zurück zur Übersicht
23.06.2020
379 Klicks
teilen

Damit es in der Krise mit der Ausbildung weitergeht

Die Corona-Krise ist auch eine Herausforderung für die berufliche Ausbildung. Auf der einen Seite suchen die Unternehmen weiterhin händeringend nach Fachkräftenachwuchs, der wirtschaftliche Einbruch durch Corona hat daran nichts geändert. Auf der anderen Seite wird beispielsweise durch den Ausfall der Ausbildungsmessen die Suche nach neuen Azubis erschwert und gleichzeitig droht die Gefahr, dass aufgrund von Unternehmenspleiten Ausbildungsplätze verloren gehen. Um diesen Problemen zu begegnen, hat die IHK das Angebot ihrer Lehrstellen- und Praktikumsbörse aufgebohrt. Ab sofort kann über die Börse im Internet auch die Azubi-Übernahme abgewickelt werden. Karl Heinz Friedrich, Bereichsleiter Berufliche Bildung bei der IHK Niederbayern, erklärt die neue Funktion: „Unternehmen können in der Lehrstellenbörse einen Haken setzen, wenn sie dazu bereit sind, Azubis zu übernehmen, die ihre Ausbildung in einem anderen Betrieb begonnen haben. Da kann ein Ausbildungsplatzverlust im Zuge der Corona-Krise dahinterstecken, aber auch ein anderer Grund. Die Auszubildenden selbst finden in der Lehrstellenbörse einen prominent platzierten Button für den Fall, dass sie tatsächlich ihren Ausbildungsplatz verloren haben. Darüber werden sie direkt an einen passenden Ansprechpartner bei der IHK vermittelt, der dabei hilft, einen neuen Betrieb zur Fortsetzung der Ausbildung zu finden. Damit ist beiden Seiten geholfen.“

Friedrich nennt daneben als eine weitere Möglichkeit die sogenannte Verbundausbildung. Damit ist gemeint, dass ein Azubi den praktischen Teil seiner Ausbildung auf mehrere Ausbildungsbetriebe aufteilt. „Diese Lösung bietet sich an, wenn nicht alle Ausbildungsinhalte in einem Unternehmen vermittelt werden können, weil beispielsweise die Auftragslage des Betriebs in Pandemie-Zeiten schlecht ist und daher nicht alle Inhalte abgedeckt werden können“, sagt Friedrich. Ergänzt werde die Ausbildung in jedem Fall durch den theoretischen Unterricht an der Berufsschule.

Bereichsleiter Berufliche Bildung, Karl Heinz FriedrichBereichsleiter Berufliche Bildung, Karl Heinz Friedrich


Eine Botschaft ist dem IHK-Experten mit Blick auf den Ausbildungsmarkt wichtig: „Die Ausbildungsbereitschaft der niederbayerischen Betriebe ist ungebrochen. Der Fachkräftemangel bleibt ein gewichtiges Problem für die Wirtschaft, Corona hin oder her. Allein der demografische Wandel sorgt dafür, dass sich die Problematik weiter verschärft – doch die Unternehmen sind auf den Fachkräftenachwuchs aus der beruflichen Schiene dringend angewiesen.“ Das beweisen laut Friedrich allein schon die Zahlen aus der IHK-Lehrstellenbörse: Für das laufende Jahr sind hier aus dem IHK-Bezirk Niederbayern weitere 721 offene Ausbildungsstellen gelistet, für 2021 bereits 109. Das komplette Angebot findet sich online unter: www.ihk-lehrstellenboerse.de Die Apps der Lehrstellenbörse für Android und iOS sind kostenlos in den entsprechenden Appstores verfügbar.


