher nicht jeden Einzelnen unterstützen. Über ‚Nachahmer‘, die sich ähnliche Aktionen einfallen lassen, würden wir uns sehr freuen!“

Chefarzt und ärztlicher Leiter der Kliniken Am Goldenen Steig, Dr. Franz Schreiner und Geschäftsführer Marcus Plaschke freuen sich über die Spende für ihr Pflegepersonal, das sich jeden Tag aufs Neue den Herausforderungen während der Pandemie stellt. Auch Betriebsratsvorsitzender Florian Habenberger bedankt sich im Namen des Kliniken-Personals für die großzügige Spende.


- sb


Kliniken Am Goldenen SteigFreyung

Quellenangaben

Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Spendenübergabe Manfred Eibl Krankenhaus FreyungFreyung „Es ist enorm, was in den Krankenhäusern während der Pandemie geleistet wird.“, so zeigt sich der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler (FW), Manfred Eibl bei seinem Besuch im Krankenhaus Freyung betroffen und auch dankbar.Mehr Anzeigen 14.12.2021Die Unermüdlichen im Kampf gegen CoronaFreyung Fast eineinhalb Jahre ist es nun her, dass der erste positiv getestete Covid-19-Patient in den Kliniken Am Goldenen Steig aufgenommen wurde. Seitdem mussten sich die Mitarbeiter, allen voran das Pflegepersonal, vielen Herausforderungen stellen.Mehr Anzeigen 10.07.2021Corona-Zeiten im Krankenhaus und das Team im HintergrundFreyung Ruhe verströmt derzeit der Eingangsbereich in den beiden Krankenhäusern Freyung und Grafenau. Besuchsverbot und Kontaktbeschränkungen sorgen für gähnende Leere im Foyer, dort wo sonst reges Miteinander gepflegt wird.Mehr Anzeigen 28.04.2020Isolationsbereich im Krankenhaus Grafenau zur Behandlung von Verdachtsfällen um eine Station erweitertGrafenau In den letzten Tagen wurden in den Kliniken Am Goldenen Steig in drei Fällen Patienten bzw. ehemalige Patienten positiv auf COVID-19 getestet. Da sie während ihres Klinikaufenthalts bisher keine Symptome zeigten, wurden sie auch nicht auf der Infektstation im Krankenhaus Grafenau behandelt.Mehr Anzeigen 13.04.2020 13:15 UhrErster Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 im LandkreisGrafenau Am gestrigen Abend ist es zum ersten Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 im Landkreis Freyung-Grafenau gekommen. Eine 87-Jährige Frau, die stationär im Krankenhaus Grafenau behandelt wurde, verstarb gestern Abend. Sie war positiv auf das neuartige Corona-Virus getestet worden.Mehr Anzeigen 25.03.2020 12:59 UhrPressekonferenz im Landkreis FRG anlässlich dem neuen Corona-FallFreyung Am gestrigen Samstag wurde bei einer Mitarbeiterin der Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH eine Infektion mit COVID-19 festgestellt. Landrat Sebastian Gruber und der ärztliche Leiter der Kliniken, Dr. Franz Schreiner und dessen Stellvertreter Dr. Thomas Motzek-Noé, haben heute im Rahmen einer Pressekonferenz im Freyunger Landratsamt die Öffentlichkeit über die aktuelle Corona-Situation und die notwendigen Maßnahmen für Arbeitsabläufe der Kliniken Am Goldenen Steig informiert.Mehr Anzeigen 22.03.2020 16:14 Uhr