zurück zur Übersicht

10.10.2020
722 Klicks
teilen

Nationalparkerweiterung: Eine sehr gute Nachricht für die Region

„Der Nationalpark Bayerischer Wald ist schon in seiner jetzigen Form ein Riesengewinn für die gesamte Region. Mit der Erweiterung und den zusätzlichen Besuchereinrichtungen wird das noch unterstrichen“, erklärt Landrat Sebastian Gruber nachdem der bayerische Ministerrat die Erweiterung des Nationalparks Bayerischer Wald beschlossen hat. Gruber freut es besonders, dass der Ministerrat viele Ideen aus der Region aufgegriffen hat. „Der Nationalpark ist ein Tourismusmagnet, der jedes Jahr bis zu 1,4 Millionen Besucher anzieht, das ist für die Region natürlich eine sehr gute Nachricht. Damit er aber weiterhin seiner Vorreiterrolle für Naturschutz und Nachhaltigkeit nachkommen kann, müssen die Besucherströme entzerrt werden. Dazu werden die neuen Einrichtungen einen wichtigen Teil beitragen“, so Gruber. Damit der Nationalpark möglichst lange erfolgreich bestehen könne, sei es wichtig eine gute „Balance zwischen Ökologie und Ökonomie“ zu finden. Mit dem, was der Ministerrat vorgelegt habe, werde dieses Ziel erreicht, zeigt sich Gruber zufrieden.

Die Erweiterung ist für den Landrat die nächste logische Stufe der Entwicklung. „Wir sind stolz, dass wir im Bayerischen Wald Deutschlands ersten und somit ältesten Nationalpark haben, ein einzigartiges Naturreservat mit internationaler Reputation.“ Mit dem Prozess, wie die Erweiterung vom Freistaat angegangen wurde, ist Gruber sehr zufrieden: „Mein Dank gilt dem Freistaat Bayern, allen voran Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Umweltminister Thorsten Glauber, sowie dem Leiter der Nationalparkverwaltung, Dr. Franz Leibl mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den Dialogprozess im Vorfeld der Erweiterung.

Einen Einen "Schatz, den wir nicht mehr hergeben möchten", nennt Landrat Sebastian Gruber (links) den Nationalpark Bayerischer Wald, umso mehr freut ihn die Erweiterung der Nationalparkfläche und die damit verbundene Aufwertung des Parks sowie die Errichtung zusätzlicher Besuchereinrichtungen. Auch der Bürgermeister der betroffenen Gemeinde Mauth, Ernst Kandlbinder, begrüßt die Pläne.


Es wurde das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern, mit den Verantwortlichen vor Ort gesucht. Und viele unserer Anregungen und Wünsche wurden aufgenommen. Genauso hatten wir uns das vorgestellt.
Und es freut uns sehr, dass wir hier mit den Verantwortlichen in der Staatsregierung und im Nationalpark stets auf einer Linie waren. Wir setzen nun darauf, dass auch die weiteren Schritte im Erweiterungsprozess in enger Zusammenarbeit mit der Region erfolgen.“

Gruber betont zum Abschluss, dass der Nationalpark nicht nur ein Gewinn für den Bayerischen Wald als Tourismusregion darstellt, sondern auch ganz konkret für alle Menschen, die hier leben: "Die vielen wunderbaren Freizeiteinruchtungen, die im und um den Nationalpark entstanden sind und noch entstehen werden, bedeuten ein großes Plus an Lebensqualität für uns alle. Der Park hat sich zu einem unverzichtbaren Wirtschaftsfaktor und einem wichtigen Arbeitgeber entwickelt und mit der Vergrößerung wächst auch dieser Teil der Gleichung. Die Mitarbeiter in den vielen Einrichtungen leisten dabei wichtige Bewusstseinsbildung hinsichtlich Nachhaltigkeit und Umweltbildung - ein Schatz, den wir nicht mehr hergeben möchten."


- sb


Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Es geht wieder los: Die Igelbusse starten in die Sommersaison 2021Freyung 2020 war das erste Jahr der Igelbusse unter den neuen Betreibern der Bietergemeinschaft der Verkehrsunternehmen von Alois Pfeffer, Martin Pfeffer und Berthold Sieghart. Auch in diesem Jahr wird die „grüne Flotte“ der Bietergemeinschaft wieder im Nationalpark Bayerischer Wald unterwegs sein.Mehr Anzeigen 19.05.2021Neue Regelungen bei einer erhöhten Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis Freyung-GrafenauFreyung Am 11. Januar 2021 sind die Änderungen der 11. BayIfSMV in Kraft getreten. Da im Landkreis an diesem Tag die Sieben-Tages-Inzidenz von 200 überschritten war, sind touristische Tagesausflüge für die Einwohner des Landkreises Freyung-Grafenau über einen Umkreis von 15 km um die Wohnortgemeinde hinaus aufgrund der aktuell gültigen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Freistaates Bayern seit gestern untersagt.Mehr Anzeigen 12.01.2021 14:36 UhrMehr Fahrten auf der Igelbuslinie am WochenendeGrafenau Der Nationalpark Bayerischer Wald ist auch nach den Sommerferien immer noch ein beliebtes Ausflugsziel für Tagesgäste und Urlauber. Das zeigt sich auch an der Nutzung der Igelbusse, die an schönen Wochenendtagen durchaus an ihre Kapazitätsgrenzen kommen.Mehr Anzeigen 21.09.2020„Urlaub dahoam hat gerade nach dieser Krise einen noch höheren Stellenwert“Freyung Die Gastro- und Hotelleriebranche ist eine der am stärksten von den Corona-Maßnahmen betroffenen Branchen. Das betonte der Kreisvorsitzende des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes (BHG/DEHOGA) Bernhard Sitter bei einem Abstimmungsgespräch zur aktuellen Corona-Situation mit Landrat Sebastian Gruber.Mehr Anzeigen 19.06.2020Fortbildungsangebote für mehr Qualität im Tourismus gehen in die zweite RundeFreyung Bereits zum zweiten Mal haben die Volkshochschule und das Tourismusreferat des Landkreises Freyung-Grafenau gemeinsam Schulungsangebote für den Tourismus entwickelt. Denn: Weiterbildung ist in der Tourismusbranche zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit unverzichtbar.Mehr Anzeigen 06.10.2018Großzügige finanzielle Unterstützung zum Nationalpark-JubiläumSpiegelau Ein etwas verfrühtes und nichtsdestotrotz sehr willkommenes Geburtstagsgeschenk gab es am vergangenen Freitag für den Nationalpark von Seiten des Freistaats. Anlass ist das Jubiläum im Jahr 2020, der Nationalpark Bayerischer Wald besteht dann seit 50 Jahren.Mehr Anzeigen 27.08.2018


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.