- sb


IHK für Niederbayern in PassauPassau

Quellenangaben

IHK für Niederbayern in Passau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Grenzkontrollen zu Tschechien belasten Wirtschaftsstandort erheblichPassau Mit der Einstufung unter anderem Tschechiens als „Virusmutationsgebiet“ gelten seit vergangener Woche deutlich verschärfte Regeln für die Einreise nach Deutschland – insbesondere dürfen aus solchen Gebieten nur noch Grenzpendler einreisen, die in „systemrelevanten“ Betrieben tätig sind.Mehr Anzeigen 22.02.2021Corona trübt die Ausbildungsbilanz, aber IHK steuert gegenPassau Für die berufliche Ausbildung war 2020 ein schwieriges Jahr – das zeigt der Rückblick der Unternehmen, das zeigt aber auch die Statistik der Ausbildung in den IHK-Berufen. Zum Stand 31. Dezember 2020 waren demnach im IHK-Bezirk Niederbayern 11.513 Auszubildende in den Betrieben aus Industrie, Handel, Dienstleistungen und Tourismus beschäftigt, ein erneuter Rückgang von 4,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.Mehr Anzeigen 22.01.2021„Vertrauen Sie beim Weihnachtseinkauf auf Qualität und Service made in Niederbayern“Passau „Corona hat für viele Betriebe sehr weitreichende negative Folgen. Doch die Pandemie hat auch einige wenige positive Effekte. Einer davon ist die Solidarität, die sich auch im Wirtschaftsleben finden lässt.Mehr Anzeigen 07.12.2020

Corona-Krise: Betriebe rechnen mit massiven EinbrüchenPassau Durch die Corona-Krise ist die regionale Wirtschaft größtenteils zum Erliegen gekommen. Mit einem Anteil von 93 Prozent bekommen nahezu alle Unternehmen im Wirtschaftsraum Niederbayern die negativen Auswirkungen zu spüren.Mehr Anzeigen 27.03.2020IHK-Abschlussprüfungen aus Aus- und Weiterbildung werden verschobenPassau Die Termine waren nicht zu halten – im April und Mai sollten nach ursprünglicher Planung rund 3.000 Auszubildende aus niederbayerischen Unternehmen ihre Abschlussprüfungen ablegen. Aus Verantwortung für die Gesundheit der Azubis sowie ihrer Prüfer und auch den Vorgaben einzelner Bundesländer folgend, hat sich die IHK-Organisation darauf verständigt, diese Prüfungstermine zu verschieben.Mehr Anzeigen 27.03.2020Starke Ausbildung, starker StandortFreyung Elf der Prüfungsbesten der IHK-Abschlussprüfungen kommen aus dem Landkreis Freyung-Grafenau. Diese bekamen vergangene Woche ihre Urkunde als Leistungselite überreicht.Mehr Anzeigen 21.04.2018


Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Mehr Infos: Datenschutz | Impressum

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen Statistiken Marketing

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoWAIDLER.COMSpeichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
waidler-sessionWAIDLER.COMEindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
waidler-hashWAIDLER.COMPrüfsumme zur eindeutigen ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session
_gadsGoogleVerwendet von Google für die Werbeplätze und Werbeanzeigen1 Jahr

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
waidler-logWAIDLER.COMSpeichert den User-Login mit Auswahl „merken“ im aktuellen Browser für bis zu 30 Tage.30 Tage

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
_gaGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.2 Jahre
_gatGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gidGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren.1 Tag
_gat_<CODE>GoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag
_gat_auGoogleWird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken1 Tag

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Name Anbieter Zweck Ablauf
IDEGoogleVerwendet von Google DoubleClick, um die Handlungen des Benutzers auf der Webseite nach der Anzeige oder dem Klicken auf eine der Anzeigen des Anbieters zu registrieren und zu melden, mit dem Zweck der Messung der Wirksamkeit einer Werbung und der Anzeige zielgerichteter Werbung für den Benutzer.1 Jahr
test_cookieGoogleVerwendet, um zu überprüfen, ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt.1 Tag
ads/ga-audiencesGoogleUsed by Google AdWords to re-engage visitors that are likely to convert to customers based on the visitor's online behaviour across websites.Session
NIDGoogleRegistriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt.1 Jahr
_fbpWAIDLER.COMWird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender.3 Monate
VISITOR_INFO1_LIVEYouTubeVersucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.179 Tage
YSCYouTubeRegistriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten.Session
yt-remote-device-idYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosPersistent
yt-remote-session-appYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
yt-remote-session-nameYouTubeSpeichert die Benutzereinstellungen beim Abruf eines auf anderen Webseiten integrierten Youtube-VideosSession
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.